Zahnriemenwechsel ASZ kpl. mit Mehrrippenriemen kosten?

Guten Morgen euch allen!

Bei meinem Ali muß nun auch mal der Zahnriemen gewechselt werden. Habe nun eine freie Werkstatt gefunden die es für 350€ machen würde. Auf meine Frage das der Mehrrippenriemen auch gewechselt werden sollte, meinte der Mechaniker nur das er das vor Ort Entscheiden würde ob dieser noch gut ist oder gewechselt werden müsste. Sofer er keine Risse hätte und keine Anzeichen machen würde, bräuchte er auch nicht gewechselt werden. Hmmm… erlich gesagt habe ich sowas noch nicht gehört. Ich dachte nur an den Aufwand wenn mann schonmal in der Ecke am tauschen ist könnte man ja in einem Rutsch den Mehrrippenriemen mitwechseln. Oder sehe ich das was falsch??

#1

Da sowieso alles abgebaut werden muss,
würde ich auf jeden Fall neben dem Zahnriemen und der dazugehörigen Rollen auch
die Wasserpumpe und den Keilrippenriemen samt Spannelement mitwechseln.
Ist kaum mehr Arbeitszeit (nur Wasserpumpe-3 Schrauben) - und Materialkosten von ca. € 100,-- zusätzlich.

#2

Ja, das ist klar! Zahnriemen + Spannelement + Wapu. Es ging ja nun nur zusätzlich um den Mehrrippenriemen.

#3

Ok -
den Mehrrippenriemen würde ich auf alle Fälle mitwechseln, kostet nicht viel.
Beim Rippenriemen-Spannelement die Rolle prüfen und ev. austauschen -
siehe hier: www.sgaf.de/node/253266

#4

Alles klar, dann weiß ich ja bescheid. Kam mir so und so schon komisch vor.

#5

Du musst nur vergleichen, ob bei deinem ASZ-Motor
das Keilrippenriemen-Spannelement gleich ist wie beim AUY - um den geht es beim verlinkten Beitrag…

#6

ich würd den Keilriemen nicht mit tauschen, wenn er ok ist ist er OK! Genauso das Spannelement, das tauschen des Riemns dauert 2 min, wenn überhaupt^^

die des Spannelements vll 10 wenns hoch kommt.