Fahrertür schließt nicht immer

Ein freundliches Guten Morgen und Hallo ins Forum,

ich habe an meinem Ali ein Problem mit der Fahrertür. Aktuell ist es eher noch sporadisch und tritt hauptsächlich dann auf wenn meine Liebste mit dem Ali unterwegs ist aber es beginnt sich zu häufen.
Zum Problem kann ich folgendes berichten:
- Wird die Fahrertür von innen geöffnet, lässt sie sich nicht schließen (Schloss rastet nicht ein). Wird nun das Auto per ZV verriegelt, bleibt die Fahrertür unverschlossen, was auch durch die LED entsprechend signalisiert wird.
- Wird die Fahrertür von außen geöffnet ist alles normal und die Tür schießt normal.
- Sämtliche elektrischen Funktionen (Fensterheber, Lautsprecher, ZV-Taster, Stellmotoren)funktionieren normal.

Im Moment schaffe ich es nach einiger Zeit und vielem Öffnen und Schließen mit und ohne verriegeln der ZV das Schloss zum Einrasten zu bringen.
Bisher habe ich hier im Forum noch nichts dazu finden können und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Da ich ein mechanisches Problem vermute wollte ich erst einmal hier im Forum nachhören, bevor ich anfange die Tür zu öffnen.

Danke Udo

#1

Deine Beschreibung liest sich so, dass der Innenhebel zum Türöffnen klemmt.
Im ersten Moment hat das ja nichts mit der ZV zu tun.
Die kann an der Fahrertür nur verriegeln, wenn das Schloss eingerastet ist.

Was musst Du denn tun, damit das Schloss einrastet nach dem Öffnen von innen?
Die Tür ein paar mal zuschlagen?
(Angesichts der aktuellen Temperaturen glaube ich nicht, dass es das von anderen VW Fahrzeugen bekannte Problem der vereisten Türschlösser ist. Und dieses bestand auch nach dem Öffnen von außen.)

#2

Tür mehrfach zuschlagen hilft manchmal. Ansonsten wenn ich drin sitze, Tür zuziehen festhalten und mit dem Taster ein paar mal ver- und entriegeln.
Von außen Tür zudrücken und mehrfach mit der FB ver- und entriegeln.
Allerdings funktioniert es überwiegend normal und halt nur wenn der Türöffner innen benutzt wird… beim Aussteigen halt.

Könnte es reichen mal mit WD40 oder Silikonspray die erreichbaren Teile des Schlosses einzusprühen?