SGApedia

Austausch beheizte Spritzdüsen Scheibenwaschanlage

Bild von hoernchen

Sharan Bj 1999!
Im letzten Winter waren öfters die Spritzdüsen der Scheibenwaschanlage durch Eis und Schnee blokiert und so wirklich gespritzt hat es auch nicht mehr.
Darum beim Freundlichen erst mal 2 neue beheizte Spritzdüsen (Teile Nr. 7M0 955 986 C ) geholt.

Zum Ausbau der Düsen muss die Schalldämmung der Motorhaube entfernt werden. Da sind mir prompt Befestigungsklipse der Dämmung kaputt gegangen - Teile Nr. 867 863 849 A 01C

Beim Ausbau der Düsen habe ich festgestellt, das bei beiden Düsen das braune Kabel abgegammelt ist und nur mehr lose in den Düsen steckt - daher wohl die defekte Heizung Very Happy

Tip zum Ausbau der Düsen - die Düsen werden "zerstört", aber die Motorhaube bleibt "beulenlos"
Mit einem rechtwinkelig abgebogenem Teil ( schlanke, gebogen Spitzzange oder umgebogener harten Draht / Nagel mit ca 2mm Durchmesser) habe ich die federnde Nase der Düse komplett aufgebogen. Die Düse lässt sich dann leicht ca 3mm aus der Motorhaube herausdrücken, hängt aber noch an der aufgebogen Nase. Diese habe ich mit einem wirklich scharfen Stanleymesser vorsichtig - Finger - von der Unterseite her abgeschnitten.

Den Lack im und rund um das Loch in der Motorhaube habe ich ausgebessert.
Die neuen Düsen habe ich noch ein wenig getunt:

Spritzdüse

1. Die Kabel abgedichtet
Den Spalt zwischen den Kabeln und dem Gehäusehinterteil habe ich mit ein wenig Karosseriekleber / Silikon abgedichtet

2. Dichtung zwischen Düse und Motorhaube.
In eine ca. 0,5mm starke Gummimatte habe habe ich ein rechteckiges Loch mit 14 x 25 mm geschnitten. Dann die Matte über die Düse gefädelt und mit Superkleber an die Düse geklebt. Anschliessend habe ich den überstehenden Gummi entlang der Düsenkontur mit einem scharfen Messer zugeschnitten.

Nach dem Einsetzen der Düsen in die Motorhaube habe ich die Innenseite der Haube rund um die Düsen mit Hohlraumschutzwachs versiegelt. Dazu habe ich ein wenig Wachs in Glas gesprüht und mit einem kleinen Pinsel rund um die Düsen aufgetragen.


Hinweis zum Testen der Düsenheizung. Exclamation
Die neuen Düsen haben einen elektrischen Widerstand von ca 25 Ohm!

hoernchen


SGA-Stichworte: Scheibenwaschanlage, Spritzdüse

3.666665
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 3.7 (3 Bewertungen)
Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan