130 PS Probefahrt am Wochenende

Hallo,

hab schon mal gepostet, dass ich die 130 PS Variante in die engere Wahl ziehe. Da mein Händler gerne ein derartiges Fzg. verkaufen will, (Test GF 2/03_ Fazit 130PS ist erste Wahl) habe ich mir den Vorführwagen ausgeliehen und bin bei dem Schietwetter ca. 600 Km damit gefahren.
Seit 1995 fahre ich TDIs, angefangen vom Golf III, Passat, Skoda, Golf IV aber was die Karte an Sprit frisst ist schon viel. Ich habe den Vorteil zwei Autobahnen quasi vor der Haustür zu haben, die schwach frequentiert sind und so habe ich den Tempomat bei 140 Km/h festgestellt und rollen lassen=> 8 L/100 !

Mein letzter E220 CDI Kombi begnügte sich bei Tempomatfahrten mit 6,2 L/100.

Selbst bei 110 Km/h waren es immer noch Werte um 6,8 L/100.

Anzumerken ist, dass das Fzg mit Winterreifen ausgerüstet, ohne Klima(ECON)gefahren und mit 2,5 Personen besetzt war. L-leistung 4000Km. Vmax soeben 190 auf dem Tacho.
Der Wagen, den ich letzte Woche nur kurz hatte war original berteift und lief ca.220 Km/H.
Die Beschleunigung BAB hinter LKW, LKW wieder rechts, Gas geben reicht bis 140 Km/H um an einem Audi A6 TDI dranzubleiben, darüberhinaus fahrt er weg ! Trotz Heimweh und Rückenwind gings dann bis 190 .
Das können 115 PS auch, oder ?

Ach noch etwas, hat schon jemand einen Sharan ohne Radio bestellt ? Liegen dann die Anschlüsse und Lautsprecherkabel bis in die Türen ?
Wenn nein, wie hoch ist der Aufwand diese nachzurüsten ?

#1

>Ach noch etwas, hat schon jemand einen Sharan ohne Radio bestellt ? Liegen dann die Anschlüsse und Lautsprecherkabel bis in die Türen ?
>Wenn nein, wie hoch ist der Aufwand diese nachzurüsten ?

Also in Österreich kann man keinen Shagala ohne Lautsprecher bestellen.
Die sind überall schon eingebaut und warten auf das Radio.

Da muß man mal überlegen, ob es sich nicht auszahlt auch als Deutscher in Österreich zu kaufen.

Seat Alhambra Stella 115 PS TDI um 28690.-EUR in Österreich.
Dies ist mit 9% NOVA und 20% MWST

Ohne allen 21934.25 EUR (MWST und NOVA raus gerechnet)
25443.73 EUR incl 16% deutscher MWST

Beim ersten Nachfragen hat man mir 12% Rabatt angeboten.
Damit wäre der nackte Signo mit deutscher MWST 22390 EUR.

Nackt, aber schon mit Lautsprechern.
Vielleicht mal die unterschiedlichen Zubehörlisten Österreich
Deutschland vergleichen

#2

Naja, mit 190 auf der Autobahn bei „Schietwetter“ ist so eine Sache…
Hab den 130 PS TDI seit gut zwei Wochen und brauch auf halb Autobahn (130-140km/h) und halb Landstraße bei Schnee und Eis knapp 6,5 L (Winterreifen und Heizungsautomatik), Ist bisher der gleiche Wert wie mein alter 110PS Diesel, somit kein Unterschied im Verbrauch.

>Hallo,
>hab schon mal gepostet, dass ich die 130 PS Variante in die engere Wahl ziehe. Da mein Händler gerne ein derartiges Fzg. verkaufen will, (Test GF 2/03_ Fazit 130PS ist erste Wahl) habe ich mir den Vorführwagen ausgeliehen und bin bei dem Schietwetter ca. 600 Km damit gefahren.
>Seit 1995 fahre ich TDIs, angefangen vom Golf III, Passat, Skoda, Golf IV aber was die Karte an Sprit frisst ist schon viel. Ich habe den Vorteil zwei Autobahnen quasi vor der Haustür zu haben, die schwach frequentiert sind und so habe ich den Tempomat bei 140 Km/h festgestellt und rollen lassen=> 8 L/100 !
>Mein letzter E220 CDI Kombi begnügte sich bei Tempomatfahrten mit 6,2 L/100.
>Selbst bei 110 Km/h waren es immer noch Werte um 6,8 L/100.
>Anzumerken ist, dass das Fzg mit Winterreifen ausgerüstet, ohne Klima(ECON)gefahren und mit 2,5 Personen besetzt war. L-leistung 4000Km. Vmax soeben 190 auf dem Tacho.
>Der Wagen, den ich letzte Woche nur kurz hatte war original berteift und lief ca.220 Km/H.
>Die Beschleunigung BAB hinter LKW, LKW wieder rechts, Gas geben reicht bis 140 Km/H um an einem Audi A6 TDI dranzubleiben, darüberhinaus fahrt er weg ! Trotz Heimweh und Rückenwind gings dann bis 190 .
>Das können 115 PS auch, oder ?
>Ach noch etwas, hat schon jemand einen Sharan ohne Radio bestellt ? Liegen dann die Anschlüsse und Lautsprecherkabel bis in die Türen ?
>Wenn nein, wie hoch ist der Aufwand diese nachzurüsten ?

