SGApedia

Selbstbauprojekt DVD-Multimediakonsole

Bild von Georg

So, nach unzähligen schlaflosen Nächten Wink ist das Projekt "Multimedia-Konsole" jetzt abgeschlossen.
Wie versprochen zeige ich hier wie ich das Teil gebaut habe.

Der Rohbau besteht aus 10mm-Sperrholz.
Zur Sicherstellung einer festen Verleimung wurde an alle Kanten ein Falz von 5mm gefräst.
Die gebogene Platte vorne ist aus Hartfaser die rückseitig zur besseren Biegbarkeit in 10mm-Abständen eingeritzt wurde.
Zur Stabilisierung habe ich die Platte nach dem Einleimen mit einer GFK-Matte verstärkt.
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern

So sieht es von unten aus:
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern

Damit sich die fertige Oberfläche nicht so hart anfühlt habe ich rundherum mit Filz abgepolstert.
Benutzt habe ich dafür einseitig selbstklebende Filzstreifen die im Sanitärhandwerk eingesetzt werden.
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern

Den Bezug aus Kunstleder ist fertig zugeschnitten und genäht...
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern

...und auf die Konsole aufgezogen.
Für die Handbremse habe ich aus demselben Material einen Sack genäht.
Er ist mit Klettband innen an der Konsole angebracht.
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern

Hier ist das Multimediasteuergerät eingebaut:
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern

Für die Bedieneinheit hinten habe ich eine Aluminiumplatte angefertigt und schwarz lackiert:
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern

Der DVD-Player ist eingebaut:
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern

Der DVD-Player ist ein MB-8000 von Visteon.
An dieser Stelle herzlichen Dank an TomB für die schnelle Lieferung Very Happy .
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern

So ist das Multimediasystem von Visteon aufgebaut:
Das Herzstück ist das Multimedia-Steuergerät in der Mitte.
Damit kann an jedem Bildschirm hinten unabhängig von dem anderen die Signalquelle (DVD, Video oder externes Gerät (z.B. Spielkonsole)) gewählt werden. Für das externe Gerät stehen RCA-Buchsen für Audio und Video sowie eine 12V-Steckdose zur Verfügung.
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern


Hier soll das ganze seinen Platz finden:
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern

Es passt tatsächlich: Wink
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern

Von vorne:
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern

Und es funktioniert auch: Laughing
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern

Der Umbau der Fernbedienung für den DVD-Player:
Die FB ist original auf Knopfdruck für ca. 5 sec. beleuchtet (in grün). Ich habe die FB so umgebaut dass sie zusammen mit der Instrumentenbeleuchtung dauernd leuchtet. Und die grünen LEDs mussten natürlich auch raus und durch rote ersetzt werden Wink. Für die Stromversorgung der Beleuchtung habe ich eine Steckverbindung in die Unterseite der FB eingebaut. Aufgesteckt auf die modifizierte Handyhalterung ist die FB dann mit der Instrumentenbeleuchtung (vom Radiostecker) verbunden.
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern

Fernbedienung im Dunkeln Wink
Automatisch erstellt Arrow Bild vergrößern

Die Audio- und Video-Verbindung zum Navigationssystem (MFD) habe ich mit dem Adapter 1212 von Dietz hergestellt. Auch an dieser Stelle nochmal herzlichen Dank an unseren Sponsor TomB für die schnelle Lieferung Very Happy .
Den Dietz-Adapter habe ich dann in der Schalthebelkonsole links neben dem Aschenbecher eingebaut.


SGA-Stichworte: Konsole, Multimedia, Multimediakonsole

3.666665
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 3.7 (3 Bewertungen)
Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan