sharan ag5 getriebe problem (gelöst)

hallo ich wünsche allem einen gesundes frohes 2020
es eine tolle Forum hier
mit dem super tollen Infos von hier konnte ich meine Getriebe von meinem Sharan 1,8t BJ 2007 Reparieren,somit habe ich mich danach hier gleich angemeldet ,also bitte erschlag mich nicht gleich wenn ich was Falsches poste…
ich möchte einfach nur meine Erfahrungen weiter geben damit andere user es vielleicht benutzen können,
mein Sharan hatte das Problem das es im kalten zustand nicht hochschalten wollte.erst nach einem 10 minutigen fahrt ging es mit dem schalten,dann habe ich mich zu getraut…
Auto auf die Rampen gefahren…Batterie abgebaut,batteriekasten abgebaut,den pos schalter auf der ag5 abgebaut,
dann nach unten…den deckel von der schiberkasten abgebaut.(jeder menge 10er schrauben)ich habe es nicht wie in der videoanleitung die komlette linke stossdämpfer abgebaut, mann kommt von unten rann auch wenn etwas fummelig …dann sah ich die magnetventile…es gab hier eine Zeichnung das die Ventile 4.5.6 für hochschalten verantwortlich sind…gleich beim nr 4 fiel mir auf das der kabel und der stecker braun und verschmort waren…denn Ventil 4 abgebaut…dazu noch später…
ich habe beim Kleinanzeigen einen neuen schieber kasten gekauft…zu mindest hat mir der Verkäufer es zu gesichert das es neu ist.(ein vw Mitarbeiter).
ich habe es für 240 eu bekommen…so jetz den Ventil 4 ausgebaut und mit dem von meinem verglichen…bei dem neuen Ventil konnte mann den kolbenklackern hören wenn man es geschüttlel hat. der von sharan war fest…den Ventil von dem gekauften schieber kasten in getriebe von sharan eingebaut,und alles wieder zurück gebaut…und gleich erste probe fahr…es schaltet wie ein Uhrwerk…
ich habe auch bilder gemacht falls jemand wünscht
denn schiber kasten würde ich auch für kleines Geld weiter verkaufen…
falls jemand braucht…
falls jemand hilfe benötigt gerne

2 „Gefällt mir“

#1

Bilder wären super

Gruß
Markus

#2

#1
hallo Markus
ich wollte nichts falsches machen,
ist es erlaubt bilder zu posten?
und ich meinte oben den stosstange,und nicht stossdämpfer.
konnte leider denn beitrag nicht mehr korrigieren

#3

Deine eigenen Fotos darfst Du posten. Wie es geht steht hier --> Bilder (klicke auf das blaue Wort links oder ganz links)