Forenbeitrag (mehr als 15 Kommentare)

Steuergerät für Zuheizer D5Z-F

Bild von Ali-Baber

Hallo,

da ich in der knowledge Base - Der ZH ab 06/2004 www.sgaf.de/viewtopic.php?t=55606&highlight=zuheizer in meinem Beitrag leider nichts ergänzen kann, schreibe ich es erst einmal hier rein.

Also, mein Zuheizer geht wieder mal nicht. VAG-Com sagt: Steuergerät defekt. Lt. Aussage der verschiedenen Very Happy hies es ja bisher immer nur: Für diesen ZH gibt es kein Steuergerät einzeln, da fest im ZH verbaut. Ein neuer ZH kostet mittlerweile "nur" noch ca. 450 teuros. Aber: Es gibt ein Steuerteil einzeln zu kaufen. Und zwar über den Smile . Ganz offiziell. Die Nummer lautet 7M3963271E. Kostenpunkt 280 teuros.(Ich habe auch mal beim Boschdienst nachgefragt, aber hier ist ein Steuergerät nicht zu bekommen). Und so sieht es aus

Steuergerät Zuheizer D5Z-F

Und so gehts:

1. Zuheizer ausbauen

Zuheizer

2. Auf die Werkbank legen und die 4 Schrauben von dem rechten Deckel lösen

Zuheizer ausgebaut

3. Am Deckel ist seitlich noch eine Kappe. Diese muß man nach oben herausschieben, damit man das Kabel entfernen kann

Deckel

4. Wenn der Deckel dann ab ist, sieh es so aus.

Deckel ab

5. Den Stecker abziehen und die beiden Schrauben lösen. schon kann das Steuergerät entfernt werden.

Steuergerät ab

Zusammengebaut wird dann in umgekehrter Reihenfolge.

Nachdem ich alles wieder montiert und eingebaut hatte, habe ich noch einmal VAG-Com angeschlossen und den Fehlerspeicher ausgelesen. Es war aber kein Fehler mehr abgelegt. Noch kurz eine Stellglieddiagnose durchgeführt und festgestellt, daß sowohl der Lüfter als auch die Dosierpumpe laufen. Dann kann es ja jetzt kalt werden. Laughing

Sicherlich sind 280 Euros auch noch eine Menge Geld, aber immer noch besser als frieren.

Hallo, wenn du dafür

Bild von chomper

Hallo,

wenn du dafür 280,- € bezahlt Shock Shock Shock hast, hast du genau 200% Aufschlag beim Smile abgegeben. Mehr als 130,-€ sollte das gute Stück nicht kosten. Alles Andere ist Abzocke !!

Trotzdem nen schönen warmen Winter Wink

Ich habe nur leider niemanden

Bild von Ali-Baber

Ich habe nur leider niemanden gefunden, bei dem ich es für 130,- bekommen hätte.

Ohne Titel

Bild von dieselsmell

"Ali-Baber" schrieb:
Ich habe nur leider niemanden gefunden, bei dem ich es für 130,- bekommen hätte.

Das kann ich nachvollziehen. Nach meinen Informationen kostet das von Dir angegebene Steuergerät beim Very Happy ebenfalls 280 Euro. Vielleicht kann uns Mavo ja mitteilen, wo man das Steuergerät so billig kaufen kann. Bei VW jedenfalls nicht.

Also, da ich mich mit dem

Bild von toum-toum

Also, da ich mich mit dem Thema auch rumgeschlagen habe, kann ich mal anstelle von Mavo antworten. Ich hatte eine ausgiebige Korrespodenz mit Eberspächer und hier ein paar Auszüge:

Steuergerät12V MPV VW 22 5205 00 20 01 128,96 Euro

Das unten genannte Steuergerät können Sie beim Servvisepartner

bestellen!

Eigentlich sollte der Boschdienst, welcher Standheizungen einbaut, so etwas besorgen können.

Ich habe mir ein Steuergerät für 30 Euro und einen kompletten Zuheizer für 50 Euro über 1 2 3 geschossen. Deshalb kann ich die Aussagen oben natürlich nicht bestätigen. Aber bei anderen Leuten hat es geklappt.

Ich habe jetzt zwei funktionierende Zuheizer bei einer Investition von 80 Euro.

Vielleicht noch ein paar

Bild von toum-toum

Vielleicht noch ein paar zusätzliche Informationen.

Ich war mit Eberspächer in Kontakt, weil ich einen Zuheizer Typ D5W-F (nein kein Tipfehler) hatte und dazu nur wenig Infos hier im Forum fand (da ging es immer darum, ob es sich nicht vielleicht doch um einen Tipfahler handelt und man D5Z-F meint). Der ging nicht mehr.

Deahlb Anfrage an Eberspächer und dort wurde mir gesagt, daß mein D5W-F ein HYDRONIC II-F D 5 Z-F Zuheizer sei. Also scheint D5W-F und D5Z-F baugleich zu sein. Auf jeden Fall kann man für beide das Steuergerät 22 5205 00 20 01 für knapp 130 Euro verwenden (sollte man vielleicht ins knowledge base mit aufnehmen). Also mein D5W-F konnte ich auf jeden Fall mit dem Steuergerät wieder zum Laufen bekommen und gleichzeitig habe ich für 50 Euro einen D5Z-F bekommen. Die beiden Zuheizer scheinen identisch zu sein (und beide Laufen an meinem Wagen).

