Forenbeitrag (mehr als 15 Kommentare)

Meine Webasto -Standheizung springt nicht mehr an

Bild von Peter K.

Seat-Logo

Hallo mal wieder ein neues Problem!

In der Hoffnung, dass mal wieder ein kalter Winter kommt, hatte ich die Absicht meine 6 Jahre alte Standheizung von Webasto(lief bisher immer super) zu testen.

Leider tat diese mir nicht den Gefallen anzuspringen. Soll heissen, sie lüftete normal vor , zündete aber nicht. Dieser Zyklus hat sich dreimal (3x) wiederholt, dann hat sich die Heizung abgeschaltet.

Also hin zum B...-Dienst, Fehlerspeicher auslesen.

Das hat einmal geklappt. Ergebnis: Fehler Phase 2(was immer das bedeuten mag)

ein zweites auslesen mit dem Gerät war nicht mehr möglich, sind garnicht mehr reingekommen in den Speicher =>Fachmann sagt Steuereinheit defekt::

Schluck! :?

Anruf bei der teuren WEBASTO-Hotline. Ergebnis:

Gerät hat sich selbständig gesperrt.

Nach Anleitung des freundlichen MA die Heizung entsperrt .Ergebnis : geht trotzdem nicht!

Nun meine Fragen:

Hat jemand die selben Erfahrungen wie ich gemacht?

Ist es wirklich die Steuereinheit und wenn ja , gibt es regenerierte? Pray

Denn eine neue kostet inclusive Einbau "nur" 330-400,-€: d''oh!

Oder gibt es noch eine oder mehrere andere Fehlermöglichkeiten.

Also am Wasser kanns nicht liegen ,davon ist genug vorhanden.

Würde mich sehr über eure Hilfe freuen, denn dernächste kalte Winter kommt mit Sicherheit und der Ali heizt bekanntlich im Winter extrem schlecht!! Pray Pray Think

Hast Du schon mal in der SuFu

Bild von wolfgang

Hast Du schon mal in der SuFu Zuheizer eingegeben?

Höchstwahrscheinlich ist Deine Glühkerze defekt

:seat: Hallo wolfgang! wie

Bild von Peter K.

Seat-Logo Hallo wolfgang!

wie ich sehe bist du gerade online.

Also habe die heizung erstmal nach abklemmen der batterie wieder zum vorlüften gekriegt. tourt auch schön hoch, bloss: sie zündet nicht.

ausserdem fehlt mir irgendwie das klacken der dosierpumpe, oder ist das nicht mehr bei einem benziner so!?

eine nachfrage be3i dem Smile vom B....-dienst ergab. dass der wechsel der glühkerze ca.220,-€ kostet, da es diese für meine 6 jahre alte THERMO TOP C nur mit brenngehäuse gibt.

wenn es das teil ,also die glühkerze auch einzeln gibt, würde ich mutigerweise den versuch starten das teil selbst zu wechseln. bloss ,wo bekomme ich sie her?

mit der dringenden bitte um hilfe, denn der winter kommt noch, wenn nicht dieses jahr, dann im nächsten! : Pray d''oh!

:seat: :( kann mir jemand

Bild von Peter K.

Seat-Logo Sad kann mir jemand sagen, wo bei meiner heizung THERMO TOP C (6jahre ) die dosierpumpe ist und ob ich zur reparatur die ganze heizung ausbauen muss? :?

..... die Dosierpumpe

Bild von chomper

.....

die Dosierpumpe sollt sich schon in der Nähe des Tanks befinden. Du kannst auch ganz einfach die Leitungen verfolgen, dann solltest du fündig werden Rolling Eyes

Hallo icke Ich hab seit

Bild von tdi-racer

Hallo icke

Ich hab seit Jahren immer Webasto SH und hatte erst einmal das Problem das sie sich selbst gesperrt hat,damals hatte ich aus unwissenheit 1/2 Jahr lang die Heizung nicht eingeschaltet mit der Folge das sich in der Benzinleitung Luftblasen gebildet haben und als die SH wieder starten wollte war in der Leitung so viel Luft das der brenner nicht zünden konnte in einer gewissen Zeit.Nachdem die Leitung entlüftet wurde sprang der Brenner sofort wieder an.Hab in 10 Jahren noch nie einen defekt

an der Hardware (Zündkerze,Flammsieb) gehabt.Meisten´s ist nur Luft in der Benzin/Dieselleitung,hast du die Sicherungen überprüft?

