Forenbeitrag (mehr als 15 Kommentare)

Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von jomex

Hallo, eigentlich suche ich nach einem SGA oder Eurovan 2 im Bereich bis 5.000 €. Aber jetzt hat mich dieses Leasingangebot doch in Versuchung geführt: https://www.leasingtime.de/volkswagen/sh...
Einen neuen Sharan, 10.000 km/Jahr für 159,- im Monat ohne Anzahlung, Laufzeit zwei Jahre (nur für Gewerbekunden).
Blöde sind die Zusatzkosten für 7 Sitze und Anhängerkupplung, 55+23 € (brauche ich beides)! Aber man kann sich ja die Sitze gebraucht besorgen und einfach reinstellen, oder?

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von t.klebi

jomex in #0 schrieb:
Aber man kann sich ja die Sitze gebraucht besorgen und einfach reinstellen, oder?

würdest Du den zwei Sitze und Anhängerkupplung für weniger als 1.872€ bekommen?
Fall ja, für so viel weniger, dass es sich lohnt darüber nachzudenken?

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von uwe
1

Sitze einfach rein stellen ist beim IIIer nicht mehr möglich.....

Gruß Uwe

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von t.klebi

#2
Beim Galaxy geht es imho. Warum beim Sharan nicht?

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von Chaot

Warum geht das beim Galaxy? Ich dachte der hat auch fest verbaute Sitze?

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von t.klebi

#4
Stimmt. Fest verbaut mittels jeweils vier Schrauben.
Niemand hindert einen, ein Werkzeug in die Hände zu nehmen. Wink

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von uwe

uwe in #2 schrieb:
Sitze einfach rein stellen ist beim IIIer nicht mehr möglich.....

Gruß Uwe

Die Betonung lag auf <<<< einfach >>>> GuckstDu Schenkelklopfer

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von Chaot

Ähem - mal so als Frage: Leasingdauer 18 Monate? Was ist denn das für ne Nummer?

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von chris2412

159,- Euro im Monat ist schon ne Nummer....leider nur für gewerbliches Leasing, schade Sad

Gruss Chris2412

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von eddiek

Die wahren Kosten errechnen sich dann NACH Rückgabe der Karre, dann werden um den Verlust durch niedrige Leasingraten auszugleichen die Karren gerne sehr genau überprüft.

Es werden dann auch schonmal "Schäden" ähh nicht vertragsmässig abgesicherte Gebrauchsspuren bemängelt und teuer berechnet die (übertrieben gesagt) beim Neuwagen als Stand der Technik durchgehen.

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von Rabbit
2

#8

Gewerbebescheinigung kostet einmalig um die 20 €.

Also heutzutage auch kein Problem mehr.

Gruß

Rabbit

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von jomex

#5 Ah, ok, also auch so Zafira Klappsitze. Dann müssten die wohl wirklich mitgeordert werden. Ist halt unverhältnismäßig teuer, wenn der Leasingfaktor fürs ganze Auto etwa 0,5% ist und für Sitze und AHK das 10fache...

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von jomex

#7 Gestern stand da noch 24 Monate.

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von jomex

#9 Die Firma ist da recht transparent. https://www.leasingtime.de/blog/204-die-...

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von uwe
1

Hat ein IIIer mit 5 Sitzen auch 7 Gurte drin? Ich glaube eher nicht.

Gruß Uwe

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von t.klebi

#14
Du brauchst für den Umbau imho sämtliche Teile. Dh. die eigentlichen Sitze, die Gurte, den Teppichboden sowie diverse Gurtdurchführungen und Abdeckungen.
Das ist alles möglich aber vermutlich nicht billig.

Der Leasing-Preisunterschied beträgt (55+23)*24 = 1.872 €.
Dafür bekommt man vermutlich keine Anhängerkupplung samt kompletter 3. Sitzreihe. Auch nicht gebraucht.

Deshalb hatte ich schon #1 Zweifel an dem Projekt angemeldet.

Zweifel habe ich übrigens auch am Leasingpreis. 3.816 Euro für 20.000 Kilometer "Sharanfahren"? Da sind Kilometerkosten von gerade mal 19 Cent. Wie soll sich das denn für den Leasinggeber rechnen?
Ein 2 Jahre alter Sharan mit 20.000 Kilometern auf dem Buckel hat doch einen größeren Wertverlust erlitten, als 3.816 €.

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von Altsteirer

#15 Außerdem müsste man bei Leasingende alles wieder rückbauen, sonst setzt es eine "Strafzahlung". Das ist bei der Kalkulation also auch noch einzurechnen.

Die Leasingrate erscheint mir auch nicht glaubwürdig. Zudem gilt sie ja nur für gewerbliche Kunden (wenn es das Angebot wirklich reell gibt). Und der Threadersteller scheint mir doch eher als Privatperson aufzutreten.

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von chris2412

#8 das wäre die Idee...Gewerbe anmelden und Sharan für 159,- Euro leasen...Smile

Ich denk darüber nach Smile

Gruss Chris2412

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von t.klebi

chris2412 in #17 schrieb:
Ich denk darüber nach :-)

Und lies vor allem mal die Bedingungen auf der Webseite. Vor allem zu Neugründungsfällen.
Denke auch darüber nach, dass jede Gewerbeanmeldung dem Finanzamt gemeldet wird.

Und nicht vergessen auch noch darüber nachzudenken, wie Leasingraten funktionieren, die unter dem zu erwartenden Wertverlust eines solche Fahrzeuges liegen.

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von Rabbit

Eine Gewerbeanmeldung muss nicht immer falsch sein.

