Lichtschalter Aufbau, Nebelscheinwerfer umrüsten SGA I

Hi Leute…

Mir war gestern Abend einfach danach meine defekte Lampe vom Lichtschalter (SGA I) zu Tauschen…
Dabei habe ich den Lichtschalter auf gemacht, um zu sehen wie er aufgebaut ist, und es eventuell möglich ist die Funktion „Nebelscheinwerfer“ zu aktivieren.

Da ich hier schon viel darüber gelesen habe das es nur möglich ist einen neuen Schalter ein zu bauen, wollte ich es selber sehen. :mrgreen:

Und jetzt geht es los… :smiley:


Lichtschalter schaut so aus wenn er ausgebaut ist.
Man sieht schön die 3 Laschen die den Schalter zusammenhalten. Diese sind auch auf der anderen Seite.

Jetzt zieht man das obere Schaltergehäuse einfach runter. jetzt kommt das Innenleben des Lichtschalters zu Tage.

Links ist der Beleuchtungsregler, dort wo jetzt bereits die weise LED ist, ist normal die Lampe für die Beleuchtung.
das rote LED war bei mir Grün… (Sharan, Galaxy = Grün / Alhambra = Rot )

Den Beleuchtungsregler einfach mit ein wenig Kraft heraushebeln, zur Info (Stellung der Verzahnung merken)
Dal gelbe LED ist für die Nebelschlussleuchte.

Ist das Beleuchtungsreglerrad abgebaut, kann man die Platine hochziehen.

Rechts unten ist ein Transistor, in der Mitte ganz Rechts ist der verstellbare Widerstand für die Beleuchtung, oben ist ein IC (keine Ahnung für was ?! :anxious: ).

Ganz unten neben dem gelben LED (Nebelschlussleuchte) ist noch platz für das LED Nebelleuchten, allerdings muss auf der Platine einiges Nachgerüstet werden.

Rückseite der Leiterplatine, hier fehlen die Bauteile für die Nebelleuchten…

Bei der weisen LED ist es egal wie man sie einlötet, dam man sowieso die Fassung drehen kann.

Bei diesem Foto sieht man die Rastermechanik (Sorry für das Wort, mir fällt kein anderes ein).
Rote Markierung: da sind zwei weise Kolben mit einer Feder…
Blaue Markierung: das sind die Rasterführungen. die kann man raus heben.
Bei den Rasterführungen habe ich bearbeitet.

184a86bbfe34481d45369cd5d549ee07.jpg

Gelb : Führung für die weisen Kolben.
Grau : Raster für die Stellung Licht aus.
Blau : Raster für die Stellung Begrenzungslicht
Rot : Raster für die Stellung Begrenzungslicht + Hauptscheinwerfer
Grün: Raster für die Stellung Begrenzungslicht + Hauptscheinwerfer + Nebelschlussleuchte
Lila : Nachbearbeitung für Nebelleuchten.

Ich habe es mit dem Lötkolben gemacht. mit einem Miniborer geht’s sicher besser…

An diesem Foto sieht man die Kontakte auf der Rückseite der Platine.

Rot : hier kommt das LED von der anderen Seite durch (+ - achten, untere Punkt ist „-“)
Blau: hier kommt ein Widerstand rein, bei mir ist es auf Grund der LED ein 550 Ohm Widerstand.

Nachdem ich jetzt die Kontrolle für die Nebelscheinwerfer gemacht habe (Elektronik) kommt noch die Anzeige am Schalter vorne.

Gelb: diesen Bereich einfach mit einem scharfen Gegenstand aufkratzen. ich habe es mit einer Büroklammer gemacht.

so das War es jetzt…

LG Michael

3 Likes