SGApedia

Das Gurtschloss an den hinteren Sitzen

Bild von early

Dieser Beitrag beschreibt das umsetzten des Gurtschlosses der hinteren Sitze.
Er enthält Bilder und Informationen von den Usern EARLY und OBI WAN.

Hinweis: Die Anschnallgurte gehören zur Sicherheitsausstattung des Fahrzeuges. Arbeiten daran sollte Fachpersonal überlassen werden. Wer selbst einen zusätzlichen Sicherheitsgurt anbringt, handelt auf eigenes Risiko. Es ist darauf zu achten, dass die vorgesehene Schraube verwendet und diese mit dem vorgeschriebenen Drehmoment angezogen wird. 

Um die hinteren Sitze flexibler einsetzen zu können, können sie mit einem zweiten Gurtschloss versehen werden oder aber einfach das Gurtschloss von der einen Seite auf die andere tauschen. 
Durch ein zusätzliches Gurtschloss kann der Sitz dann sowohl auf der linken als auch der rechten Fahrzeugseite eingesetzt werden.

Beim neuen SGA-Modell mit Dreipunkt-Sicherheitsgurt beim mittleren Sitz in der zweiten Sitzreihe sind die beiden Gurtschlösser nicht identisch, damit man sich nicht falsch anschnallen kann. Trotzdem kann
man diesen Sitz an allen Positionen in der zweiten und dritten Sitzreihe verwenden. Wenn man über einen Dreipunkt-Sicherheitsgurt für den mittleren Sitz der zweiten Reihe verfügt, sollte man überlegen,
dieses modifizierte Gurtschloss 7M0 857 821 B auf der linken Sitzseite anzubauen, damit man den Sitz auch als mittleren Sitz der zweiten Reihe benutzen kann. Wenn auf der linken Sitzseite bereits ein Gurtschloss vorhanden ist und man ein Gurtschloss auf der rechten Seite anbauen möchte, kann man die Gurtschlösser auch tauschen.

Benötigt wird: 

  • ein hinterer Sitz 
  • wahlweise ein Gurtschloss 7M0 857 821 A 01C (ca. 22 €) oder 7M0 857 821 B 01C (ca. 22 €, für linke Seite Dreipunktgurt mittlerer Sitz) 
  • evtl. eine Schraube (wenn nicht wie bei mir beim Gurtschloss dabei) N 013 941 3 (0,19€)

Einbau zweites Gurtschloss

Werkzeug:

  • Kreuzschlitzschraubendreher 
  • evtl. Schlitzschraubendreher 
  • Torx-Schraubendreher /-Bit (T20) 
  • 17er Maulschlüssel oder Knarre mit 17er Nuss 
  • Handsäge, Stichsäge oder ähnliches 
  • Feile, Schmiergelpaper oder ähnliches

Erstmal die Verkleidung entfernen. 
Beim einen Modell seitlich nur gesteckt, bei diesem auch seitlich verschraubt.
Aber beide von vorne geschraubt.

Sitz umbauen
Sitz umbauen

Die Gurtschlossaufnahme ist bereits vorhanden.
Sitz umbauen 

Am Gurtschloss ist unten dieser kleine Pin.
An der Gurtschlossaufnahme ist eine kleine Ausbuchtung.
Hier sollte darauf geachtet werden, dass das Gurtschloss richtig sitzt.

Sitz umbauen
Sitz umbauen

Also, einfach das Gurtschloss rechts abschrauben und links anschrauben.
Anzugsdrehmoment 40 NM
Sitz umbauen

So.
Jetzt gehts an die Plastikverkleidung.
Ich habe einfach beide nebeneinander gehalten und das Maß so ca. übertragen.

Sitz umbauen
Sitz umbauen

Eine kleine Kontrolle

Sitz umbauen

Dann mit der Stichsäge grob vorgeschnitten und angepasst.

Sitz umbauen

Den Feinschliff habe ich dann mit einem Dremel mit Schleifpapieraufsatz gemacht.
Den Feinfeinschliff dann noch mit Schleifpapier und mit der Hand nachgearbeitet.
Ich denke das kann sich sehen lassen.
Sieht ordentlich aus.

Sitz umbauen

So.
Verkleidung wieder anbauen und fertig.

Sitz umbauen
Sitz umbauen

Na ?

Sieht doch gut aus, oder ??

Applaus bitte Applause =D> Applause

Zeitaufwand ca. 1 Stunde

SGA-Stichworte: Sitz, Gurtschloss

3.333335
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 3.3 (3 Bewertungen)
Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan