Rippenriemen, welcher ist der richtige?

Guten Abend,

habe an meinem Seat Alhambra 1,9TDI AUY Bj. 2000 den Rippenriemen erneuert. Im Zuge dessen habe ich auch den Riemenspanner erneuert. Nun habe ich festgestellt, dass der Riemen immer noch „schlabbert“ und bei Regnwetter der Riemen durchrutscht und die Meldung „Generator Störung“ aufblinkt. Bei genaueren Hinsehen ist mir aufgefallen, dass der Riemenspanner trotz neuen Rippenriemen schon am Ende seines Spannwegs ist, also der Rippenriemen irgendwie zu lang ist. Gibt es unterschiedlich lange Riemen? Mein Ali hat eine Klimatronic. Oder habe ich ggf. einen Fehler beim Auflegen des Rippenriemen bei der Führung gemacht? Aber das kann eigentlich nicht sein, da alle Aggregate angetrieben werden.
Danke für eure Tips. Schönen Abend noch.

#1

moin,

ja es gibt 2 Riemen ´für den Motor. Es ist Fahrgestellnummern abhängig, trotz der gleichen angetriebenen Aggregate.

  1. 6DPK1195 - angetr. Agg.: Generator, für Fahrzeuge mit Klimaanlage, bis Fgst.Nr. 7M-6-506 378
  2. 6DPK1215 - angetr. Agg.: Generator, für Fahrzeuge mit Klimaanlage, ab Fgst.Nr. 7M-6-506 379

viele Grüße

maffi

1 „Gefällt mir“

#2

Guten morgen,
Danke. Dann habe ich wohl den falschen gekauft. Werde mich mal gleich um den richtigen bemühen. Schönes Wochenende.

#3

Lt. Typenbezeichnung haben sie 20mm Unterschied(1195mm zu 1215mm). Könnte hinkommen, daß du den 1215er erwischt hast.

Gruß Uwe

#4

Danke nochmal für die Tips. Richtiger rippenriemen verbaut und siehe da, totale Ruhe! Selbst mein Teile Händler wusste davon nichts… Wenn jemand noch nen längeren rippenriemen braucht hab da noch einen, war nur 2 Wochen eingebaut…