Vorübergehender Ausfall der Öltemparaturanz.u.d. Voltmeters

Nachdem ich ca. 15-20 Min. 190-200 km/h gefahren bin, sind die obigen Anzeigen ausgefallen. Bin einen PP angefahren und nach ca. 5 Min. wahren die Anzeigen wieder ok.

Kfz-Statusanzeige zeigte „OK“

Hat jemand eine Erklärung?

Alh.,2L 140PS DPRF EZ 01/07 5TKM gefahren.

#1

Hallo

Hatte ich vor kurzem auch, nur daß ich innerorts unterwegs war.

Kurz Motor aus, wieder gestartet, da war die Anzeige wieder ok.

Komisch oder?

Gruß,Venti…

#2

  1. Evtl. kalte Lötstelle im KI.

  2. Masseproblem?

Vielleicht lässt sich mit Stellglieddiagnose (Braucht VAG Com Vollversion) und dem Auslesen des Fehlerspeichers (Geht mit Shareware-Version von VAG Com) etwas herausfinden…

Diagnose/Fehlerspeicher kann natürlich auch der :slight_smile: machen…

#3

Hallo,

wegen dem Problem bin ich auch mehrfach beim Freudlichen gewesen.

Es wurden diverse Kabelschuhe und Kontaktstellen nachbearbeitet sowie ein Kabel neu oder umgelegt.

Seit dem ist der Fehler nicht wieder aufgetreten *aufholzklopf*

Am Anfang hat mich der Meister immer nur fragend angeschaut weil wenn ich dann da war, war der Fehler meist schon wieder weg.

Irgendwann hatte ich dann mal Glück und konnte Ihm den Fehler zeigen :smiley:

Es war aber genau wie bei dir. Während der Fahrt sind die Zeiger einfach auf Null gefallen und nach einem Neustart wieder da als wäre nichts gewesen.

Mal 1 x im Monat später dann 2-3 x die Woche.

Ist wie weiter oben schon beschrieben laut VW ein Masseproblem.

#4

Also ist nach eurer Meinung der Instrumentenausfall nicht auf eine zu schnelle Fahrweise zurückzuführen?

#5

Der einzige Instrumentenausfall der durch zu schnelle Fahrweise verursacht ist ist der nach Kaltverformung des Vorderwagens durch Feindberührung :lol:

#6

Als mein Sharan relativ neu war, hatte ich das genau einmal und danach nie wieder.

Ich wünsche Dir auf jeden Fall die gleiche Erfahrung !

Was sich von alleine erledigt, ist immer am kostengünstigsten.

Gruß,

Thomas D.

#7

Hallo

Bei mir waren es letztens die Kontrolleuchten für ESP, ASB und angezogene Handbremse.

Ist nur einmalig bis her aufgetreten, Fehlerspeicher auslesen hat nichts gebracht :frowning:

Wahr wohl auch ein Masse-Problem :nixwissen: :?

Gruß

Wolfgang.K

#8

Hi,

bei mir ist auch mal die Öltemperaturanzeige ausgefallen, einmal und bisher noch nicht wieder.

Ich schätze, dass da irgendwo ein Bit im KFZ-Computergetriebe gehakt hat.

Gruß

Meschi

#9

Seit heute morgen sind meine beiden Anzeigen auch tot. Zündung aus und wieder einschalten brachte nichts. Gibt es

eine Sicherung für die beiden Anzeigeinstrumente ?

Wie habe ich das Masseproblem zu verstehen?

Vielen Dank.

#10

Guten Abend zusammen,

die beiden Anzeigen funktionierten heute abend bei meiner Heimfahrt wieder. Was soll ich dazu noch sagen ?

Keine Ahnung :roll:

Grüß Euch :oops:

#11

Guten Abend!

Kann leider keinen Tipp geben.

Fehler ist einmal und - Gott sei Dank- nicht noch einmal wieder aufgetaucht.

Hoffentlich wird sich jemand zu dem Masseproblem melden.

Wünsche viel Glück und infomiere mich bitte mal.

Danke

Freundl. Gruß

#12

Hans im Glück:

Heute morgen hats funktioniert.

Echt merkwürdig :-k

#13

Hallo,

das Problem scheinen teilweise die Verbindungen zu den Massepunkten

an der Karosse zu sein. Hier wurden laut meinem Händler Kabelösen

angeschliffen damit ein besserer Kontakt (niedriger Übergangswiederstand) besteht.

Hoffe das hilft als Erklärung.

#14

Dieter:

Meinst Du die Verbindung vom KI zur Karosserie?

#15

Hi,

also genau weiß ich nicht wo und welche Masse-Kabel

es waren. Aber ich denke wenn das KI ein Massekabel

hat, wäre das ja schonmal ein Anfang.

Wie gesagt, habe damals leider nicht die Unterlagen bekommen.

#16

Dieter:

Das ging ja fix. Erst mal vielen Dank.

Grüße :slight_smile:

PS

… Noch ein „Nicht Fußballinteressierter“ :lol:

#17

Hallo zusammen. Hatte das gleiche Problem bei meinem 3 Wo alten Alhambra. Fehlerspeicher zeigte nichts an. Laut dem Freundlichen war alles i.O. Und auch mit VAG-Com war alles i.O. Nur das Öltermometer funktionierte trotzdem nicht!! Am Ende wurde das KI getauscht. Jetz ist alles wieder i.O. Fehler nicht mehr aufgetreten.

#18

Bei meinem Alhambra funktioniert die Öltemperaturanzeige dauerhaft (seit einem halben Jahr) nicht. Alles andere funktioniert.

Weiß jemand, wo der Temperaturfühler sitzt und wie man da dran kommt?

#19

#18 SuFu schon benutzt?