Forenbeitrag (wichtig)

Bei Klimaproblemen bitte vorm Fragen erst hier lesen!

Bild von Meschi

Moin,

die Klimasaison ist wieder eröffnet. Wir merken das an vermehrten Berichten von Problemen mit der Autoklimaanlage. Dieses wiederholt sich regelmäßig: Start ist immer im Frühling und zieht sich den Sommer durch (bevor sich dann die Zuheizersaison anschließt). Laughing

Wir bitten Euch daher, bevor Ihr die häufig schon mehrfach beanworteten Fragen zur Klima im Forum erneut stellt, die nachfolgende aufgelisteten Beiträge durchzulesen und die Suchfunktion zu nutzen. Ein erneutes Posten einer bereits mehrfach beantworteten Frage trägt nicht gerade zur Übersichtlichkeit des Forums dar, denn bei Eingabe des Suchgebriffes "Klima" explodiert die Ergebnisliste schon jetzt förmlich und dieses wird dann noch weiter verstärkt.

Schaut bitte zuerst in unsere KnowledgeBase, da gibts die wichtigsten Infos zur Klima und den häufigsten Defekten.

Eines vorweg: Das Blinken des Display des Klimasteuergerätes der Climatronic sagt aus, dass im Steuergerät ein Fehler abgelegt ist. Welcher es ist, kann darauf noch nicht erkannt werden. Oftmals ist aber der Druckschalter in Aktion getreten und hat den Klimakompressor abgeschaltet, da zu wenig Kältemittel R134a in der Anlage vorhanden ist.

Die wichtigsten Klimalinks gibts hier noch mal direkt:

- Generelle Infos zur Klimaanlage: http://www.sgaf.de/viewtopic.php?t=22552

- Problemstelle Trocknerdeckel: http://www.sgaf.de/viewtopic.php?t=30129

- Füllmengen: http://www.sgaf.de/viewtopic.php?t=52233

- Unterscheidung Doppel- und Einfachklima: http://www.sgaf.de/viewtopic.php?t=38082

Die Auflistung ist nicht vollständig, ich werde sie noch erweitern. Tipps hierzu gerne per PN!

Noch ein Wort zum Schluss: Viele KFZ-Werkstätten sind in Sachen Autoklima nicht wirklich fit, d.h. sie sind häufig nicht in der Lage, einen Fehler zielsicher auszuspüren. Es werden nach und nach alle möglichen Teile getauscht, in der Hoffnung, dass der Fehler dann irgendwie weg ist. Die Unfähigkeit fängt häufig schon damit an, dass in eine Einfachklima die Füllmenge für eine Doppelklima eingefüllt wird.........

Daher schreiben wir immer und immer wieder, dass man bei Klimaproblemen bitte in eine Fachwerkstatt für Autoklima gehen sollte.

Gruß

Meschi

PS: Ich sperre diesen Thread sofort wieder, damit nicht darauf geantwortetet werden kann. Antworten bitte per PN. Ich möchte unbedingt, dass dieser Thread übersichtlich bleibt!

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan