Nockenwellensensor sporadisch defekt?

Hallo zusammen,
wir fahren einen 2005er Sharan 1.9 tdi, Motor AUY, und im Fehlerspeicher steht Nockenwellensensor ist sporadisch defekt.
Spring normal an, ist im Leerlauf aber etwas ruckelig, fängt sich aber immer wieder.
Wo sitzt der Sensor denn?, im Bereich des Zahnriemens? Würde mich mal interessieren, ob andere Sharan Besitzer ein ähnliches Problem hatten.
Zahnriemen ist vor 20 Tkm gewechselt worden, jetzt hat der Motor 202 Tkm runter.
Eigentlich nicht übermäßig viel.
LG
Peter

Gruß

1 „Gefällt mir“

Dankeschön, da ich noch einen neuen Sensor vom anderen 1.9TDI in der Garage hatte, habe ich den sporadisch defekten ausgetauscht, war etwas fummelig,
weil schon dunkel, aber am Ende hat es geklappt, ca 60 Minuten ca.
Luftfilterdeckel mit LMM abgenommen, Zahnriemenabdeckung, Motorabdeckung, und den Schaumstoff, der sich schon auflöst…, dann kam man eigentlich ganz gut dran. Der Stecker war ziemlich fest, mit WD40 eingesprüht und einwirken lassen, dann ging es ab. Motor läuft… LG Peter

1 „Gefällt mir“