SGApedia

Luftfilterwechsel SGA TDI

Bild von Thwfrank

So hier nun die Anleitung zum Wechsel des Luftfilters vom Motor für einen SGA 1 TDI!
Dieser Beitrag enthält Infos von Jochen.

Zuerst benötigt Ihr einen Filter vom Very Happy oder aus dem Zubehör.
Die Preise dort liegen zwischen 12 € und 23 € .

Der Filterwechsel wird laut Wartungsplan alle 15000 Km vorgeschrieben. Da ein TDI mit Luftüberschuss arbeitet, ist dies auch durchaus sinnvoll.

Vorgang:

Zuerst seht Ihr das vor euch:

12
Nun werden die Klammern vom Luftfilterdeckel gelöst.

Die Stellen der Klammern sind hier mit X markiert.

01

Info von JOCHEN:
Bei den Facelift TDIs werden keine Klammern mehr verwendet sondern 3 Schrauben.
Hier das Bild dazu.

luftfilterkasten_offen

Damit wir den Luftfilterdeckel abnehmen können, müssen die folgende Punkte gelöst werden:
Bei 1 den Spannring vom Ansaugtrakt nach dem Luftmassenmesser (LMM)
bei 2 den Stecker vom LMM
bei 3 den Schlauch am Gehäuse.

02

Jetzt ist alles ab !

03

Danach den Deckel nach oben und nach links abnehmen.
Dann sieht es so aus:
04

Nun den Luftfilter rausnehmen und der Blick nach unten ist frei.

05

Urkomisch wieso da Blätter drin sind
Super dreckig !

06

11

Ich habe kurzerhand den Luftfilterkasten heraus genommen und ausgekippt. Dazu einfach den Ansaugschlauch vom Trichter welcher am Schlossträger sitzt abschrauben und den Kasten nach oben ziehen.

Keine Angst, der Luftfilterkasten ist nur gesteckt.

08

09

So hier neu gegen alt.

07

10

Danach alles wieder einbauen und gut ist.

12

Diese Anleitung ist nach meinem Kenntnisstand entstanden. Nachmachen auf eigene Gefahr.

SGA-Stichworte: Filterwechsel, Luftfilter, Ansaugtrakt, Filter

4.5
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.5 (4 Bewertungen)
Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This