:seat: hallo chomper

Bild von Peter K.

Seat-Logo

hallo chomper ,hallo tdi-racer!

danke für eure tipps. habe mich gestern nach der schicht noch unter den ali gelegt und ,stau´n, die pumpe gefunden.

nun werde ich erstmal die kontakte prüfen und wenn es dann noch nicht geht die leitungen .habe die heizung auch seeeeehr lange nicht benutzt Embarassed

und wenn auch das nicht hilft ,werde ich auf wolfgangs rat eingehen und mir die kerze vornehmen.

immer schön mit dem leichtesten anfangen Laughing

in der hoffnung ,dass meine heizung bald wieder funktioniert,

DANKE für die tipps

Very Happy

:seat: :laola: Hallo

Bild von Peter K.

Seat-Logo Laola

Hallo liebe Helfer und Ratgeber!

es gibt noch Wunder auf dieser Welt!

Es war nicht das Steuerteil, es war nicht die Glühkerze und es war auch nicht die Pumpe.

Ich habe heute früh einfach mal die FB auf Lüften gestellt ,einmal laufen lassen und anschliessend zurück auf Heizen,dann habe ich mich unter den ALI gelegt und kräftig an der Pumpe gerüttelt=> MEINE HEIZUNG HEIZT WIEDER!!

Ich möchte mich totzdem bei allen bedanken ,die mir im Forum so gut geholfen haben.

Ätsch ,ihr Fehlerspeicherausleser nischt mit Geldverdienen nur durch einfaches Austauschen! N

Also noch mal ielen Dank und bis zum nächsten Mal in diesem Forum!!

ICKE :dance: Laola :D/

Re: Meine Webasto -Standheizung springt nicht mehr an

Bild von stiffi66

habe passat 3c higline 2006 mit satndheizung 1 jahr nicht genutzt springt ni mehr an kann mir jemand helfen?lgchris

Re: Meine Webasto -Standheizung springt nicht mehr an

Bild von tower

Ja, suche hier im Forum nach Standheizung und du bekommst viele viele Antworten. Ich habe mal für Dich gesucht http://www.sgaf.de/search/apachesolr_sea...

Re: Meine Webasto -Standheizung springt nicht mehr an

Bild von Rol

Hallo habe das problem das die sth. anläuft aber nach zwei min sich aus schaltet und wenn ich fahre get die zush. ganz normal oder hat das nichts zu tun mit der stand.

Re: Meine Webasto -Standheizung springt nicht mehr an

Bild von Thom

Re: Meine Webasto -Standheizung springt nicht mehr an

Bild von Rol

Hallo Thom und wie prüf. ich die bin ein leier und kenne mich nicht aus so das ich es der werkstätte erklären kann was sie schauen oder kont. soll danke schon mal im voraus

Re: Meine Webasto -Standheizung springt nicht mehr an

Bild von Thom

Bemühe doch hier mal etwas die Suche. Da kann man eine Menge interessanter Dinge finden.

Re: Meine Webasto -Standheizung springt nicht mehr an

Bild von Rol

danke Thom

Re: Meine Webasto -Standheizung springt nicht mehr an

Bild von Gast007

hallo kann mir jemand helfen wie bekomme ich die leitung luftfrei schon mal danke im vorraus

Re: Meine Webasto -Standheizung springt nicht mehr an

Bild von Vol

Hallo Ihr,

kenne das Problem. Meine Standheizung funktionierte auch nicht. Bin in die "Fachwerkstatt" gefahren. Neue Kraftstoffpumpe eingesetzt. Weiter keine Funktion. Sollte neue Standheizung erhalten. 1.000,- € (habe das Auto erst seit April 09), dies wollte ich nicht allein bezahlen, Sachverständigen beauftragt und zu Webasto gefahren. FAZIT: Meine Batterie war nicht voll genug um die SH zu starten. Beim Fahren funktionierte sie einwandfrei. Jetzt alles super. Reparaturkosten 80,- € für neue Batterie. Mal sehen, was die Werkstatt jetzt dazu sagt. Habe Anwalt beauftragt. SO einfach kann es manchmal sein.

Mein Tipp: Erst einmal die Batterie prüfen. Auch wenn das Auto noch anspringt kann der Strom aus der Batterie nicht ausreichend sein.

Viele liebe Grüße an alle

Ähnliche Beiträge

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan