SGApedia

3. Anschluß Wasserpumpe

Bild von chomper

Hallo,

wie sicherlich schon einigen bekannt ist, braucht der ZH eine Wasserpumpe um im Stand das erwärmte Wasser umzuwälzen.

Beim TDI PD können wir uns somit die Kühlmittelnachlaufpumpe von Nutzen machen.

Beim alten TDI, also nicht PD, muß leider die Pumpe noch nachgerüstet werden. Zum Teil sollten sogar welche verbaut sein. Das sollte man erst einmal überprüfen.

Zur Nachlaufpumpe.

diese wird nur mit 12 V angesteuert. Schaltet man die Zündung kurz ein und wieder aus, sollte sie für ca 3 min hörbar sein. Der Motor braucht dazu nicht gestartet werden.

Das " Summen" sollte hörbar sein.

Die Pumpe sitzt beim neuen Modell über dem Bremskraftverstärker. Unter Umständen ist sei beim alten TDI direkt am Kühler montiert.

Sollte beim alten TDI sich an beiden Positionen jeweils keine Pumpe befinden, muß sie leider eingebaut werden. Ohne geht die SH leider nicht.

5
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This