#3

>Seit 1995 fahre ich TDIs, angefangen vom Golf III, Passat, Skoda, Golf IV aber was die Karte an Sprit frisst ist schon viel. Ich habe den Vorteil zwei Autobahnen quasi vor der Haustür zu haben, die schwach frequentiert sind und so habe ich den Tempomat bei 140 Km/h festgestellt und rollen lassen=> 8 L/100 !

Gedult !
Der Wagen war noch nicht eingefahren !
Nach ca 5000 km geht der Verbrauch zurück …
Und dabei nicht vergessen: Du sitzt in einer portugisischen Schrankwand (CW-Wert, Gewicht, Zuheizer u.s.w.)

>Mein letzter E220 CDI Kombi begnügte sich bei Tempomatfahrten mit 6,2 L/100.

Du willst doch wohl keinen ShaGalA mit einem Kleinwagen vergleichen ?
:slight_smile:

>Der Wagen, den ich letzte Woche nur kurz hatte war original berteift und lief ca.220 Km/H.
>Die Beschleunigung BAB hinter LKW, LKW wieder rechts, Gas geben reicht bis 140 Km/H um an einem Audi A6 TDI dranzubleiben, darüberhinaus fahrt er weg ! Trotz Heimweh und Rückenwind gings dann bis 190 .
>Das können 115 PS auch, oder ?

Jau …
Aber wahrscheinlich mit ein wenig mehr Anstrengung. (Bin den 130er noch nicht gefahren)

>Ach noch etwas, hat schon jemand einen Sharan ohne Radio bestellt ? Liegen dann die Anschlüsse und Lautsprecherkabel bis in die Türen ?

Nein !
Genausowenig wie Antenne und Strom …

>Wenn nein, wie hoch ist der Aufwand diese nachzurüsten ?

Fast unvertretbar !
Jedenfalls ist es deutlich günstiger einen Wagen mit kleiner (Beta o. Gamma) Radioausstattung zu kaufen und dann umzurüsten (Anleitung dazu gibt es auf meiner Homepage)

#4

Österreich zu kaufen.
>Seat Alhambra Stella 115 PS TDI um 28690.-EUR in Österreich.
>Dies ist mit 9% NOVA und 20% MWST
>Ohne allen 21934.25 EUR (MWST und NOVA raus gerechnet)
>25443.73 EUR incl 16% deutscher MWST
>Beim ersten Nachfragen hat man mir 12% Rabatt angeboten.
>Damit wäre der nackte Signo mit deutscher MWST 22390 EUR.
>Nackt, aber schon mit Lautsprechern.
>Vielleicht mal die unterschiedlichen Zubehörlisten Österreich
>Deutschland vergleichen

In Belgien ist Radio vorbereitung immer drin (10 Lautsprecher, antenne, versorgung.

Preis in Belgien jetzt fur Sharan(incl 21% mwst) fur einen 130 PS comfortline in B2B (Technikpakket, aut. klima, GRA, fernbedienung schlussel, bordcomputer,metalllackierung, ESP, alarmanlage) ausfuhrung mit etwas rabatt auf knappe 28.000 . Versuch mal in VW konfigurator für Belgien auf click.gif und dann configurator.

Grusse,

Mark

#5

…klingt ja nicht übel.

Aber mein Preis in D ist Sharan, - 16 % (eigentlich 15% aber ich muss noch zwei-dreimal hin…), und - 1450  für die Abmeldung meines Altwagens. Ach ja, VW finanziert zu 0,9%, Da lass` ich das Geld doch bei der Daimler-Chr. Bank zu 3,6%.

Den Alkambra Kids krieg ich für Liste -17%, ohne Händlerbet.ABER, kein 130PS, keine MFA, kein Funktionslenkrad, kein gutes Radio, nicht mal gegen Aufpreis. Und auch hier zu 1,9% .
Die Sport oder Signos passen hier nicht.