Ciptunning, und was ist davon zu halten?

Hallo erst mal,

bin sonst eigentlich ein stiller Leser Eures Forums, nun muss ich mich aber dennoch mal zu Wort melden:
Ich hab mir heute einen Sharan angeschaut und Probegefahren…
Nun meine Fragen dazu:

Das FZ hat Chiptunning auf 97 KW / 132 PS aus einem 1.9 TDI.
Ist das bedenklich wenn bereits 50.000 KM mit dem Chiptunning gefahren wurden?
(Steuerungsgerät von Hopa)

Ist es normal das der 1.9 TDI beim Beschleunigen/Last ein leichtes Turbopfeifen von sich gibt? Dezent aber hörbar, bei ca. 2500 U/min.?

Ist es normal das der Motorverkleidungsdeckel auf einem Schlauch aufliegt und den Kunststoff scheuert? Haben das alle Sharans?

Hat dieser Typ Probleme mit Ölverlust? Leichte Ölspuren im nicht gewaschenen Motorraum?

Wenn im FZ Brief 7 Sitze eingetragen sind, hat das FZ dann auch 7 Sitze werkseitig? (Eingetragen 7 Sitze - im Auto nur 6) Kann das sein das 1 Sitz fehlt, im Boden sind die entsprechenden Halter vorhanden.

Herzlichen Dank für Eure Antworten!
Wenn ich mir nämlich da ein Ei kaufe werdet Ihr mich nicht mehr los!

Als denn, Harald.

#1

>Hallo erst mal,
>bin sonst eigentlich ein stiller Leser Eures Forums, nun muss ich mich aber dennoch mal zu Wort melden:
>Ich hab mir heute einen Sharan angeschaut und Probegefahren…
>Nun meine Fragen dazu:
>Das FZ hat Chiptunning auf 97 KW / 132 PS aus einem 1.9 TDI.
>Ist das bedenklich wenn bereits 50.000 KM mit dem Chiptunning gefahren wurden?
>(Steuerungsgerät von Hopa)
kann ich nicht viel zu sagen, habe selber kein Tuning. Da aber viele mit fahren und ich auch darüber nachdenke, muß das wohl funktionieren wenn es nicht übertrieben wird

>Ist es normal das der 1.9 TDI beim Beschleunigen/Last ein leichtes Turbopfeifen von sich gibt? Dezent aber hörbar, bei ca. 2500 U/min.?
Das ist eben das SCHÖNE am TDI und völlig normal

>Ist es normal das der Motorverkleidungsdeckel auf einem Schlauch aufliegt und den Kunststoff scheuert? Haben das alle Sharans?
bei meinem nicht, oder noch nicht aufgefallen. Aber hier im Forum findet man ja diverse Tipps zur kleinen Fehlerbeseitigung

>Hat dieser Typ Probleme mit Ölverlust? Leichte Ölspuren im nicht gewaschenen Motorraum?
Ölverlust beim Diesel ist normal. Evtl beim nachfüllen die Öffnung nicht getroffen?? Oder es liegt ein Dichtungsproblem vor.

>Wenn im FZ Brief 7 Sitze eingetragen sind, hat das FZ dann auch 7 Sitze werkseitig? (Eingetragen 7 Sitze - im Auto nur 6) Kann das sein das 1 Sitz fehlt, im Boden sind die entsprechenden Halter vorhanden.
Je nach Ausstattung gibt es verschiedene Sitzplätze. Von 5 bis 7 ist normal.
Du kannst die Sitze stellen wie du möchtest. Hauptsache das mit dem Gurt funktioniert.
>Herzlichen Dank für Eure Antworten!
kein Problem,

aber der läuft nicht mit Pflanzenöl!!!
mfg. Mirko

derdendieselnichtmehrmissenmöchte

>Wenn ich mir nämlich da ein Ei kaufe werdet Ihr mich nicht mehr los!
>Als denn, Harald.

#2

Hallo Mirko!

danke für Deine Antworten. Dennoch nochmals nachgefragt:

>>Das FZ hat Chiptunning auf 97 KW / 132 PS aus einem 1.9 TDI.
>>Ist das bedenklich wenn bereits 50.000 KM mit dem Chiptunning gefahren wurden?
>>(Steuerungsgerät von Hopa)
> kann ich nicht viel zu sagen, habe selber kein Tuning. Da aber viele mit fahren und ich auch darüber nachdenke, muß das wohl funktionieren wenn es nicht übertrieben wird.
– Aber den Motor wird meht Belastung zugemutet, und auch abverlangt? Wüdest Du so ein Auto kaufen?

