DPF Tausch steht an

Servus. Bei meinem Galaxy WA6 Bj. 2007, 2,0tdci duratorq, 140ps werde ich nach mehrfacher Reinigung des DPF nun den Tausch des Filters vollziehen (im OBD ist wieder Ascheansammlung…P2463 hinterl).
Frage, muss nach Tausch auch ein Reset durchgeführt werden oder der neue Filter angelernt werden? Reicht es möglicherweise aus den vorhandenen Fehler einfach zu löschen?

https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=20333

Das betrifft zwar VW aber ähnlich muss es bei dir auch laufen mit entsprechendem Diagnosegerät welches auch adaptieren und codieren kann bei Ford

Ist denn überhaupt nach der Reinigung was zurückgesetzt worden ?

Wenn hier so unbedarft nachgefragt wird vermute ich eher nicht…

Ja, wurde zweimal gereinigt, zweimal zurückgesetzt und bevor ich den neuen DPF bestellt habe nochmal mit Ford Diagnose eine Regenerationsfahrt gemacht.

Falsch vermutet.

Bei welchem Kilometerstand bist du aktuell?

1 „Gefällt mir“