Reparatur der Innenlicht-Beleuchtung für Tür-Öffnung

**Reparatur der Innenbeleuchtung für Türöffnung **

(Sicherung 7,5A im Kofferraumfach)

Mein Problem war eine teilweise defekte Innenbeleuchtung bei Türöffnung. Es funktionierte nur noch die rechte Kofferraumleuchte. Es gibt auf der MFE 2 Steuerausgänge für die geschaltete Masse für die Türöffnung. Bei meiner Ausstattung führt die „rechte“ Leitung nur zur rechten Kofferraumleuchte. Der linke Strang war tot. Durch meine Schaltung habe ich die Schaltung bis zum T10-Stecker ersetzt. Ab hier läuft es original weiter.

Von der rechten Kofferraumklappe (bei Wagenheber) bis linken Kofferraumklappe verläuft ein 2 adriges Kabel an das Relais. Bei funktionierendem rechtem Kofferraumlicht wird das Relais geschalten und Masse vom Massepunkt in linker Stauklappe bekommt Durchgang an den Stecker in der A-Säule Stecker T10t (PIN 3). Kabel ist im linken Seitenschweller verlegt. Hierbei wurde das linke Kofferraumlicht direkt mit an die Masse des Relais verbunden und von der Originalverkabelung entfernt.

  ![WP_20141029_18_41_15_Pro.jpg](/uploads/default/original/3X/4/1/8/418c36e4e125f7fc5d190368d56ec9ef427a5970.jpg "T10-Stecker in der A-Säule")         ![WP_20141029_18_41_30_Pro.jpg](/uploads/default/original/3X/7/3/b/73b355deb155e34fdc1d4e8c4d3eac45b2e0d567.jpg "Verkabelung an T10-Stecker")    

Stecker T10t hinter A-Säulenverkleidung Verbindung der geschalteten Masseleitung

Verlauf Lüsterklemme Relais Verlauf
bis A-Säule braun/weis gelb
Kofferraumlampe rechts durchsichtig grün Relaissteuerung
durchsichtig/rot schwarz
** ** rot Massepunkt Staufach links

WP_20130227_002.jpg WP_20130227_004.jpg

Rechte Kofferraumleuchte linkes Kofferraumfach mit
Verbindungskabel von rechts

2 Likes

#1

Kommentar wurde hierhin verschoben