>>Ist es normal das der 1.9 TDI beim Beschleunigen/Last ein leichtes Turbopfeifen von sich gibt? Dezent aber hörbar, bei ca. 2500 U/min.?
> Das ist eben das SCHÖNE am TDI und völlig normal.
–Ich hab einen TD, der pfeift nach 225.000 Km nicht! Aber Turbopfeifen galt doch immer als sicheres Indienz für Schaden am Schaufelrad, oder?

>>Hat dieser Typ Probleme mit Ölverlust? Leichte Ölspuren im nicht gewaschenen Motorraum?
> Ölverlust beim Diesel ist normal. Evtl beim nachfüllen die Öffnung nicht getroffen?? Oder es liegt ein Dichtungsproblem vor.
– Leichter Ölfilm im gesamten Motorraum, auch auf der Plastikabdeckung. Das ist doch ein Dichtungsprob, oder?

>>Wenn im FZ Brief 7 Sitze eingetragen sind, hat das FZ dann auch 7 Sitze werkseitig? (Eingetragen 7 Sitze - im Auto nur 6) Kann das sein das 1 Sitz fehlt, im Boden sind die entsprechenden Halter vorhanden.
> Je nach Ausstattung gibt es verschiedene Sitzplätze. Von 5 bis 7 ist normal.
> Du kannst die Sitze stellen wie du möchtest. Hauptsache das mit dem Gurt funktioniert.
– Ja, richtig. Aber: Fehlt da nicht ein Sitz? Oder kann ich das Auto mit z.B. 2 Sitzen bestellen und alle Halter und Gurte sind drin- Nur die Sitze fehlen? Wie muss ich das verstehen?

>aber der läuft nicht mit Pflanzenöl!!!
>mfg. Mirko
– Phaa! Und wie der laufen würde!
Ein Schräubchen links, ein wenig rechts…

Als denn, Harald.
>derdendieselnichtmehrmissenmöchte

#3

Antworten weiter unten im Text, außer zu

Motorbedenken.

Wenn Du Bedenken zum Motor bzw. Ölverlust hast, schließe doch eine Gebrauchtfzg. Garantie ab. Diese ist abhängig vom Alter und KM Stand auch beinem Privatkauf möglich. Siehe im Web unter dem Stichwort Gebrauchtwagen und Gatrsntie mal nach. Bei einer Autobörse im Web wird dies auch als zusätzliche Option (natürlich gegen Aufpreis) für den Käufer angeboten.

Du kannst Dir auch beim TÜV, DEKRA oder einem Autoclub ein Gutachten über das Fzg. erstellen lassen - alles mit Kosten verbunden. Laß Dir doch mal die letzten Inspektionsrechnungen zeigen, dann weißt Du wenigstens ob und wann das Fzg. gewartet wurde und frag nach der Anzahl der Vorbesitzer und deren Beseitzdauer. Insbesondere die Wartung der Klimaanlage ist nicht zu vernachlässigen - siehe hierzu im Archiv die Berichte über die sehr teuren Reparaturen.

Medien Gal 2,3 Si Sport HAM

>Hallo Mirko!
>danke für Deine Antworten. Dennoch nochmals nachgefragt:
>>>Das FZ hat Chiptunning auf 97 KW / 132 PS aus einem 1.9 TDI.
>>>Ist das bedenklich wenn bereits 50.000 KM mit dem Chiptunning gefahren wurden?
>>>(Steuerungsgerät von Hopa)
>> kann ich nicht viel zu sagen, habe selber kein Tuning. Da aber viele mit fahren und ich auch darüber nachdenke, muß das wohl funktionieren wenn es nicht übertrieben wird.
>-- Aber den Motor wird meht Belastung zugemutet, und auch abverlangt? Wüdest Du so ein Auto kaufen?
>

Laut den Berichten im Forum gibt es verschieene Arten von Chiptuning. Siehe auch im Archiv bzw. bei Dieselschrauber "www.dieselschrauber.de/" . Hier findest Du umfangreiche Antworten zu Deiuner Frage. Es soll eine Art geben wodurch der Motor keinen Schaden nimmt, sondern einen verbesserten Drehmomentverlauf und eine Einsparung erhält.