Übrigens kann man bei 1 2 3 Artikelnummer 170389707076 einen Zuheizer für 150 Euro (+15 Euro Versand - Zoll hat keine Relevanz) bekommen. Also warum 280 Euro für ein Steuergerät ausgeben?

Re: Steuergerät für Zuheizer D5Z-F

Bild von chomper

Moin,

selbst Eberspächer versendet direkt. Da hatte ich angefragt, und auch den Preis bekommen.
Beim Freundlichen braucht man da nicht fragen.
Ich sage die lieber nicht was ich bezahlt habe....

Re: Steuergerät für Zuheizer D5Z-F

Bild von dieselsmell

Hallo Ali-Baber,

eigentlich solltet Du Deinen Kb-Beitrag auch selbst bearbeiten können. Ganz oben solltest Du dazu einen "Bearbeiten" Button finden. Ich habe Deinen Beitrag nun mal hinten an Deinen KB-Beitrag angeklebt und einige Informationen aus diesem Thread zusätzlich eingebaut.

Re: Steuergerät für Zuheizer D5Z-F

Bild von Ali-Baber

dieselsmell schrieb:
Hallo Ali-Baber,

eigentlich solltet Du Deinen Kb-Beitrag auch selbst bearbeiten können. Ganz oben solltest Du dazu einen "Bearbeiten" Button finden. Ich habe Deinen Beitrag nun mal hinten an Deinen KB-Beitrag angeklebt und einige Informationen aus diesem Thread zusätzlich eingebaut.

Genau das habe ich auch gemacht. Aber ich bekam nur die Mitteilung, daß Nur der Admin hier reinschreiben darf. An sonnsten Danke.

Re: Steuergerät für Zuheizer D5Z-F

Bild von dieselsmell

Okay, irgendwann wird das wieder funktionieren wie es soll. Bitte hab' etwas Geduld.

Re: Steuergerät für Zuheizer D5Z-F

Bild von VR6GHIA

Das sollte jetzt wieder funktionieren.

Würdest Du das Bitte nochmal probieren.

Re: Steuergerät für Zuheizer D5Z-F

Bild von Ali-Baber

VR6GHIA schrieb:
Das sollte jetzt wieder funktionieren.

Würdest Du das Bitte nochmal probieren.

Ja, funzt wieder

Re: Vielleicht noch ein paar

Bild von stn2310

Hallo zusammen,

Vermutlich ist auch bei meinem Zuheitzer D5Z-F das Steuergerät defekt.
Ich lese immer wieder "habe bei 123 gekauft".
Nachdem ich bei Google mit "123KFZ, Zuheitzer123 usw. nicht fündig wurde bitte ich um Hilfe.
(Habe zwar www.123-kfz.de gefunden, die HP geht aber nicht auf, bekomme nur eine Fehlermeldung "Server nicht gefunden.
Bin ein Ösi, also Österreicher. Womöglich muss mir daher "123" auch nicht bekannt sein?

Ich Finde auch wenn ich für 150 einen kompletten Zuheitzer bekommen kann, ist das die bessere Lösung.

Währe echt toll wenn Ihr mir da auf die Sprünge helfen könntet.

lg.
Stefan

Re: Steuergerät für Zuheizer D5Z-F

Bild von topcat

Hallo, Stefan !

Bekommst Hilfe von einem Ösi Wink

Unter 123 versteht man hier im Forum das grosse Internetauktionshaus "I-Bay".

Ebenso als Bucht, I-blöd , ebäh usw. bekannt. Laughing

Lt. Forenregeln darf man die richtige Schreibweise nicht anwenden.

LG Walter

Re: Steuergerät für Zuheizer D5Z-F

Bild von Thom

Und nach Zuheizer und nicht Zuheitzer suchen!

Re: Steuergerät für Zuheizer D5Z-F

Bild von toum-toum

Suche in 123 einfach nach D5F-Z und nicht Artikelbezichnung einschließen. Ganz unten wird dann wleche in UK angeboten. Versandkosten genau nachschauen - sind nur 15 Euro. Oder Du wartest bis Du von privat einen billiger schießen kannst.

Re: Steuergerät für Zuheizer D5Z-F

Bild von Thwfrank

SO hab´s mal zusammengeführt und in den KB Beitrag eingebunden.


Vielen Dank für die gute Dokumentation an Ali-Baber


 


Gruß Frank

Re: Steuergerät für Zuheizer D5Z-F

Bild von Rzep

Kanns sein das die Steuergerät ziemlich unterschiedlich viel kosten?
Bei meiner SHZ (D5W SC Typ 251920) ist auch das Steuergerät hinüber und soll 270€ kosten... hab aber direkt bei Eberspächer angefragt.

Ähnliche Beiträge

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan