ADAPTER für GPS Antenne benötigt...

Geschrieben von Christoph Ruhland am 15. Februar 2001 16:43:16
Hallo liebes Forum!

Ich fahre einen Sharan Bj. 1998 mit original VW-Navi und auch mit original VW-GPS-Antenne. Bei der Antenne hinten auf dem Dach handelt es sich um eine Kombiantenne, die GPS und D-Netz (GSM 900) empfängt (Radio ist ja hinten links in der Scheibe). Leider kein E-Netz (GSM 1800). Habe aber von T-D1 zu EPlus gewechselt, d.h. habe mit dem Handy in der Freisprecheinrichtung jetzt keinen Empfang mehr.
Ich habe mich schon mal an das Forum gewandt (s.u.).
Habe also nach einer neuen Antenne geforscht, welche GPS, D-Netz und E-Netz empfangen kann…
Bei VW gäbe es keine Antenne für GPS UND EPlus (nur für GPS und D-Netz). Mir wurde eine Klebeantenne empfohlen. Diese Lösung finde ich unelegant. (by the way: die GPS Antenne mit D-Netz kostet bei VW DM 350,-, d.h. mit Einbau mind. 700,-)
Dann bin ich dem Tipp aus dem Forum nachgegangen und habe mich an den Bosch-Dienst gewandt. Nach kurzer Verhandlung am Telefon hatte ich die benötigte Antenne für DM 179,- (Fa. WISI, Typ AT42). An den Einbau habe ich mich dann selbst gemacht.
Soweit die Situation, jetzt das Problem:
Die Antenne passt genau in das Loch auf dem Dach, aber die im Sharan bis unter den Dachhimmel vorverlegten Kabel passen nicht zusammen. Ich benötige also zwei Adapter.
Die Anschlüsse im einzelnen:
Neue Antenne:

Telefon: FME-Stecker männlich
GPS: SMA-Stecker männlich
Kabel im Auto:
Telefon: SMB-Stecker männlich (Schnappverbindung)
GPS: FME-Stecker weiblich
Ergo benötige ich die folgenden Adapter bzw. Adapterkabel:
Telefon: FME-weiblich und SMB weiblich
GPS: SMA weiblich und FME-männlich
Lange Rede - kurzer Sinn: Woher bekomme ich diese Adapter?
Habe im Internet nicht die passenden gefunden. Weder Bosch noch VW können angeblich helfen (außer zusammenlöten…hätte aber lieber die Adapterlösung).
Außerdem finde ich es schon ganz schön frech von VW bei einem Extra von über 4000,- DM einfach die billigen Antennen zu einzubauen.
Wer kann helfen?
Vielen Dank
Gruß Chris

#1

Geschrieben von Martin Jacobi am 16. Februar 2001 08:40:04
Hallo liebes Forum!
Ich fahre einen Sharan Bj. 1998 mit original VW-Navi und auch mit original VW-GPS-Antenne. Bei der Antenne hinten auf dem Dach handelt es sich um eine Kombiantenne, die GPS und D-Netz (GSM 900) empfängt (Radio ist ja hinten links in der Scheibe). Leider kein E-Netz (GSM 1800). Habe aber von T-D1 zu EPlus gewechselt, d.h. habe mit dem Handy in der Freisprecheinrichtung jetzt keinen Empfang mehr.
Ich habe mich schon mal an das Forum gewandt (s.u.).
Habe also nach einer neuen Antenne geforscht, welche GPS, D-Netz und E-Netz empfangen kann…
Bei VW gäbe es keine Antenne für GPS UND EPlus (nur für GPS und D-Netz). Mir wurde eine Klebeantenne empfohlen. Diese Lösung finde ich unelegant. (by the way: die GPS Antenne mit D-Netz kostet bei VW DM 350,-, d.h. mit Einbau mind. 700,-)
Dann bin ich dem Tipp aus dem Forum nachgegangen und habe mich an den Bosch-Dienst gewandt. Nach kurzer Verhandlung am Telefon hatte ich die benötigte Antenne für DM 179,- (Fa. WISI, Typ AT42). An den Einbau habe ich mich dann selbst gemacht.
Soweit die Situation, jetzt das Problem:
Die Antenne passt genau in das Loch auf dem Dach, aber die im Sharan bis unter den Dachhimmel vorverlegten Kabel passen nicht zusammen. Ich benötige also zwei Adapter.
Die Anschlüsse im einzelnen:
Neue Antenne:

Telefon: FME-Stecker männlich
GPS: SMA-Stecker männlich
Kabel im Auto:
Telefon: SMB-Stecker männlich (Schnappverbindung)
GPS: FME-Stecker weiblich
Ergo benötige ich die folgenden Adapter bzw. Adapterkabel:
Telefon: FME-weiblich und SMB weiblich
GPS: SMA weiblich und FME-männlich
Lange Rede - kurzer Sinn: Woher bekomme ich diese Adapter?
Habe im Internet nicht die passenden gefunden. Weder Bosch noch VW können angeblich helfen (außer zusammenlöten…hätte aber lieber die Adapterlösung).
Außerdem finde ich es schon ganz schön frech von VW bei einem Extra von über 4000,- DM einfach die billigen Antennen zu einzubauen.
Wer kann helfen?
Vielen Dank
Gruß Chris

Hallo Chris,
schau doch mal bei Antenne Bad Blankenburg (www.antenne-bb.de)) nach, die haben oder machen einiges für VW. Evtl. wirst Du dort fündig. Wenn nicht per Internet probiers mal mit telefonieren. Ich habe bisher immer vernünftige Antworten bekommen.
Viel Erfolg, Martin

Dieses Thema wurde automatisch 730 Tage nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Nachrichten mehr erlaubt.