>>>Ist es normal das der 1.9 TDI beim Beschleunigen/Last ein leichtes Turbopfeifen von sich gibt? Dezent aber hörbar, bei ca. 2500 U/min.?
>> Das ist eben das SCHÖNE am TDI und völlig normal.
>–Ich hab einen TD, der pfeift nach 225.000 Km nicht! Aber Turbopfeifen galt doch immer als sicheres Indienz für Schaden am Schaufelrad, oder?
>
>>>Hat dieser Typ Probleme mit Ölverlust? Leichte Ölspuren im nicht gewaschenen Motorraum?
>> Ölverlust beim Diesel ist normal. Evtl beim nachfüllen die Öffnung nicht getroffen?? Oder es liegt ein Dichtungsproblem vor.
>-- Leichter Ölfilm im gesamten Motorraum, auch auf der Plastikabdeckung. Das ist doch ein Dichtungsprob, oder?
>
>>>Wenn im FZ Brief 7 Sitze eingetragen sind, hat das FZ dann auch 7 Sitze werkseitig? (Eingetragen 7 Sitze - im Auto nur 6) Kann das sein das 1 Sitz fehlt, im Boden sind die entsprechenden Halter vorhanden.
>> Je nach Ausstattung gibt es verschiedene Sitzplätze. Von 5 bis 7 ist normal.
>> Du kannst die Sitze stellen wie du möchtest. Hauptsache das mit dem Gurt funktioniert.
>-- Ja, richtig. Aber: Fehlt da nicht ein Sitz? Oder kann ich das Auto mit z.B. 2 Sitzen bestellen und alle Halter und Gurte sind drin- Nur die Sitze fehlen? Wie muss ich das verstehen?
>
Das Auto wird serienmäßig üblicherweise mit 5 Sitzen (vorne und komplette 2 Sitzreihe) ausgeliefert. Alle darüberhinaus gehenden Sitze sind zusätzlich oder in Verbindung mit einer bestimmten Ausstattungsvariante enthalten. Die Grundausstattung sind immer 5, der Rest ist zusätzlich. Beim Kauf als Gebrauchtwagen ist für den Interessent auch nicht nachvollziehbar ob 5 oder mehr Sitze ins Fzg. gehören. Sei alos froh, wenn Du 1 mehr bekommst, da 1 einzelner Sitz bis zu 300 Euro kostet. Viele Verkäufer verkaufen das Fzg. nur mit 5 Sitzen und die zusätzlichen wedrden zum Bsp. versteigert - siehe bekannstes Auktionshaus.

>>aber der läuft nicht mit Pflanzenöl!!!
>>mfg. Mirko
>-- Phaa! Und wie der laufen würde!
>Ein Schräubchen links, ein wenig rechts…
>Als denn, Harald.
>>derdendieselnichtmehrmissenmöchte
>

#4

>Hallo erst mal,
>bin sonst eigentlich ein stiller Leser Eures Forums, nun muss ich mich aber dennoch mal zu Wort melden:
>Ich hab mir heute einen Sharan angeschaut und Probegefahren…
>Nun meine Fragen dazu:
>Das FZ hat Chiptunning auf 97 KW / 132 PS aus einem 1.9 TDI.
>Ist das bedenklich wenn bereits 50.000 KM mit dem Chiptunning gefahren wurden?
>(Steuerungsgerät von Hopa)

–> das ist kein chiptuning, das ist eine mogelbox! chiptuning wird im steuergerät verbaut. das teil ist aber eine zusatzbox, die nix anderes macht als über den gesamten drehzahlbereich mehr sprit einzuspritzen. tdi-motoren fahren mit ca. 20% luftüberschuss. die box fettet das gemisch bis zur sättigungsgrenze an. ergebnis : mehr leistung, aber auch deutlich mehr rußausstoß. problem : über die agr (abgasrückführung) wird viel mehr ruß als normal zurück in den ansaugtrackt geleitet, was dazu führt, daß die vtg (leitschaufelverstellung des turboladers) verrusst und schwergängig wird. langfristig führt das zu irreparablen schäden am turbolader. beim chiptuning wird u.a. auch der ladedruck angehoben, was den rußausstoß wieder verringert. dann hat man diese probleme nicht. es gibt noch unzählige weitere gegenargumente zu solchem powerboxen.

>Ist es normal das der 1.9 TDI beim Beschleunigen/Last ein leichtes Turbopfeifen von sich gibt? Dezent aber hörbar, bei ca. 2500 U/min.?

der turbolader ist bei sharan immer etwas besser zu hören. warum weiß ich auch nicht. das kann allerdings noch weitere ursachen haben : entweder laderschaden im frühstadium oder ein undichter / gerissener schlauch vom / zum turbolader.

