Serienaustattung NL-Signo

Geschrieben von Seat-Willi am 19. März 2002 13:57:50
Hallo zusammen!
Freitag letzter Woche war es endlich soweit ich habe meinen neuen Alhambra - Signo als EU-Wagen (NL) bekommen.
Drei Fragen konnte mir der Händler nicht zu meiner Zufriedenheit beantworten. Deshalb möchte ich Sie hier einmal stellen.
1.) Hat dieses Fahrzeug einen Regensensor?
2.) Hat dieses Fahrzeug eine Ultraschall-Innenraumüberwachung?
3.) An beiden oberen Enden der B-Säule sind kleine Dreiecke eingebaut die auf den ersten Blick wie Lautsprecherabdeckungen aussehen. Man kann jedoch hindurchsehen und erkennt einen kleinen Stift in der Mitte. Was ist dieses - welche Funktion hat dieses?
Zu 1.) - Der Innenrückspiegel hat sowohl zum Innenraum hin als auch zur Frontscheibe hin einen kleine Leuchtdiode eingebaut. Auch hat das Fahrzeug eine Frontscheibenheizung.
Zu 2.) - Wenn ich auf den Funkschlüssel zweimal drücke erlischt die rote Leuchtdiode in der Fahrertüre.
Zu 3.) - Könnte dieses die Ultraschall-Innenraumüberwachung sein? - Oder Temperaturfühler für die Klimaanlage? -Aber warum dann auf beiden Seiten? (Habe keine doppelte Klima)
Vielen Dank für Antworten auf die Fragen eines Neuwagenbesitzers.
Gruß
Seat-Willi

#1

Geschrieben von Frank am 19. März 2002 14:09:42
Hallo zusammen!
Freitag letzter Woche war es endlich soweit ich habe meinen neuen Alhambra - Signo als EU-Wagen (NL) bekommen.
Herzlichen Glückwunsch!
Drei Fragen konnte mir der Händler nicht zu meiner Zufriedenheit beantworten. Deshalb möchte ich Sie hier einmal stellen.
1.) Hat dieses Fahrzeug einen Regensensor?
Vermutlich nein. Bei den von dir am Spiegel entdeckten „Leuchtdioden“ handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nur um Blindstopfen.
2.) Hat dieses Fahrzeug eine Ultraschall-Innenraumüberwachung?
Ja, diese gehört auch bei den NL-Signos zur Serienausstattung.
3.) An beiden oberen Enden der B-Säule sind kleine Dreiecke eingebaut die auf den ersten Blick wie Lautsprecherabdeckungen aussehen. Man kann jedoch hindurchsehen und erkennt einen kleinen Stift in der Mitte. Was ist dieses - welche Funktion hat dieses?
Dahinter verstecken sich die Sensoren zur Innenraumüberwachung
Zu 1.) - Der Innenrückspiegel hat sowohl zum Innenraum hin als auch zur Frontscheibe hin einen kleine Leuchtdiode eingebaut. Auch hat das Fahrzeug eine Frontscheibenheizung.
Zu 2.) - Wenn ich auf den Funkschlüssel zweimal drücke erlischt die rote Leuchtdiode in der Fahrertüre.
Nach zweimaliger Betätigung der Verriegelungstaste wird die Alarmanlage abgeschaltet - die LED erlischt.
Zu 3.) - Könnte dieses die Ultraschall-Innenraumüberwachung sein? - Oder Temperaturfühler für die Klimaanlage? -Aber warum dann auf beiden Seiten? (Habe keine doppelte Klima)
Vielen Dank für Antworten auf die Fragen eines Neuwagenbesitzers.
Gruß
Seat-Willi
MfG
Frank

#2

Geschrieben von StefanS am 19. März 2002 14:30:56
Hallo zusammen!
Freitag letzter Woche war es endlich soweit ich habe meinen neuen Alhambra - Signo als EU-Wagen (NL) bekommen.
Drei Fragen konnte mir der Händler nicht zu meiner Zufriedenheit beantworten. Deshalb möchte ich Sie hier einmal stellen.
1.) Hat dieses Fahrzeug einen Regensensor?
Nein
2.) Hat dieses Fahrzeug eine Ultraschall-Innenraumüberwachung?
Ja
3.) An beiden oberen Enden der B-Säule sind kleine Dreiecke eingebaut die auf den ersten Blick wie Lautsprecherabdeckungen aussehen. Man kann jedoch hindurchsehen und erkennt einen kleinen Stift in der Mitte. Was ist dieses - welche Funktion hat dieses?
Das ist besagte Ultraschall-Innenraumüberwachung
Zu 1.) - Der Innenrückspiegel hat sowohl zum Innenraum hin als auch zur Frontscheibe hin einen kleine Leuchtdiode eingebaut. Auch hat das Fahrzeug eine Frontscheibenheizung.
Die „Leuchtdiode“ ist eine Fotozelle und steuert den autom. abblendenden Innenspiegel
Zu 2.) - Wenn ich auf den Funkschlüssel zweimal drücke erlischt die rote Leuchtdiode in der Fahrertüre.
Damit wird die Alarmanlage deaktiviert. Ist z.B. sinnvoll, wenn das Fahrzeug mit offenen Fenstern und verriegelten Türen abgestellt wird. Bei aktiviertem Alarm löst sonst der entstehende Luftzug die Ultraschall-Innenraumüberwachung aus
Zu 3.) - Könnte dieses die Ultraschall-Innenraumüberwachung sein?
Ganz genau
Vielen Dank für Antworten auf die Fragen eines Neuwagenbesitzers.
Gruß
Seat-Willi
Viel Spass mit deinem neuen Auto
Gruß
Stefan

