Forenbeitrag

Abgetrennt von der Diskussion zum Pedia-Beitrag: Reparatur des Türschlosses

Bild von zappnduster

Ganz hervorragende Anleitung, hat mir so einige graue Haare erspart, vielen Dank für die Mühe!

Re: Reparatur des Türschlosses

Bild von Vorwerkwalter

Vielen Dank für die Anleitung!

Hat mir sehr geholfen, das Schloss wieder verwendbar zu machen.

Re: Reparatur des Türschlosses

Bild von nessie

Danke Dieselsmell für die super Anleitung!

Da ich den Schließzylinder in Form von zerbrochenen Kleinteilen vorgefunden habe, dh nie intakt gesehen /demontiert habe, fand ich die Einführung der Feder vor dem Exzenter trotz Anleitung kniffelig.
Habe sie mit dem Exzenter runtergedrückt, dann gedreht und eingehakt. Musste leider alles mehrmals machen, weil 'mal die Feder rausgesprungen ist mal Nr 30 vergessen...

Zum Zusammenbau hatte ergänzend zu deiner Anleituung Dr. Fraggle folgenden Tipp:

Beim Einbauen muss der schwarze lange Hebel des Türschlosses den Du durch das Loch sehen kannst in den kleinen weißen Haken des Türgriffes eingefädelt werden. Das ist manchmal sehr schwierig. Es geht einfacher, wenn man dabei den Schlüssel um 45° dreht. Richtung egal.

Den Hebel habe ich mir mit einem dünnen Draht 'rangeholt, welchen ich nach Fertistellung einfach abgekniffen habe.

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan