Forenbeitrag (mehr als 15 Kommentare)

abnehmb. Bosal montiert Problem m. Reserverad

Bild von barnet

Hallo,

habe heute die abnehmbare Bosal AHK montiert. Klappte alles in ca. 2 Std. obwohl zum 1. Mal gemacht. Der original VW E-Satz hatte dann nochmal 1 1/2 Std. Zeit benötigt.

Als ich dann das Res. Rad wieder hoch kurbelte, stellte ich fest, das es nicht an der AHK vorbeipasst. Beim Anbauen der AHK sind die Löcher für die Schrauben ja schon vorgegeben. Da kann man nicht falsch machen. Das Stahlseil wird in ein vierkantiges Blechteil hineingezogen. Das passt aber nicht!

Hat von Euch schon mal jemand das Problem gehabt?

Das Res. Rad habe ich erst einmal weggelassen.

Bei mir gab es keine

Bild von Heisenberg

Bei mir gab es keine Probleme. Seitlich steckt die AHK im Holm und hinten ersetzt sie die Innenstoßstange. Mach doch mal Fotos!

Ohne Titel

Bild von Neo

"barnet" schrieb:
Hallo,

habe heute die abnehmbare Bosal AHK montiert. Klappte alles in ca. 2 Std. obwohl zum 1. Mal gemacht. Der original VW E-Satz hatte dann nochmal 1 1/2 Std. Zeit benötigt.

Als ich dann das Res. Rad wieder hoch kurbelte, stellte ich fest, das es nicht an der AHK vorbeipasst. Beim Anbauen der AHK sind die Löcher für die Schrauben ja schon vorgegeben. Da kann man nicht falsch machen. Das Stahlseil wird in ein vierkantiges Blechteil hineingezogen. Das passt aber nicht!

Hat von Euch schon mal jemand das Problem gehabt?

Das Res. Rad habe ich erst einmal weggelassen.

Sorry für die blöde Frage, aber:

Stand das Fzg beim Test noch auf Auffahrrampen oder Wagenheber?

Das KFZ stand normal am

Bild von barnet

Das KFZ stand normal am Boden. Das Rad kommt an der AHk, an dem Teil in der Mitte, wo das abnehmbare Teil angeschraubt ist, nicht vorbei.

:-k Jetzt bitte ich

Bild von Neo

Think

Jetzt bitte ich auch um Fotos ! Wink

Das würde mich auch mal

Bild von Jan-Papa

Das würde mich auch mal interessieren. Wer hat noch ne abnehmbare Bosal und kann sich mal äußern?

Hatte Manfred nicht ne abnehmbare Bosal?

Guten Abend Bei unserer

Bild von grüne Minna

Guten Abend

Bei unserer abnehmbaren Bosal gibt es kein Problem mit dem Reserverad Shame on you ist aber schon ein Facelift Galy.

Grüße

Bernd

er hat auch nen Facelift!

Bild von Neo

er hat auch nen Facelift! Think

Hatte auch schon überlegt, aber die Bodengruppe wurde ja nicht geändert!

FOTOS bitte, das interessiert

Bild von Golfyarmani

FOTOS bitte, das interessiert mich nun auch

Habe mit Bosal Service

Bild von barnet

Habe mit Bosal Service telefoniert. Da kann sich das auch keiner erklären. Haben die noch nie gehört.

Bilder kann ich erst am WE machen, da Ersatzrad auf dem Campingplatz ist. Ohne Rad zu fotografieren macht keinen Sinn.

bitte auch mal die Größe des

Bild von Neo

bitte auch mal die Größe des Ersatzrades messen!

Hab ich auch angesehen. Ist

Bild von barnet

Hab ich auch angesehen.

Ist das orig. Rad 215/55 R16.

DOT 01

ich habe auch die Bosal und

Bild von Heisenberg

ich habe auch die Bosal und wie gesagt 0 Probleme

Ohne Titel

Bild von Sascha6Kolben

"Heisenberg" schrieb:
ich habe auch die Bosal und wie gesagt 0 Probleme

Dito. Hab sogar schon 2 abn. AHKs von Bosal montiert. Alles ohne Probs.

Ich glaube doch dass ein Foto

Bild von wolfgang

Ich glaube doch dass ein Foto ohne Reserverad aussagekräftig ist.

Am besten von unten (etwa bei der Achse) in Richtung hinten oben

Bilder! Ich hoffe man

Bild von barnet

Bilder!

Ich hoffe man kann alles gut erkennen.

ahk2

ahk1

Ich hatte auch ne Bosal

Bild von Marcus R.

Ich hatte auch ne Bosal drunter aber nur einen 195er mit 15 Zoll Felge als Ersatzrad, mei Sharan war einer der ersten Faceliftmodelle drum noch die 15 Zöller.

Bei mir hat es auch einwandfrei funktioniert. Ich kann mir nur vorstellen das es an deinem im Vergleich größeren Ersatzrad liegt.

Ohne Titel

Bild von Heisenberg

"Marcus R." schrieb:
Ich hatte auch ne Bosal drunter aber nur einen 195er mit 15 Zoll Felge als Ersatzrad, mei Sharan war einer der ersten Faceliftmodelle drum noch die 15 Zöller.

Bei mir hat es auch einwandfrei funktioniert. Ich kann mir nur vorstellen das es an deinem im Vergleich größeren Ersatzrad liegt.


Ich habe einen 195er 16Zöller drunter hängen, Manfred hat auch ein 16" Ersatzrad drunter. Ich muss doch noch mal unter mein Auto krabbeln...

Ohne Titel

Bild von Manfred

"barnet" schrieb:
Hab ich auch angesehen.

Ist das orig. Rad 215/55 R16.

DOT 01

Bosal = ja

Ersatzrad 215/55 R 16 = ja

Probleme = absolut keine!!

Kann mir nicht vorstellen, dass das Reserverad, nicht mehr zum hochkurbeln geht! Think

Nette Grüße

Hatte dieses WE keine

Bild von barnet

Hatte dieses WE keine Zeit/Lust es nochmal zu versuchen den Reifen hochzukurbeln. Werde erst mal ohne Res. Rad die nächsten 2 Wochen fahren und hoffen keinen Platten zu kriegen. Es geht nun erstmal mit dem Wowa in den Osterurlaub. Danach werde ich weitersehen.

Danke erst einmal für Eure Antworten.

Gruss aus Berlin

Klaus

Re: abnehmb. Bosal montiert Problem m. Reserverad

Bild von TrodatDD

Ich belebe mal den Thread wieder: Meine Werkstatt rief gerade an: Ich habe heute eine 2017er Westfalia Anhängerkupplung anbauen lassen: Sie hat die Nummer: 321775600001 und ist ebenfalls abnehmbar. 

Sie haben wohl auch ein Problem mit dem hochkurbeln des Reserverads... Ich berichte, sobald ich mehr weiß.  

Weißt Du eventuell mittlerweile mehr? 

Re: abnehmb. Bosal montiert Problem m. Reserverad

Bild von Manfred

#20
Ich kann nur meine Antwort in #18 wiederholen.
Die Werkstatt hat aber nicht das Reserverad auf den Boden runtergekurbelt und dann weiter gekurbelt um das Reserverad unter dem Auto hervorzuziehen, dann kommt es zu Probleme, wenn man das Reserverad wieder hochkurbeln möchte.
Ohne Seilspannung Ab- o. Aufkurbeln der Seilwinde ist immer mit Probleme verbunden.

Nette Grüße

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This