Dosierpumpe ausbauen

Meine Dosierpumpe tacktet nicht für den Zuheizer (Standheizfunktion). kann ich die Dosierpumpe ausbauen ohne das ich Diesel verliere? Muß ich die Leitung verschließen wenn ich ohne Dosierpumpe fahren möcht? Der Zuheizer kam letztes Jahr neu rein

#1

Klick mal auf das Wort Dosierpumpe, vielleicht hilft Dir das schon weiter.

Verschließen musst du die Leitung, sonst läuft dir ja der Diesel raus.

Aber warum willst du ohne Pumpe fahren? Ist die Pumpe drin, ist die Leitung dicht. Hast du Ersatz, kannst du sie direkt austauschen, ohne dazwischen fahren zu müssen.
Ich nehme an, die Pumpe hängt an einem Schlauch. Den kannst du abdrücken (Schraubklemmen etc) und dann die Pumpe entfernen. Die austretende Dieselmenge sollte gering ausfallen.

#2

Woher nimmst Du die gewissheit das die Pumpe defekt ist !

Ein einfaches testen mit 12 V bringt beim dranhalten nichts.
Da klackt die nur einmal !

Wenn Du 12 V dranlegst und immer ab dran ab dran usw hörst Du ob die läuft.

Alternativ über VAG COM Vollversion eine Stellglieddiagnose!

Da wird die Pumpe getestet !

Gruß Frank

#3

Keine Regung über Stellglieddiagnose

#4

Fehler eintrag?

#5

nein

#6

Bei defekter Dosierpumpe müsste aber ein Fehler drin sein !

Prüfe mal bitte den Stecker zur Dosierpumpe!

Gruß Frank

#7

Problem gelöst

Vorgestern kam meine Frau Heim und sagte unser Sharan zeigt Gernerator Werkstatt an.

Der Übeltäter ist der Sicherungskasten, der ist abgebrannt.

Gestern gegen neuen getauscht, wieder 13,8 V an der Batterie und die Standheizung läuft, leider wird das 150 A Kabel noch immer heiß, aber der Ersatz ist bestellt und kommt morgen rein.