Ich kenne einen Rechtsverdeher der Spaß an der Gartenarbeit hat, er hat einfach ein Gartenbaugewerbe angemeldet.
Jetzt kann er alle seine neuen teuren Gartenspielzeuge absetzen Prima .

Gruß

Rabbit

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von t.klebi
4

Rabbit in #19 schrieb:
Ich kenne einen Rechtsverdeher der Spaß an der Gartenarbeit hat, er hat einfach ein Gartenbaugewerbe angemeldet.
Jetzt kann er alle seine neuen teuren Gartenspielzeuge absetzen

Peng

Das ja ist DER Trick.   Warum ist bloß noch niemand drauf gekommen? 

Blöd nur, dass ein Gewerbetrieb unter anderem eine Gewinnerzielungsabsicht (Totalgewinn) erfordert. Ohne nachweislicher Gewinnerzielungsabsicht führen derartige Verluste zu Liebhaberei, also zu steuerlich unbeachtlichen Kosten der privaten Lebensführung. 

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von tower

#19, das kann auch nach hinten losgehen: https://de.wikipedia.org/wiki/Liebhaberei

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von jomex

Schade, wenn ich keine AHK und 7 Sitze bräuchte hätte ich das Angebot genutzt. Der Anbieter scheint seriös zu sein und selbstständig bin ich.
Wie können die solche Angebote machen? Das gibt es ja bei verschiedenen Automarken immer mal wieder. Da werden Autos mit riesigem Rabatt von den Herstellern abgegeben um sie in die Zulassungsstatistik zu drücken. Und über Leasingangebote macht man sich nicht die Händlerpreise kaputt.

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von hinki

Frag doch einfach mal nach, wo der Haken ist. Vielleicht kommst du an einen unerfahrenen Mitarbeiter, der dir das rundheraus sagt.

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von Rabbit

#20 + #21 :

Ihr könnt Euch sicher sein das der Rechtsverdreher das richtig verkauft/ verkaufen kann und sei es mit (fiktiven) Rechnungen an sein Anwaltsbüro.

Lieber @klebi, schaue mal über Deinen Tellerrand hinaus.
( Ich frage mich wer den "Schaum" vor dem Mund hat Laughing )

Gruß

Rabbit

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von tower

#24 Wenn er fiktive Rechnungen schreibt, macht er also zu versteuernden Gewinn. Dann viel Spaß mit Gewerbesteuer und IHK Zwangsmitgliedschaft. Wie gesagt, es kann nach hinten losgehen ...

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von Rabbit

#25
Wie er es genau handhabt entzieht sich auch meiner Kenntnis.
Nur das er es macht habe ich aus erster Hand.

Gruß

Rabbit

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von HMSmily
4

Da wir hier nicht in der Laberecke sind, kehren wir mal zum Topic zurück: Ich würde von dem "Angebot" die Finger lassen.
Erste Regel: Niemand schenkt Dir was.
Zweite Regel: Wenn etwas "zu gut um wahr zu sein" klingt, ist es das auch. Also zu gut um wahr zu sein.

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von t.klebi
2

Rabbit in #24 schrieb:
Lieber @klebi, schaue mal über Deinen Tellerrand hinaus.

Ich freue mich immer, wenn mir endlich mal jemand das Steuerrecht erklären kann. Da habe ich große Lücken. Ich bin auch begeistert, diesbezüglich auf so eine Koryphäe wie dich getroffen zu sein.

btw:

Natürlich kann ich vorsätzlich falsche/unvollständige Angaben machen, um Steuern zu verkürzen. Ist halt nur strafbewehrt. Wen das nicht stört, nur zu. 

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von Rabbit

#27

Zumindest muss man(n) VOR der Rückgabe bzw. nach dem Leasing noch mal eine Innen- und Außenaufbereitung vor allem ein Lackdocktor oder gar Lackierer drüber schauen lassen.

Sonst wird man(n) seines Lebens nicht mehr froh.

P.S.:

@t.klebi, wie IMMER das letzte Wort RESPEKT , doch jetzt BTT

Gruß

Rabbit

Re: Sharan Leasing Angebot für 159,-/Monat

Bild von TomausDo
2

Super Tipps und Erfahrungen hier...

Solche Leasingraten für Gewerbetreibende sind seit langer Zeit an der Tagesordnung. Also nicht ungewöhnliches. Da gab/gibt es Audi A5 Cabrios mit 190 PS Diesel und Allrad für 199.- netto, Polos für 59.- und Up!s für 29.- Euro. Da gibt es auch keinen (Extra-) Haken.

Was die Rückgabe abgeht, so kann ich jetzt nur für die Verträge bei VW/Audi/Skoda sprechen. Man zahlt halt für die Nutzung und die muss altersgerecht sein. Für Schäden am Fahrzeug gibt es ein Heftchen, wo genau drin steht, was geht und was nicht. Die Gutachten werden i.d.R. von einem DEKRA-Sachverständigen (o.ä.) nach den Regeln dieser Broschüre ausgeführt und müssen neutral sein, damit sie im Streitfall auch vor Gericht stand halten können.

Meine Autos hatten immer kleinenere Schäden (irgendeiner, der seinen Einkaufswagen an meiner Stoßstange parkte, oder eine kleine Beule von der Nachbartür). Diese wurden immer mit den entsprechenden Kosten einer Smart-Repair in Anrechnung gebracht. Bei der Aufbereitung war auch noch nie einer meiner Autos. Waschen, saugen und ab dafür..

Also bisher habe ich nach 20 Jahre gewerblich Auto leasen noch nie Probleme gehabt.

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan