Stromlaufplan Ford Galaxy BJ 99 Klimaanlage

Moin…wo bekomme ich einen Schaltplan für nen Ford Galaxy Bj 99 her…habe Probleme mit der Klimanlage? Sitze hier schon seit Stunden und suche verzweifelt! :roll:

#1

Hallo Hitecmedia,

  1. Meist liegen Probleme mit der Klimaanlage nicht an der Elektrik, sondern an Undichtigkeiten, Kühlmittelverlust und den sich daraus ergebenden Folgen wie Korrosion und Kompressordefekt :shock: Du kannst bei der Suche nach Klimaanlage im Forum viel Zeit verbringen, beginne erstmal mit den KB Artikeln.

  2. Für einen Schaltplan würde ich mal eine PN an unseren Wolfgang schicken.

#2

Danke für die Info…Mail ging schon raus…! Undichtigkeiten sind nicht vorhanden! Schon 2 Mal befüllt und abgesaugt…immer die gleiche Menge! Bin etwas ratlos ohne Stromlaufplan!

#3

Bitte überprüfen:

  1. Druckschalter

  2. Magnetkupplung für Klimakompressor

#4

Jooo…das mit dem prüfen habe ich ja auch vor…aber ohne Schaltplan gibt es nur die try and error Methode! Also warte ich auf ne Nachricht mit „Anhang“ :pray:

#5

Manuelle oder Climatronic ???

Hörst du dem Kompressor ? Bekommst du 12 Volt auf die Kupplung ?

Kühlt er ? zeitweise ? überhaupt nicht ?

Mfg Schokoli

PS.: Sicherungen , etc …

#6

Wenn du etwas Ahnung von der Materie hast kannst auch ohne Stromlaufplan kannst du den Fehler eingrenzen !

Prüfe mal ob du 12 Volt auf die Kompressorspule kriegst :

Falls ja : Prüfe die Spule auf Widerstand. (falls defekt erneuern !!!)

Falls nicht : Prüfe die Sicherungen, dann weiter zum Druckschalter (überbrücken ) , dann weiter zum Enteisungschalter (überbrücken )…

Mfg

#7

Moin…wenn ich 12 Volt auf die Kupplung gebe kühlt es wunderbar! Ich brauche einen Schaltplan…hast Du evtl. einen „Schokoli“? Wolfgang hat genau wie ich selber nur VW…und die sind nicht kompatibel!

#8

Druckschalter ist neu…wo finde ich den Vereisungsschalter? Irgendwo an der ZE kommen ja alle Leitungen mal vorbei und deswegen ist es für mich einfacher mit Schaltplan zu arbeiten als immer gleich alles auseinander zu nehmem :guckstdu:

#9

Der befindet sich hinter dem Handschuhfach.

Einfach einmal überbrücken.

Mfg Schokoli

PS.: Bitte nicht mit dem Gebläsewiderstand vertauschen.

Bin zur Zeit in Urlaub,…und somit kann ich dir kein SP anbieten

#10

Hab das Handschuhfach ausgebaut…aber nix zu sehen von dem Schalter!

Gruß Frank

#11

…gibt es bei BJ 1999 auch nicht - zumindest bei :vw:

hoernchen

#12

Hinter dem Airbag findest du eine Steckverbindung (C358) / 3 polllig. Der Schalter befindet sich weiter unten und mittig .

Kabel Blau / Weiss geht zum Schalter und geht wieder raus ale Weiss/ Gelb … Braun ist die Schaltermasse .

Wenn du denn Eingang und Ausgang überbrückst muss es laufen (wenn der Schalter defekt ist ) !!!

Wenn der Schalter gewechselt wird musst du einfach dem Leitungen nach unten folgen.

Mfg Schokoli

#13

Zum weiteren Verlauf:

Weiss / Gelb geht weiter auf denn Dreifachdruckschalter.

Ab dann geht es weiter zu dem Aussentemperaturschalter (Motorraum vorne)…Dann wird es zu Blau / Rot und wandert in das Motorsteuergerät auf PIN 41 .

Ich hoffe das hilft dir soweit…

Falls das alles in Ordnung ist.

Überprüfe mal das Vollast Relais K32 (Sicherungskasten C 302)

Arbeitsstromkreis : Eingang: F15 30 A Sicherung Rot

Ausgang: geht auf die Kompressordiode

und die Kupplung. Grün/Schwarz

Steuerstrimkreis: Eingang : Stromversorgungsrel. schwarz/blau

Ausgang: Masse über PCM Pin 69 Grün/Braun

MEHR IST DA NICHT DRAN !!!

#14

Das gibt es nur beim 2,0 und 2,3 Gali…

Der Grund dafür ist dem andere Klimakompressor als beim VW bzw. Diesel-Gali…

Der gibt so richtig ordentlich gas , das im Hochsommer in der Anlage Eis bilden könnte.

Haben die anderen Ford Modelle auch Escort, Sierra, Scorpio, Transit, usw…

Schöne Grüsse aus Wien,…

#15

Werde mich jetzt gleich mal bei setzen und alles in die Tat umsetzen! Danke für Deine Mühe…!

Gruß Frank

#16

Nach mehreren schlaflosen Nächten…habe ich durch Eure Hilfe jetzt endlich den Fehler gefunden…! Es ist der…Enteisungsschalter! Soooo muss jetzt los, das Teil besorgen!

Gruss…und tausend Dank!

#17

Dank für die Info…

Lässt sich der Kompressor auch in den Sharan einbauen :-k fals meiner mal defekt wird :smiley:

hoernchen