Nebelscheinwerfer nachrüstung

Geschrieben von Micha am 21. Oktober 2001 15:27:48
Hallo,
hat schon mal jemand Nebelscheinwerfer bei einem 99er Sharan nachgerüstet?
Was gilt es dabei zu beachten ( Welche Teile braucht man?)
Danke im voraus
Micha.

#1

Geschrieben von Jockl am 21. Oktober 2001 19:05:35
Hi, mit einem 99er meinst du sicher das alte Modell - oder?
Ob VW einen Nachrüstsatz anbietet, weiß ich nicht. Bei Seat gibts jedenfalls einen, bestehend aus 2 originalen Neblern, den passenden Grilleinsätzen für den Stoßfänger, einem neuen Lichtschalter und ein paar Kleinteilen. Verkabelung ist nicht dabei. Es soll sogar Fahrzeuge geben, die bis hinter den Stoßfänger bereits verkabelt sind…
Der Satz kostete bei Seat 312 DM plus MWSt. dazu kam bei mir noch 180 DM für den elektrischen Anschluss, da keinerlei Anleitung dabei ist. Der Einbau der Scheinwerfer dagegen ist in einer halben Stunde erledigt - Grill raus, Stoßfänger weg, Einsätze ausclipsen, neue Einsätze mit Neblern (verschraubt) einclipsen, anbauen - fertig.
Der Seat-Satz passt ja auch beim Sharan, allerdings ist der Lichtschalter dann rot beleuchtet…
Grüße, J.
Hallo,
hat schon mal jemand Nebelscheinwerfer bei einem 99er Sharan nachgerüstet?
Was gilt es dabei zu beachten ( Welche Teile braucht man?)
Danke im voraus
Micha.

#2

Geschrieben von Sebastian am 21. Oktober 2001 22:24:08
Hallo,
hat schon mal jemand Nebelscheinwerfer bei einem 99er Sharan nachgerüstet?
Was gilt es dabei zu beachten ( Welche Teile braucht man?)
Danke im voraus
Micha.
Hallo Micha,
beim 99 Sharan brauchst du Nebelscheinwerfer L und R,den orginal Lichtschalter für Nebel,Blenden L und R für NL und eine Sicherung.Wie Jockl es beschrieben hat vorgehen.Kabel mit Stecker sind schon vorhanden,stecken an den Blenden im Grill unten,die ausgetauscht werden.Einfach mal drunter schauen.Lichtschalter austauschen und Sicherung noch stecken fertig

#3

Geschrieben von Micha am 22. Oktober 2001 23:24:06
Also,
lt.meiner Werkstadt ist der Stecker unter der Abdeckung für Nebelscheinwerfer nur auf der linken Seite und für die Scheinwerferreinigungsanlage.
Wäre sinnvoller gewesen Kabel zur Nebelscheinwerfernachrüstung gleich mit einzubauen ,wer hat denn schon Scheinwerferreinigung (außer Xenon)?
Und einen Nachrüst-Kabelsatz gibt`s auch nicht.Schade eigentlich.
Mfg.Micha

#4

Geschrieben von Sebastian am 22. Oktober 2001 23:59:57
Also,
lt.meiner Werkstadt ist der Stecker unter der Abdeckung für Nebelscheinwerfer nur auf der linken Seite und für die Scheinwerferreinigungsanlage.
Wäre sinnvoller gewesen Kabel zur Nebelscheinwerfernachrüstung gleich mit einzubauen ,wer hat denn schon Scheinwerferreinigung (außer Xenon)?
Und einen Nachrüst-Kabelsatz gibt`s auch nicht.Schade eigentlich.
Mfg.Micha
Hallo Micha,
ein Tip,verlass dich nicht immer auf Werkstätten.Schau mal selber drunter.Nach dem Motto"Wer suchet der findet" Wetten!!!
Mfg Sebastian