#3

Geschrieben von Alhambra am 19. März 2002 17:10:38
Hallo zusammen!
Freitag letzter Woche war es endlich soweit ich habe meinen neuen Alhambra - Signo als EU-Wagen (NL) bekommen.
Drei Fragen konnte mir der Händler nicht zu meiner Zufriedenheit beantworten. Deshalb möchte ich Sie hier einmal stellen.
1.) Hat dieses Fahrzeug einen Regensensor?
Meines Wissens gibt es keinen Regensensor bei ShaAlhGal

2.) Hat dieses Fahrzeug eine Ultraschall-Innenraumüberwachung?
Ja
3.) An beiden oberen Enden der B-Säule sind kleine Dreiecke eingebaut die auf den ersten Blick wie Lautsprecherabdeckungen aussehen. Man kann jedoch hindurchsehen und erkennt einen kleinen Stift in der Mitte. Was ist dieses - welche Funktion hat dieses?
Das ist die Ultraschall Überwachung. Hat viele kleine runde Löcher.
Zu 1.) - Der Innenrückspiegel hat sowohl zum Innenraum hin als auch zur Frontscheibe hin einen kleine Leuchtdiode eingebaut. Auch hat das Fahrzeug eine Frontscheibenheizung.
Zu 2.) - Wenn ich auf den Funkschlüssel zweimal drücke erlischt die rote Leuchtdiode in der Fahrertüre.
Zu 3.) - Könnte dieses die Ultraschall-Innenraumüberwachung sein? - Oder Temperaturfühler für die Klimaanlage? -Aber warum dann auf beiden Seiten? (Habe keine doppelte Klima)
Vielen Dank für Antworten auf die Fragen eines Neuwagenbesitzers.
Gruß
Seat-Willi

#4

Geschrieben von Voug am 19. März 2002 19:53:20
Hallo zusammen!
Freitag letzter Woche war es endlich soweit ich habe meinen neuen Alhambra - Signo als EU-Wagen (NL) bekommen.
Drei Fragen konnte mir der Händler nicht zu meiner Zufriedenheit beantworten. Deshalb möchte ich Sie hier einmal stellen.
1.) Hat dieses Fahrzeug einen Regensensor?
Das ist sehr einfach auszuprobieren: Scheibenwischer-Hebel auf Intervall-Schaltung stellen, kleines Intervall-Hebelchen ganz nach links. Wenn Du jetzt Deine Frontscheibe „begießt“ (an der Stelle, wo der Innenspiegel aufgeklebt ist) und der Wischer zu laufen beginnt, hast Du einen Regensensor.
2.) Hat dieses Fahrzeug eine Ultraschall-Innenraumüberwachung?
3.) An beiden oberen Enden der B-Säule sind kleine Dreiecke eingebaut die auf den ersten Blick wie Lautsprecherabdeckungen aussehen. Man kann jedoch hindurchsehen und erkennt einen kleinen Stift in der Mitte. Was ist dieses - welche Funktion hat dieses?
Antwort zu 2+3: Das IST die Innenraum-Überwachung. Ist in NL Serie.
Zu 1.) - Der Innenrückspiegel hat sowohl zum Innenraum hin als auch zur Frontscheibe hin einen kleine Leuchtdiode eingebaut. Auch hat das Fahrzeug eine Frontscheibenheizung.
Diese „Leuchtdiode“ ist eine Fotozelle und steuert den autom. abblendenden Innenspiegel.
Zu 2.) - Wenn ich auf den Funkschlüssel zweimal drücke erlischt die rote Leuchtdiode in der Fahrertüre.
Dann ist die Innenraum-Überwachung deaktiviert, die Türen aber noch verriegelt.
Zu 3.) - Könnte dieses die Ultraschall-Innenraumüberwachung sein? - Oder Temperaturfühler für die Klimaanlage? -Aber warum dann auf beiden Seiten? (Habe keine doppelte Klima)

Vielen Dank für Antworten auf die Fragen eines Neuwagenbesitzers.
Gruß
Seat-Willi
Noch viel Freude mit dem neuen Alhambra wünscht
Voug
*Sharanfahrend*