>Ist es normal das der Motorverkleidungsdeckel auf einem Schlauch aufliegt und den Kunststoff scheuert? Haben das alle Sharans?

ja, leider ist das so. sporadisch scheuert auch die kraftstoffleitung durch, was zu liegenbleibern führt. ich habe lange gesucht, bis ich diesen blöden fehler gefunden habe. durch ein mini-loch zieht er dann luft in die spritleitung.

>Hat dieser Typ Probleme mit Ölverlust? Leichte Ölspuren im nicht gewaschenen Motorraum?

eigentlich nicht.

>Wenn im FZ Brief 7 Sitze eingetragen sind, hat das FZ dann auch 7 Sitze werkseitig? (Eingetragen 7 Sitze - im Auto nur 6) Kann das sein das 1 Sitz fehlt, im Boden sind die entsprechenden Halter vorhanden.

die halterungen sind immer vorhanden. zu dem rest kann ich nichts sagen, da meiner ein „echter“ 7-sitzer ist.

>Herzlichen Dank für Eure Antworten!
>Wenn ich mir nämlich da ein Ei kaufe werdet Ihr mich nicht mehr los!
>Als denn, Harald.

#5

>Das FZ hat Chiptunning auf 97 KW / 132 PS aus einem 1.9 TDI.
>Ist das bedenklich wenn bereits 50.000 KM mit dem Chiptunning gefahren wurden?
>(Steuerungsgerät von Hopa)

Zuerst:
Was für ein Sharan ist das denn ? (Bj/Kw)
Für einen 85 kW TDI PD wäre dies „dezent Leistungsgesteigert“ für einen 66kW Tdi Bj 96 „brutal spitzgemacht“…

>Ist es normal das der 1.9 TDI beim Beschleunigen/Last ein leichtes Turbopfeifen von sich gibt? Dezent aber hörbar, bei ca. 2500 U/min.?

Kommt darauf an, wie laut das Pfeifen ist …
Normalerweise ist es beim neuen Sharan kaum zu hören. Das Pfeifen des 4 Ganges in meinem alten Vectra A war jedenfalls bedeutend lauter ! (frotzel)

>Ist es normal das der Motorverkleidungsdeckel auf einem Schlauch aufliegt und den Kunststoff scheuert? Haben das alle Sharans?

Nein, meiner nicht !

>Hat dieser Typ Probleme mit Ölverlust? Leichte Ölspuren im nicht gewaschenen Motorraum?

Eigentlich nicht …
Kommt darauf an wie alt der Wagen ist. Nach etlichen Jahren bildet sich wohl bei jedem Wagen eine Schmierschicht, wenn man ihn nicht wäscht :wink:

>Wenn im FZ Brief 7 Sitze eingetragen sind, hat das FZ dann auch 7 Sitze werkseitig? (Eingetragen 7 Sitze - im Auto nur 6) Kann das sein das 1 Sitz fehlt, im Boden sind die entsprechenden Halter vorhanden.

Kommt auf die Ausstattung an.
Serienmässig habaen Basis und Comfortline 5 Sitze.
Man kann den 5 + 6 Sitz zusätzlich bestellen …

>Wenn ich mir nämlich da ein Ei kaufe werdet Ihr mich nicht mehr los!

Tip: „Eier“ erkennt man z.B. an der Anzahl der Vorbesitzer …

#6

>>>Ist es normal das der Motorverkleidungsdeckel auf einem Schlauch aufliegt und den Kunststoff scheuert? Haben das alle Sharans?
>ja, leider ist das so. sporadisch scheuert auch die kraftstoffleitung durch, was zu liegenbleibern führt. ich habe lange gesucht, bis ich diesen blöden fehler gefunden habe. durch ein mini-loch zieht er dann luft in die spritleitung.

Uuuupppsss …
Den kannte ich noch nicht !
Kannst du die Stelle beschreiben wo die Leitung den Deckel berührt ?
Vieleicht kann man dem Durchscheuern irgendwie vorbeugen …

#7

Herzlichen Dank für die Antworten…

Nun werd ich wohl weiter stiller Leser bleiben.
Das Ding kauf ich nicht. War auch nicht ganz mein „Traumauto“.

Also nochmals…

Als denn, Harald.