SGApedia

Entfernen der Türverkleidung (Modell 2001)

Bild von hillbilly

Um die Türverkleidung eures Sharan Modell 2001 zu demontieren benötigt ihr einen Torx Schraubendreher und ca. 5-10min. Zeit.

Zuerst müsst ihr am Türgriff das Innenteil zur Tür hin herausdrücken.
Türgriff entfernen

Dann hebt ihr den Türgriff vorsichtig nach oben heraus. Vorsicht, er ist an zwei Stellen verrastet.
Türgriff entfernen 2

Nun müsst ihr den Stecker lösen um den Türgriff komplett abzunehmen und die nun erkennbaren Torx Schrauben entfernen. (Foto von Türe hinten)

HINWEIS FÜR MANUELLE FENSTERHEBER:

Oberer Teil des Griffes kann in die Richtung der Drehachse gedrückt werden, und so legt man die Kreuzschraube in der Mitte frei. Ein Bild gibt es hier: [421303]

Torx hinter Türgriff

Nun könnt ihr die komplette Türverkleidung durch Druck nach oben herausnehmen. Sie liegt nur von oben in den gelben auf dem nächsten Bild zu sehenden Haken auf.

ohne Türverkleidung

Bei den vorderen Türen, müsst ihr nun die Spiegelverstellung ausclipsen.
Lockert nun mit einem flachen Schraubendreher oder kräftigen Fingernägeln die Clipse. Bewährt hat sich die Reihenfolge A - B - C.

Spiegelverstellung
Jetzt den Seilzug des Türöffners entfernen und ggf. die Beleuchtung ausstecken.
Lockert dazu vorsichtig mit einem flachen Schraubendreher oder kräftigen Fingernägeln die Verklipsung. (roter Pfeil). Der Seilzug lässt sich jetzt ganz leicht nach oben wegnehmen.

Bowdenzug aushängen

 
Der Zusammenbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, wobei zuerst die gelben Clips aus der Tür entfernt und in die Türverkleidung eingeschoben werden sollten!
Hierdurch wird die Montage wesentlich erleichtert!
Zuerst oben einhängen und dann den Rest der Verkleidung im Bereich der Clipse auf die Tür "klopfen"
VW-Logo

Abbrechende schwarze Halterungen der gelben Clipse sind wunderbar mit Heißkleber wieder anzufügen.

Hinweis bei Schwierigkeiten beim Einhängen des Türgriff-Bowdenzugs:

Es funktioniert genau umgekehrt wie das aushängen. Die Nase A an die Stelle A heranführen und dann einklipsen.
Wenn das nicht klappt, liegt das wahrscheinlich daran, dass der Griff nicht in der richtigen Stellung ist. Haltet ihn so, dass das Ende vom Seilzug von alleine in die Aufnahme findet - also wie in diesem Fall etwa mittig.

Bowdenzug einhängenBowdenzug einhängen

SGA-Stichworte: Türverkleidung

4.75
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.8 (8 Bewertungen)
Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This