Re: Motoren im SGA 1

Bild von uwe

https://www.volkswagenautoeuropa.pt/empr...

Angeblich ging es Mai 1995 los.

Gruß Uwe

Re: Motoren im SGA 1

Bild von hinki

#1 Danke Uwe.

Re: Motoren im SGA 1

Bild von uwe

#2

http://www.autobild.de/artikel/vw-sharan...

Hier steht noch was zu verfügbaren Motoren am Anfang, der Rest ist Lügenpresse......

Gruß Uwe

Re: Motoren im SGA 1

Bild von Mala

Der Ford 2,3l mit MKB E5SA gab es erst ab Facelift 04/2000 meine ich.

Re: Motoren im SGA 1

Bild von eddiek

Ich glaube den 90 PS VEP-Motor gab es nicht gleichzeitig mit dem 90 PS PD-Motor.

Ein 90 PS Diesel Galaxy war vermutlich aufgrund der Motorumstellung Anfang 98 nicht bestellbar (zumindest bei Ford), deshalb habe ich dann meinen 110 PS AFN bestellt.

Re: Motoren im SGA 1

Bild von hinki

#4 Für die Motorkennbuchstaben von Ford suche ich immer noch belastbare Quellen.

Re: Motoren im SGA 1

Bild von eddiek

#6 wie meinst du das? Die MKB stehen im tecdoc und bei den Dieseln und V(R)6 "heissen" die genauso wie bei VW und Seat

Re: Motoren im SGA 1

Bild von hinki

#7 Was ist ein tecdoc?

Re: Motoren im SGA 1

Bild von eddiek

Tecdoc ist DAS Autoersatzteilprogramm für den aftermarket .

Es hat eine sehr hohe Trefferquote

Re: Motoren im SGA 1

Bild von uwe

Re: Motoren im SGA 1

Bild von hinki

#10 Hi Uwe,

die Seite hat mir zu denken gegeben. Der Text wirkt für mich aus mehreren Quellen zusammenkopiert und schlecht recherchiert.
z.B. soll es den 1.9 TDI und den 2.0 Benziner erst ab 1996 gegeben haben.

Re: Motoren im SGA 1

Bild von eddiek

#11 den 1,9 Tdi mit 90 PS gab es ebenso wie den 115 PS Benziner auf jeden Fall ab Produktionsbeginn

Re: Motoren im SGA 1

Bild von hinki

#12 Das sehe ich auch so. Steht sogar bei autobild.de Smile

Weißt du zufällig auch die Bauzeiträume der Ford-Motoren?
Zu Tecdoc finde ich irgendwie nix. Ich weiß aber auch nicht so recht wonach ich suche.

Gruß,
Hinki

Re: Motoren im SGA 1

Bild von Mala

Der E5SA 2,3er gab es erst mit dem Facelift, das ist sicher.
Der Y5B war der 2,3l im Ur-Modell von 1997 bis Anfang 2000.
Die genauen Daten kann ich leider zur Zeit nicht (wieder)finden.

Re: Motoren im SGA 1

Bild von eddiek

#13 2l NSE bis 3.2000, 2l ZVSA ab 1.2001

Dazwischen gabs wahrscheinlich entweder keinen 2l oder es wurden Altbestände verbaut.

Damals lief auch Werbung, dass es den 2,3 16V zum Preis vom 90 PS TDI gab.

Und 90 PS TDI war Anfang 98 als ich meinen bestellt habe nicht bestellbar deshalb ists der 110 PS geworden , der Aufpreis ist aufgrund der Nichtbestellbarkeit der 90 PS Variante recht gering ausgefallen.

Re: Motoren im SGA 1

Bild von galaxykinder

Der Y5b hatte sogar 147 PS.

Re: Motoren im SGA 1

Bild von hinki

#14 & #15 Danke euch beiden. Prima

Re: Motoren im SGA 1

Bild von hinki

#16 Wo hast du das gefunden?

Das ist vermutlich ein Übersetzungfehler. In einem englischen Forum habe ich neulich auch die PS-Werte als bhp-Werte gelesen und daneben standen dann die PS jeweils um 2 zu groß, also auch 147 PS. Die Werte waren aber auch für die TDIs falsch. Die 145 PS / 107 kW für den Y5B sind ziemlich sicher richtig. Sogar www.etis.ford.com sagt das.

Re: Motoren im SGA 1

Bild von galaxykinder

#18 stand so in meinem Fahrzeugschein.

Re: Motoren im SGA 1

Bild von hinki

#19 Stand nicht im Fahrzeugschein die Leistung nur in kW drin? (Nummer 7, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Fahrzeugsc...)

Re: Motoren im SGA 1

Bild von eddiek

#20 E5SA und Y5B haben laut tecdoc 107KW , Der E5SB 103KW

Re: Motoren im SGA 1

Bild von galaxykinder

#20 so ist es. Bei mir standen keine 107 sondern 108.
Auch im Brief. Vielleicht auch falsch ausgestellt damals.
Hätte ich man ein Foto gemacht.

Re: Motoren im SGA 1

Bild von hinki

#22 Oder war das vielleicht extrem motorschonendes Chip-Tuning? Laughing

Re: Motoren im SGA 1

Bild von galaxykinder

#23 das hats gebracht.
Bevor ich ihn letztes Jahr mit knapp 300000 Km verkauft habe hat er laut Tacho immer
noch die 215 geschafft.

 Mobile Version
Customize This
sharan