kratzer ausbügeln

hallo

also ich wollt mal fragen wie ihr da dran gehn würdet,denn an meinem :vw: ist quasi an jeder stelle wo ne schramme sein kann,auch eine zu finden…d.h. an allen vier ecken an den kotflügeln und an den spiegeln… wie krieg ich das denn so hin das es nimmer so auffällt und es nicht tagelange arbeit ist? hatte überlegt mit lackstift und politur…was anderes bleibt mir wahrscheinlich auch nicht übrig…mir gehts nur um paar tips bei der durchführung…

danke

ps…falls das schonmal besprochen wurde gebt mir bitte den link…aber ich hab das thema in der suche nicht gefunden…

#1

Also, mein erster Tip, schau mal bei ähnliche Beiträge weiter unten 8) …

#2

Mir hat auch ein freundlicher Kollege auf dem Firmenparkplatz hinten rechts auf dem Kotflügel bis mitte Tankdeckel einen richtig häßlichen Kratzer in mein „Heiliges Blechle“ gemacht - zum glück nicht bis zum Metall - und hat sich selbstverständlich nicht gemeldet (es gibt schon Ar…).

Mir hat ein Spezialist empfohlen erst mit einer Nadel / einem kleinem Nagel den Lach aufzufüllen und anschließend mit der selben Technik Klarlack aufzubringen. Nach dem alles gut durchgetrocknet ist, werden Unebenheiten mit Pollitur entfernt.

Dies steht im nächsten Frühling / Sommer an.

#3

ja…aber in den angezeigten themen sind nur von so kleinen kratzerchen die rede…meine sind etwas intensiver…d.h. bis auf die grundierung bzw bis aufs blech…nur dünn aber tief…sowas krieg ich ja mit politur nicht weg…

#4

schau mal unter click.gif nach. Die sind preiswert und schnell!

Gruß

Günter