Forenbeitrag

ZV LED Fahrertüre Blinkt nur kurz

Bild von Dondiabolo

Hallo ihr lieben,
seit ein paar Tagen ist mir etwas aufgefallen was vorher nicht war.

Die LED der ZV in der Fahrertüre blinkt beim schließen ein paar mal bis sie dann erlischt.
Das Auto bleibt aber Verschlossen. Es handelt sich um die Orginal Ford ZV ab Werk.

Schlüssel bzw FFB Anlernen geht auch nicht, komme zwar in den Modi aber mehr auch nicht.

Kann es möglich sein das sich hier irgendwo ein Kabelbruch eingeschlichen hat?

Wäre Euch dankbar für jeden Tip.

P.s. Anlernen der FFB ging nach Batterie wechsel der FFB genau einmal danach musste ich ein paar Tage später die Starterbatterie wechseln und nichts ging mehr auch kein Anlernen. LED am Schlüssel bestätigt aber den Anlern modus nur leider die Türe nicht.

mfg Andreas

Re: ZV LED Fahrertüre Blinkt nur kurz

Bild von Dondiabolo

Update !

Also die ZV (LED Türe) Blinkt genau 5 mal das wars dann auch mit Blinken.

Was kann das genau sein?

gruss Andreas

Re: ZV LED Fahrertüre Blinkt nur kurz

Bild von Dr._Fraggle

Wissen tu ich's nicht, aber 'ne Idee:

Lass mal das Handschuhfach offen und schau, ob das Licht im Handschuhfach im gleichen Moment ausgeht, wenn auch die LED aufhört zu Blinken.

Sollte das der Fall sein, dann hat die MFE ein Problem mit der Batteriespannung.

---

Zum Anlernen der FFB: Hat Dein Wagen die Diebstahlwarnanlage?

Re: ZV LED Fahrertüre Blinkt nur kurz

Bild von Dondiabolo

Puh ob der Wagen ne DWA hat kann ich dir nicht sagen aber gestern ist mir noch aufgefallen das bis auf Fahrertüre und Heckklappe alle anderen Türen unverschlossen waren bzw sind.

Wird dann wohl doch einer der bekannten Kabelbrüche sein.

Also Verschlossen sind Fahrertüre und Heckklappe(Tankdecken hab ich nicht getestet), Unverschlossen Komplette Beifahrerseite und Fahrerseite Hinten.

Warte noch auf mein OBD Interface da ich mit meinem VAG KKL 409 nicht an den Ford ran komme.

Batterie vom Auto ist neu und in der FFB auch.

Ich hatte die FFB vor dem wechsel der Autobatterie und nach dem wechsel der Batterie in der FFB ja auch noch Anlernen können nur geht jetzt nichts mehr.

Hängt das evtl damit zusammen das die Türen nicht Schließen und das STG somit nicht genau weiss was los ist und ich genau aus diesem grund die FFB nicht mehr Angelernt bekomme.

gruss Andreas

Re: ZV LED Fahrertüre Blinkt nur kurz

Bild von Dondiabolo

So Update zum Thema.

Alle Steckverbindungen und Durchläse geprüft. Kein Kabel defekt.
Jetzt steh ich wieder am Anfang und weiss nicht weiter. Ist es möglich das evtl 3 von 6 stellmotoren das zeitliche gesegnt haben?

gruss Andreas

Re: ZV LED Fahrertüre Blinkt nur kurz

Bild von Dr._Fraggle
1

Das ist jetzt ja 'ne ganz andere Baustelle als die Tür-LED....

Also wenn du gleichzeitig ein Problem mit Beifahrertür und beiden hinteren Türen hast, dann ist das nichts ungewöhnliches.
Es reicht nämlich, wenn EINER der drei Stellmotoren eine Macke hat. Der legt dann die anderen zwei gleich mit lahm.

Um den Fehler einzugrenzen kannst Du einfach mal eine der Türen abtrennen, also den Stecker in der TÜrdurchführung lösen. Wenn dann das Problem plötzlich weg ist, dann weißt Du, welcher der Stellmotoren einen weg hat.

Re: ZV LED Fahrertüre Blinkt nur kurz

Bild von Dondiabolo

So nun haben wir den Salat...
Türschloss bzw Stellmotor der Beifahrertüre defekt.

Motor dreht langsam ganz kurz an und das war's.

Jemand ne Idee ob da noch was zu retten ist?

mfg Andreas

Re: ZV LED Fahrertüre Blinkt nur kurz

Bild von hinki

#6 Ich würde zuerst den Stecker der Beifahrertür abmachen. Wäre doch blöd, wenn das Schloss doch noch ein letztes Mal zuschließt. Das erschwert das Ausbauen enorm.

Mit der Ford-Nummer sind die Stellmotoren wohl recht günstig zu bekommen.

Gruß,
Hinki

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This