Umrüstung Sharan Rückleuchten auf vorherige Version

Hallo,

Mein Name ist Jochen und ich bin neu hier. Haben einen 2007er Sharan mit den (meine Meinung) ziemlich unschönen runden Rückleuchtenband.

Meine Frage nun: würde gerne die vorherige Version verbauen oder evtl die vom Alhambra. Und habe folgende Fragen:

-welche Teile brauche ich: zwei Rückleuchten, zwei innere leuchten, Blende?
-muss etwas Gros umgelötet/gepinnt werden?
-hat evtl sogar jemand Interesse am Tausch?

Danke,

Jochen

#1

www.sgaf.de/node/253244

Das ist die Aufrüstung, da siehst du einiges.

Gruß Uwe

#2

Danke dir! Ich möchte genau das Gegenteil machen - Fall also jemand die leuchten tauschen will :wink:

#3

Welche Farbe hat denn dein Auto und entsprechend die Blende?
Ein Arbeitskollege fährt einen Alhambra - und er findet meine Sharan Rückleuchten deutlich schicker (hab die runden dunklen drin).
Sein Alhambra ist dunkelblau.
Würdest du die Teile 1:1 tauschen oder etwas dafür haben wollen?

#4

Hallo,
Das Auto ist schwarz metallic - genaue farbbezeichnung habe ich gerade nicht zur Hand.

Tausch brauche ich kein Geld dafür.

Danke,

Jochen

#5

Ich habe es getan und bin happy - danke für eure Unterstützung und vor allem die Teile!

www.bilder-upload.eu/bild-0fb84b-1576339313.jpeg.html

Wenn jemand das Gegenteil tun will (VfL auf Facelift) dann hätte ich einen Satz :wink:

mutex/ijq/mutex

1 „Gefällt mir“

#6

:laola:

#7

#5
:prima:

#8

#5

Verpackung war Mega, oder :frustkiller:

#9

#5
Das sind Seat Rückleuchten, oder? Die finde ich optisch im vergleich zu den alten Sharan Rückleuchten tatsächlich eine Alternative, weil sie nicht diese durchgängige Blende haben. 8)

#10

Ja, 2010er Alhambra - die blieben dort aber denke ich immer die gleichen ab Facelift

#11

#10 Ja würde ich auch sagen. Die waren im Gegensatz zum Sharan von Anfang an gut :D… Beim Alhambra wurde meines Wissens nur irgendwann der Schriftzug geändert und mittig platziert.

#12

Jetzt noch etwas tiefer und man kann ihn anschauen.

Danke allen Beteiligten