Seat alhambra 2.0 tdi (brt) mkl bleibt aus springt nicht an

Hallo gemeinde,
Ich habe eine problem mit meinem seat alhambra 2.0 tdi mit dem mkb (BRT)
Vorweg es wurden nockenwelle, injektoren ,knackfrosch ,kraftstofffilter, anlasser, batterie erneuert.
Das problem ist das wenn ich die zündung anmache meine motorkontrollleuchte ausbleibt und so der motor nicht anspringt.
Wenn ich jedoch die zündung paar mal aus und an mache kommt die motorkontrollleuchte und dann springt er auch wieder an.
Jemand schonmal so ein problem gehabt?

Was sagt denn der Fehlerspeicher ?

Oliver

Der Fehlerspeicher ist Leer, kein einziger fehler ist drin.

Hallo Xk61,
herzlich willkommen bei uns im Forum :raising_hand_man:
Interessant wäre für dich auch [:click:]
Erster Satz bei „Halte den Platz sauber“ :wink:

Nette Grüßr

Das Relais für das MSG ist ein guter Kandidat. Das ist ein gängiger Fehler. Die Relaisnummer weiß ich gerade nicht.

Gruß,
Hinki

Hatte schon nach den Sicherungen sowie Relais im Internet nachgelesen , jedoch nicht das passende gefunden.
Wäre nett von euch, wenn ihr mir die Nummer sagen könntet.
Mit freundlichen Grüßen

Ich glaube das war Relais 109.
:click: