Warnblinker geht von alleine an + Startschwierigkeiten

Hallo,

gestern auf der Autobahn geht mehrmals plötzlich die Warnblinkanlage von allein an. Außerdem ließ sich der Galaxy sowohl gestern als auch heute nur nach längerem Orgeln starten.
Ich vermute, dass mich das so ziemlich einzige typische SGA-Problem, dass dieses Auto noch nicht hatte, jetzt ereilt hat. Ein Kabelbruch an einer der Türdurchführungen.

Mein Plan ist
- zuerst alle Sicherungen prüfen, insbesondere die 5A Sicherungen
- dann Kabeldurchführung an der Heckklappe
- Fahrertür
- Beifahrer und hintere Türen

Der Fehlerspeicher vom Motor ist leer. Eine Verbindung zur Wegfahrsperre (Immobilizer) kann ich nicht aufbauen. Hat jemand eine andere Idee als nach einem Kabelbruch zu suchen?

#1

Naja, man könnte mal mit einer Hand unten an der Zentralelektrik langgehen und schauen ob da ein Wassereinbruch für nicht gewollte Stromverbindungen sorgen könnte. :slight_smile: Ich drück Dir nen Daumen!

#2

Die Warnblinkanlage deutet doch ziemlich eindeutig auf die Verkabelung der Zentralverriegelung.
Und wenn du wirklich noch keinen Kabelbruch hattest, wird es aber Zeit. :smiley:

Gruß,
Hinki