SGApedia

Scheinwerfer reinigen SGA 1

Bild von Martin


In diesem Beitrag wird die Zerlegung und die Reinigung von einem Scheinwerfer vom SGA 1 beschrieben. 
Für die Reinigung und Zerlegung von SGA 2 Modell bitte hier klicken http://www.sgaf.de/viewtopic.php?t=35363


Problem:

Bei zunehmendem Alter der SGA 1 wird die Lichtausbeute der Streuscheiben-Scheinwerfer immer schlechter. Dies kann, neben Steinschlägen und anderen Beschädigungen, an einem Schmutzfilm auf der Innenseite der Streuscheibe oder/und auf dem Reflektor liegen.

Lösung:

Reinigung der Streuscheibe und des Reflektors.

Anleitung:

Als erstes müssen die Blinker ausgebaut werden. Dazu wird diese Torx-Schraube gelöst.

Scheinwerfer1

Anschließend kann der Blinker nach vorne aus dem Kotflügel herausgezogen werden.

Scheinwerfer2

Dann muss die Kühlerabdeckung ausgebaut werden. Zunächst befindet sich jeweils im Blinkergehäuse noch eine Blechschraube mit 7er Kopf, die auch gelöst werden muss. Dann werden an der Frontmaske die "Kreuzschrauben" oben rechts und links an der Verkleidung entfernt. Falls sich die Mutter darunter mit dreht diese mit einer Zange (wie auf dem Bild) fixieren. Bei den anderen Halterungen handelt es sich lediglich um einen "Stöpsel", der eine Art "Dübel" aufspreizt. Den entfernt man am Besten durch Druck von unten auf den Stift. Anschließend kann der Dübel ebenfalls herausgenommen werden.

Scheinwerfer3

Scheinwerfer4

Nun kann die Kühlerabdeckung abgenommen werden. Im mittleren Bereich nach oben ziehen und am Rand nach vorne.

Scheinwerfer5

Nun die 5 Klammern am Scheinwerferglas lösen um die Streuscheibe abnehmen zu können.

Scheinwerfer6

Jetzt kann die Streuscheibe gereinigt werden.

Scheinwerfer7

Gegebenfalls den Reflektor noch vorsichtig reinigen. Hier nur Wasser und ein sauberes Tuch ohne scharfe Reinigungsmittel verwenden. Vorher sollten zur Sicherheit die Birnen ausgebaut werden. Wenn er so aussieht ist er ok.

Scheinwerfer8

Alles gut trocknen lassen damit kein Kondenswasser im Scheinwerfer entstehen kann. Das Glas wieder aufsetzen und die 5 Klammern wieder aufklipsen. Zum Schluss die Kühlerabdeckung und Blinker wieder einbauen.

Zeitaufwand:
ca. 1 Stunde

Benötigtes Werkzeug:
- Schraubendreher
- Torx-Schraubendreher oder Torx-Bit
- 7er Maulschlüssel, oder Nuss
- Reinigungstuch


SGA-Stichworte: Scheinwerfer

4.25
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.3 (4 Bewertungen)
Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan