Forenbeitrag

Zischen im Fussraum + Klima kühlt nicht

Bild von Pichti78

Hallo Gemeinde,

wie schon im Betreff steht hab ich wiedermal ein Klima-Problem beim Ali 2002. Nach ein bisschen stöbern hier im Forum bin ich auf mehrere Fehlerquellen gestoßen:
Verdampfer, Ex-Ventil (oder beides) und Trockner/Deckel.
Wie gehe ich nun bei der Fehlersuche vor? Sollte ich erstmal den Füllstand prüfen lassen und ggbf. auffülllen? Oder ist es dafür eh zu spät?
Das Ex-Ventil wurde vor ca. 2 Jahren getauscht (Hella-Behr), der Verdampfer ist noch original.
Hatte erst im Winter das Armaturenbrett weg und hab den Heizkörper erneuert (Kühlmittel von def. ZKD im Kühlkreislauf). Hat sich hier vielleicht ein Fehler eingeschlichen? Ist es möglich dass das Motor-Kühlmittel irgendwas zerstört hat (O-Ringe, Nadelventil vom Ex-Ventil)? Was kann an einem Verdampfer eigentlich kaputt gehen außer dass er reißt?

Danke schonmal

Re: Zischen im Fussraum + Klima kühlt nicht

Bild von Alhambra-Treiber

Zischen oder allgemein Geräusche deuten fast immer auf zu wenig Kältemittel in der Anlage hin. Lass Mal die Anlage prüfen wie viel Kältemittel noch drin is. 

Sollte tatsächlich mehr wie 80 g fehlen, wird die Anlage undicht sein. Dann muss erst die Undichtigkeit gefunden werden bevor sie wieder gefüllt wird.

Mfg Nico

Re: Zischen im Fussraum + Klima kühlt nicht

Bild von Protonicon

Naja, eine Kälteanlage ist nie wirklich zu 100,00% dicht. Das darf man nicht ausser Acht lassen. Bei meinem 2004er Galy haben im vorletzten Jahr auch 100g gefehlt und die Anlage tat´s nicht mehr so wie sie sollte. Also evakuiert und Druck beobachtet, alles gut. Vorgegebene Menge Kältemittel reingefüllt, seidem läuft die Klima wieder wie neu.

Re: Zischen im Fussraum + Klima kühlt nicht

Bild von Manfred

#2
Was verstehst du unter "nie wirklich zu 100,00% dicht"?
Diese Aussage teile ich nicht so ganz mit dir.

Nette Grüße

Re: Zischen im Fussraum + Klima kühlt nicht

Bild von Alhambra-Treiber

Laut Gesetzgeber ist ein Verlust von 40 Gramm Kältemittel pro Jahr zulässig.  Alles darüber hinaus entspricht nicht dem geforderten. Alles Andere bedarf keiner Diskussion.

Mfg Nico

Re: Zischen im Fussraum + Klima kühlt nicht

Bild von Sharan als Zweitwagen

Naja, eine Kälteanlage ist nie wirklich zu 100,00% dicht. Das darf man nicht ausser Acht lassen.
Wie oft hast du schon die Kältemittel im Kühlschrank oder Gefrierschrank nachgefüllt?

Re: Zischen im Fussraum + Klima kühlt nicht

Bild von uborka

#5 Beim Kühlschrank sind i.A. die Verbindungen verlötet und der Kompressormotor im selben Gehäuse verbaut, d.h. die einzige Dichtung nach Außen ist die Durchführung des Stromkabels zum Motor.

Demgegenüber gibt es beim Auto Schläuche, einzelne Alu-Rohre, die mit Dichtringen zusammengestückelt sind, Verschraubungen und den Kompressor mit bewegten Dichtungen.

Re: Zischen im Fussraum + Klima kühlt nicht

Bild von Heisenberg

Im Übrigen hat ein moderner Kühlschrank schon einen schleichenden Kältemittel Verlust. Der Umstieg von den sehr großen FCKW Molekülen auf kleinere nicht Ozonschicht schädigende Kühlmitte mit niedrigem Treibhauspotential (beispielsweise Propan oder Butan) hat dafür gesorgt dass das Kühlmittel schneller verschwindet. Aus diesem Grund werden die neuen Kühlschränke keinesfalls die Lebensdauer von alten FCKW Geräten erreichen. Vorher diffundiert das Kühlmittel ab...

Re: Zischen im Fussraum + Klima kühlt nicht

Bild von Sharan als Zweitwagen

#6 Ist ausreichend bekannt.
Gruß

Re: Zischen im Fussraum + Klima kühlt nicht

Bild von Manfred

#4
Skoda Roomster 7 Jahre und keine Nachfüllung oder Reparatur.
Seat Alhambra über 6 Jahre und keine Nachfüllung oder Reparatur.
Beide Anlagen laufen oder liefen (bis zum Verkauf) hervorragend.

Sind nun diese Anlagen dicht oder nicht 100% dicht Think

Re: Zischen im Fussraum + Klima kühlt nicht

Bild von uborka

#9 Nicht dicht Smile

Re: Zischen im Fussraum + Klima kühlt nicht

Bild von Pichti78

Leider hilft mir diese Diskussion überhaupt nicht weiter... So sind Foren eben.

Heute ist er in der Werkstatt. Kältemittel wird abgesaugt, dann neu befüllt und gleich Kontrastmittel mit rein, um eine evtl. Undichtigkeit leichter finden zu können. Morgen weiss ich mehr...

Trotzdem danke

Re: Zischen im Fussraum + Klima kühlt nicht

Bild von stopfohr

Wenn da nur 100g fehlen, funktioniert die Anlage immer noch. Heißt im Umkehrschluß: wenn die nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert, fehlt entweder mehr, oder es stimmt was anderes nicht.

Oliver

Re: Zischen im Fussraum + Klima kühlt nicht

Bild von Pichti78

So,
Klima wurde neu befüllt und zusätzlich Kontrastmittel mit zugegeben, um evtl. Undichtigkeiten zu erkennen. Im Moment kühlt es wieder.

Re: Zischen im Fussraum + Klima kühlt nicht

Bild von uborka

Wie viel war denn noch drin gewesen?

Re: Zischen im Fussraum + Klima kühlt nicht

Bild von Protonicon

#5 Eher selten, aber auch schon vorgekommen. Da ist aber auch alles verlötet. Dennoch: Sobald Bördel oder Verschraubungen im Spiel sind, geht immer was flöten. Da kann man noch so akkurat arbeiten. Das dauer dann mitunter Jahre, irgendwann ist es aber doch soweit. Aber direkt Kontrastmittel mit reinkippen ist Pfusch! Entweder Vakuum ziehen und die Druckuhr zwei Stunden im Auge behalten, da sieht man dann schon, ob da was nicht dicht ist. Oder aber: Ich nehme lieber Stickstoff zum Abdrücken und gehe mit der Schnüffelsonde daher, bevor mir das Kontrastmittel die Anlage verdreckt.

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan