SGA II mit Climatronic: Messwerte in Climatronic anzeigen lassen

SGA II mit Climatronic: Messwerte in Climatronic anzeigen lassen (Diagnosemodus)

Um im Sharan nach Facelift in den Diagnosemodus der Climatronic zu kommen muss man innerhalb von ca. 2 sec. folgende 4 Tasten drücken:

Wenn man alles richtig gemacht hat, sind die Pictogramme weg und zwei Zahlen stehen in der Anzeige, auf der rechten Seite der Anzeige eine Datenpunktnummer und links einen Meß-/Anzeigewert.

Um die Datenpunkte zu wechseln, drückt man die hinteren warm/kalt Tasten für Kanal hoch/runter.

Sicher entschlüsselt sind:

Kanal Diagnosewert Einheit
6 Innentemperatur °C
7 System-Außentemperatur °C
8 Außentemperatur (aktuell gemessen) °C
9 Ausblastemperatur Fußraum vorn °C
10 Ausblastemperatur Fußraum Heck °C
11 Kühlwassertemperatur °C
12 Verzögerte Sonnenintensität 10 W/m² / Count
13 Sonnenintensität 10 W/m² / Count
14 Fahrgeschwindigkeit(ohne Hunderterstelle) km/h

Es gibt noch weitere Kanäle, aber die Gefahr etwas zu verstellen ist recht hoch!

Die Lüftung/Temperatur für vorn und die Richtungstasten (Scheibe, Mitte, Unten) lässt sich auch im Diagnosemodus bedienen.

Mit Datenpunkt 9 kann man zum Beispiel die Klimaanlage testen ( Lüftung nach unten!), es sollten ca. 4- 8°C im Klimabetrieb (bei Low) angezeigt werden.

Mit Datenpunkt 11 lässt sich die Kühlwassertemperatur überwachen und der Zuheizer testen (je nachdem wie schnell die Temperatur ansteigt), vor allem beim TDI interessant.

Vergleich Climatronic - KI:

****
Anzeige in Climatronic 48°C = 50°C im KI
Anzeige in Climatronic 60°C = 70°C im KI
Anzeige in Climatronic 75°C = 90°C im KI

So sieht das dann aus:

Um wieder in den normalen Modus zu kommen, einfach die AUTO-Taste drücken!

Falls jemand durch die Spielerei die Anzeige von Celsius auf Fahrenheit umgestellt hat, einfach „AUTO“ und „ECON“ gleichzeitig drücken!

Dieser Beitrag ist eine Zusammenfassung diverser Forenbeiträge.

Jeder Eingriff in den Diagnosemodus geschieht auf eigene Gefahr!

Gruß Uwe

7 Likes

#1

Bei den anderen Kanälen kann man ja was umstellen. Ich glaube ich habe was umgestellt und ich habe vergessen was da Standart vorher stand. Welche Zahlen müssen bei den Kanälen stehen die man selber ändern kann? Ich glaube ich habe die ersten 5 Kanäle geändert.

Meine zweite Frage ist wie kann ich bei Kanal 11 erkennen ob der Zuheizer läuft? Ab wie viel Minuten und die Wärme kann ich erkennen das der Zuheizer läuft? (z.b nach 5 min 60 Grad heißt der Zuheizer läüft) so meine ich das :smiley:

Danke im Voraus

#2

Kommentar wurde hierhin verschoben