VW Sharan Bj 03.2010 140 PS BRT Turboschaden, Ölverlust ???

Hallo, möchte mich erst kurz vorstellen.
Bin der Enrico auf Kyritz .37 Jahre Jung und bin Notfallsanitäter.

Fahrzeug:
VW Sharan
Bj 03.2010
180 000 KM
2,0 TDI 140 PS
Motor BRT ( Ja Sechskant Ölpumpe schon gewechselt)

Zum Problem:

Motor ist hinten total Ölverschmiert .Alles sauber gemacht, Ventildeckeldichtung gewechselt und nach 200km wieder alles verölt.

Es kommt Öl aus dem oberen Bereich. An der Krümmerdichtung sehe ich Blasen und auch leichten Ölaustritt.
Ich habe aber auch den Ansaug in verdacht, weil dort oben auch etwas Öl zu sehen ist. Kann aus dem AGR auch Öl austreten?
Die Abgase sehen jetzt nicht anders aus.

Zudem habe ich den Ansaug von Turbo demontiert. Die Welle hat schon fühlbar Spiel, aber keine schleif Geräusche. Ein Pfeifen beim Fahren ist aber leicht hörbar. Motorleistung ist nicht beeinträchtigt.In dem Luft Ansaugschlauch vom Turbo war auch etwas Öl.
In den Anderen Schläuchen ist auch ein Ölfilm.An einigen stellen seht ein Ölfilm im Schlauch.

Was sagt ihr da Zu?

Ich danke euch für eure Zeit und bleibt Gesund!!

Gruß Enrico