Forenbeitrag

Bitte um Hilfe von VDS-Pro

Bild von reimundkone

Hallo. Hatte vor ca. 6-7 Jahren meinen alten Galaxy mit VDS-PRO so eingestellt, dass nach 15 km/h die Türen verschlossen waren.

Habe nun einen neuen Galaxy. naja, Baujahr 2002.

Habe erst mit VCDS-Lite und seriellen Kabel versucht.
Komme zwar rein und konnte einige Fehler auslesen, aber wenn ich in 09 Zentralelektronik gehe, weiss ich leider nicht wass ich dort ändern muss.
Man sagte mir dass ich VDS-PRO benutzen sollte.

Das habe ich nun auf dem Laptop gefunden.
COM1 und AutoBaud eingestellt.

Allerdings wenn ich dann wieder 09 anwähle, kommt die Meldung Kann keine Verbindung zur Unit aufnehmen.
Schon sämtliche Baudraten versucht.

Woran kann das liegen.
Am Kabel doch nicht. Denn das funktioniert ja mit VDSLITE und auch frührer mit dem alten Galaxy.

Danke

Re: Bitte um Hilfe von VDS-Pro

Bild von HMSmily

Hast Du auch den dazu verlinkten Beitrag [253329] gelesen und beachtet? Also einen Laptop auf dem noch DOS läuft und einen RS232-OBD-Adapter verwendet?

Re: Bitte um Hilfe von VDS-Pro

Bild von reimundkone

Ja ich habe eine DOS Diskette gemacht und dort das Programm drauf.
Ebenfalls habe ich ein RS232 OBD Adapter genommen. Habe ich oben beschrieben. UPS doch nicht geschrieben

Re: Bitte um Hilfe von VDS-Pro

Bild von sportline155

Ist das noch der gleiche Laötop wie damals ?

Re: Bitte um Hilfe von VDS-Pro

Bild von reimundkone

Ja genau. Alles das gleiche. Nur das Programm habe ich nochmals aufgespielt. War leider verlorengegangen.
Ist noch ein urlater Laptop wo nur noch DOS und Windows 98 läuft.
War mir zu schade, den weg zu geben.

Re: Bitte um Hilfe von VDS-Pro

Bild von Hidrive

Ich habe das hier Gefunden [323757]
Vielleicht hilft das weiter Wink

Re: Bitte um Hilfe von VDS-Pro

Bild von hinki

Wenn du mit VCDSLite drankommst, dann sollte auch VDS-Pro funktionieren.
Welche Baud-Raten hast du den probiert?

Re: Bitte um Hilfe von VDS-Pro

Bild von reimundkone

Eben das verstehe ich ja nicht. Auto Baud habe ich stehen

Re: Bitte um Hilfe von VDS-Pro

Bild von Dr. Cache

Bei mir hatte das auch nicht funktioniert mit dem Adapter den ich für VAG-Com habe.
Hatte aber noch einen für BMW Ediabas da und der hat funktioniert.

Re: Bitte um Hilfe von VDS-Pro

Bild von Meschi

Moin,
ich meine mich dunkel erinnern zu können, eine relativ ungewöhnliche Baudrate einstellen zu müssen, damit die Kommunikation klappte.

Gruß
Meschi

Re: Bitte um Hilfe von VDS-Pro

Bild von tricker

Hier mal der Inhalt meiner VD.CFG, damit ging es bei mir eigentlich immer:

Screen Color
COMPort 1
StartBaud AutoDetect
BaudFixed 9600
BaudTry_1 9600
BaudTry_2 10472
BaudTry_3 4800
BaudTry_4 0
BaudTry_5 0
BaudTry_6 0
t_r0_usec 5000000
t_r4_usec 40000
t_r6_usec 1024
t_r6_ack_usec 1024
t_r6max_usec 150000
t_rb_usec 60000
t_rb_ack_usec 30000
t_rb_idle_usec 600000
t_rbmax_usec 1100000
t_rkmax_usec 800000
StartAddress 00000001
ConnectRetries 3
TimeStamp 5351883
NewMWGroupPreAck JA
AbortDebugMsgs NEIN
HugeMWDisplay JA
HexMWDisplay JA
LogTimeStamp Sec100
LogMode HexDump
LogCount 2569235
LogFileMode Overwrite
LogBuffer
LogBufferKb 2
LogFirstID NEIN

Viel Glück damit.

Re: Bitte um Hilfe von VDS-Pro

Bild von tricker

Noch was : Vielleicht mal einen anderen Com Port auswählen? Com 2 bis 4 könnten glaube ich auch gehen, je nachdem was an Hardware drin ist.

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This