Innenraumfilter wechseln

N‘ Abend,
ich hab so leider nix darüber gefunden.
Hat schon mal jemand den Innenraumfilter beim Galaxy III gewechselt ?
Gibts da evtl. eine (bebilderte) Anleitung ?
Leider gibt youtube da auch nicht viel her🤷🏼‍♂️

Hallo
Der Filter ist im Fahrerfußraum. Zum Wechseln wird das Gaspedal demontiert.
Eine Anleitung findest du hier:

Grüße,
Gerhard

Super, vielen Dank.
Da mach ich mich am Wochenende gleich mal ans Werk :+1:t2::sunglasses:

Die obere Schraube kann man nur ertasten und nicht sehen. Oftmals wird diese Schraube nach dem ersten Filter Wechsel bei Ford sogar einfach weggelassen. So war es bei meinem Galaxy. Ich habe diese Schraube wie verrückt gesucht, als ich den Filter wechseln wollte, bis ich gemerkt habe dass da keine mehr drin war.

Nimm dir auch was weiches für die Knie mit, denn die knieende Körperhaltung ist speziell die man da für den Filter Tausch einnehmen muss (Rücken und Nacken ist danach garantiert).

Welcher Ingenieur kommt auf so eine Idee, so einen Filter, so zu platzieren :man_facepalming:

1 „Gefällt mir“

Meines Wissens sind die Filter im Ford Mondeo/Galaxy/S-Max gleicher Generation / Bodenplattform an der gleichen Intelligenten Stelle platziert. Sogar beim Ford Fusion meiner Frau ist der Filter an der gleichen Stelle Verbaut. Anscheinend hatte das gleiche Inschenöör Team bei beiden Modellen die Luftkästen gebastelt. Einer von denen musste wohl auch später bei Mercedes angefangen haben, denn bei der B-Klasse (meiner Eltern) sitzt der Filter hinter dem Handschuhfach hochkant an dem Sicherungs/Relaishalter und der Start-Stop Batterie. Erreichbar nur auf dem Rücken liegend im Beifahrer Fußraum mit einer durchgebrochenen Wirbelsäule und diversen Rippenfrakturen. Ich bekomme jedesmal einen Wutanfall, wenn ich an den 3 Autos die Innenraum Filter wechseln muss.

Die Einbaustelle ist meiner Meinung nach von den Inselaffen mit Linksverkehr und Rechtslenker ausgewählt worden

Wenn Du Zeit und Lust hast, könntest Du den Wechsel mit eigenen Bildern dokumentieren, und vielleicht auch die Fallstricke die Dir auffallen. Dann könnte man einen Pedia-Beitrag hier im Forum basteln …

Gruß - HMSmily

Die Anleitung mit Bildern ist erfahrungsgemäß bei jedem Markenfilter im Lieferumfang enthalten .

Das werd ich mal versuchen :+1:t2:

So geschafft :+1:t2:
Allerdings war die Sache in fünf Minuten erledigt😊
Hab durch Zufall noch ein Video gefunden, in dem beim 2015er S-Max der Innenraumfilter gewechselt wird. Anscheinend gilt das auch für den Galaxy III
von 2015.
Dazu muss lediglich das Handschuhfach geöffnet, entriegelt und heruntergeklappt werden und dahinter ist dann die Klappe (mit zwei Torx-Schrauben) hinter der sich der Filter versteckt.
Link zum Video gibts hier:

Danke euch allen aber trotzdem für die super Ratschläge​:clap:t3::clap:t3::clap:t3:

Im Fall eines Galaxy III wäre dann die folgende die Einbauanleitung für z.B. den Innenraumfilter CUK 28 001

Top👍🏻
Wobei man weder das Handschuhfach komplett, noch die Blende und den Luftüngsschlitz ausbauen muss😎
Auch Stecker waren nicht im Weg🤷🏼‍♂️