Was sind das für Codes????

Hallo Sharanfreunde! In meinem Bordbuch stehen am Anfang zahlreiche Codes die was über die Ausstattung aussagen. Weiß jemand vielleicht, wo ich die Entschlüsslung dafür bekomme?? Es kann ja sein, das die Werkstatt bescheißt und die „Extras“ sind überhaupt nicht vorhanden. Beispiel: Alarmanlage! Angeblich vorhanden-aber wie kann ich das testen oder ausprobieren? Hat jemand Ahnung von diesen Codes?

#1

>Hallo Sharanfreunde! In meinem Bordbuch stehen am Anfang zahlreiche Codes die was über die Ausstattung aussagen. Weiß jemand vielleicht, wo ich die Entschlüsslung dafür bekomme?? Es kann ja sein, das die Werkstatt bescheißt und die „Extras“ sind überhaupt nicht vorhanden. Beispiel: Alarmanlage! Angeblich vorhanden-aber wie kann ich das testen oder ausprobieren? Hat jemand Ahnung von diesen Codes?

Die Funktion der Alarmanlage muß doch im Handbuch erläutert sein - wie sie aktiviert und deaktiviert wird. Es gibt zum Bsp. folgende Möglichkeiten:
Zündungsblockierung - bereits durch Wegfahrsperre sichergestellt
Bewegungsmelder - hat dann Sensoren
Neigungswinkelerfassung - geht an beim hochbocken/abschleppen
Vibrationserschütterung

Schließ doch Dein Fzg mal doppel ab, bis alle Türen 2 x klacken. Warte 2 Minuten und klopf kräftig an die Scheibe oder rüttel stark am Wagen - Alarmanlage müßte angehen.

Eine Auflistung der internen Codes wird wohl keine Werkstatt haben - war jedenfalls so bei Opel. Dort waren neben der Fahrgestellnummer noch die Farbe und PolsterNr rauszufinden.

Besorg Dir ein Prospekt des Wagens und kreuze die Details an, welche sich in deiner Ausstattung vom Grundmodell (Basisausstattung) unterscheiden. Viele Dinge kannst Du selbst rausfinden. Einige Verbesserungen sind dagegen gar nicht aufgeführt: Zum Bsp hatten früher einige Grundmodelle keine Motorraumisolierung, erst ab gehobener Ausstattung. Schau auch mal bei den Innenraumleuchten nach, entweder fehlen welche oder es gibt bessere Varianten mit automatischer Funktion.

Schwierig wird es bei Dingen der technischen Seite wie Sperrdifferential, verstärkten Stoßdämpfern usw. Kann man bei neuem Wagen nur über einen Code (Aufkleber) auf dem Teil rausfinden über den Ersatzteilkatalog - wenn ein Aufkleber vorhanden und sichtbar ist. Teilweise sind die aber verdeckt.

Gruß Medien

#2

>Hallo Sharanfreunde! In meinem Bordbuch stehen am Anfang zahlreiche Codes die was über die Ausstattung aussagen. Weiß jemand vielleicht, wo ich die Entschlüsslung dafür bekomme?? Es kann ja sein, das die Werkstatt bescheißt und die „Extras“ sind überhaupt nicht vorhanden. Beispiel: Alarmanlage! Angeblich vorhanden-aber wie kann ich das testen oder ausprobieren? Hat jemand Ahnung von diesen Codes?

Hallo ,
von den Codes habe ich keine Ahnung ,aber bei der Alarmanlage kann ich Dir helfen
Setz Dich ins Auto und schliess den Wagen ab , nach ca. 4min beweg dich mal.
Wenn Dein Van eine Alarmanlage besitz wird sie sich jetzt melden. Warum ca. 4min und nicht sofort? Damit sich die Luft im Fahrzeuginneren beruhigen kann.

Kai Sha85PD02

#3

[Alarmanlage]
>Schließ doch Dein Fzg mal doppel ab, bis alle Türen 2 x klacken. Warte 2 Minuten und klopf kräftig an die Scheibe oder rüttel stark am Wagen - Alarmanlage müßte angehen.

Wenn das Fahrzeug eine Ultraschallalarmanlage hat, ist die Funktion:
1* abschliessen -> Anlage nach n Minuten scharf (Türkontakte und Bewegungssensoren).
2* abschliessen -> Alarmanlage deaktiviert (Kinder, Hund,… im Auto)

Uli.

#4

>[Alarmanlage]
>>Schließ doch Dein Fzg mal doppel ab, bis alle Türen 2 x klacken. Warte 2 Minuten und klopf kräftig an die Scheibe oder rüttel stark am Wagen - Alarmanlage müßte angehen.
>Wenn das Fahrzeug eine Ultraschallalarmanlage hat, ist die Funktion:
>1* abschliessen -> Anlage nach n Minuten scharf (Türkontakte und Bewegungssensoren).
>2* abschliessen -> Alarmanlage deaktiviert (Kinder, Hund,… im Auto)
>Uli.
2* abschliessen deaktiviert nur die Innenraumüberwachung, AA kann bei abgeschlossenem FZ nicht deaktiviert werden;

Gruß, Peter