#5

Geschrieben von Jockl am 23. Oktober 2001 07:30:25
Hi,
also wenn die beim Sharan nicht alles ganz anders gemacht haben, wie beim Alhambra, dann kann er möglicherweise lange suchen, wird aber nix finden…mein 12/99er Alhambra hatte zumindest keine Nebelverkabelung - obwohl eine Werkstatt meinte, dass meistens schon vorverkabelt wurde…
Grüße, J.
Also,
lt.meiner Werkstadt ist der Stecker unter der Abdeckung für Nebelscheinwerfer nur auf der linken Seite und für die Scheinwerferreinigungsanlage.
Wäre sinnvoller gewesen Kabel zur Nebelscheinwerfernachrüstung gleich mit einzubauen ,wer hat denn schon Scheinwerferreinigung (außer Xenon)?
Und einen Nachrüst-Kabelsatz gibt`s auch nicht.Schade eigentlich.
Mfg.Micha
Hallo Micha,
ein Tip,verlass dich nicht immer auf Werkstätten.Schau mal selber drunter.Nach dem Motto"Wer suchet der findet" Wetten!!!
Mfg Sebastian

#6

Geschrieben von Sebastian am 23. Oktober 2001 19:11:44
Hi,
also wenn die beim Sharan nicht alles ganz anders gemacht haben, wie beim Alhambra, dann kann er möglicherweise lange suchen, wird aber nix finden…mein 12/99er Alhambra hatte zumindest keine Nebelverkabelung - obwohl eine Werkstatt meinte, dass meistens schon vorverkabelt wurde…
Grüße, J.
Also,
lt.meiner Werkstadt ist der Stecker unter der Abdeckung für Nebelscheinwerfer nur auf der linken Seite und für die Scheinwerferreinigungsanlage.
Wäre sinnvoller gewesen Kabel zur Nebelscheinwerfernachrüstung gleich mit einzubauen ,wer hat denn schon Scheinwerferreinigung (außer Xenon)?
Und einen Nachrüst-Kabelsatz gibt`s auch nicht.Schade eigentlich.
Mfg.Micha
Hallo Micha,
ein Tip,verlass dich nicht immer auf Werkstätten.Schau mal selber drunter.Nach dem Motto"Wer suchet der findet" Wetten!!!
Mfg Sebastian

Hallo Micha,
ich hätte nicht vorschnell wetten dürfen.Ich nehme alles zurück,was ich gesagt habe.Bei deinem Fahrzeug wird man keine Kabel finden.Im April 99 hat eine Änderung am Kabelbaum stattgefunden.Ab Mai müsste die Vorverkabelung der Nebelscheinwerfer entfallen sein.Alles kann man halt nicht wissen.Aber eine Nachrüstung stelle ich mir nicht zu schwer vor.Also nichts für Ungut.
Mfg Sebastian

#7

Geschrieben von daniel am 25. Oktober 2001 14:28:13
hi, micha
ich hab bei meinem galaxy nebels nachgerüstet.
die kabel lagen auch nicht. sollen ab mai 99 auch nicht mehr vorhanden sein.
für das equipment hab ich rund 200 DM komplett bezahlt.
darin waren enthalten 2x nebel je 60 DM, ein relais ca 12 DM, 2x grilleinsatze je 20 DM und ein Heizungsschalter 19,-.
Den Heizungsschalter (wie bei heckscheibenheizung einseitig belegt) hab ich genommen,
da mir der originalschalter mit 230,- DM eindeutig zu viel war.
der heizungsschalter ist in der mittelamatur und es ist lediglich ein kabel zur mittelkonsole mehr.
ansonsten ist es sehr einfach wie von den anderen beschrieben.
das einzige war das kabel vom innenraum zum motorraum.
geh am besten durch die kabeldurchführung hinter dem bremspedal.
man spart sich so das bohren in der karosserie.
viel spaß und ich kann nur sagen die optik macht die arbeit wett.
ciao daniel

www.wehro.de

Dieses Thema wurde automatisch 730 Tage nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Nachrichten mehr erlaubt.