Forenbeitrag

Welche Sprengringzange für Radlager-Sprengring?

Bild von tandy1104

Moin,

bei unserem Sharan muss ich leider wieder ein Radlager erneuern.
Da wir bisher immer die falschen Zangen hatten, war der Aus- und Einbau des Sprengrings immer etwas schwierig. Deswegen möchte ich mir jetzt eine vernünftige Zange kaufen.

Meine Frage ist nur - wie groß sind die Löcher in den Sprengringen? Ich möchte keine Zange kaufen, die nachher zu groß ist, aber auch keine, wo sofort die Pins abbrechen.

Konkret denke ich gerade an diese BGS Sets:

1,5mm Pin-Durchmesser:

https://www.ebay.de/itm/BGS-450-Sprengri...

2,5mm Pin-Durchmesser:

https://www.ebay.de/itm/BGS-Sprengringza...

Danke und guten Rutsch!

Re: Welche Sprengringzange für Radlager-Sprengring?

Bild von tricker

Also bei einem Preis von 17 oder 21€ für ein Set von vier Zangen kannst du nicht wirklich Qualität erwarten. Es kann gut gehen, muss aber nicht.

Geh besser zu einem Laden, der Gedore, Hazet oder Knipex führt und kaufe eine Zange für diesen Preis, dann funktioniert das sicher.

Re: Welche Sprengringzange für Radlager-Sprengring?

Bild von tandy1104

Eine Zange würde mir auch reichen. Hast du einen Tip wegen der Dicke der Pins vorne? Wink

Re: Welche Sprengringzange für Radlager-Sprengring?

Bild von Manfred

Ich stehe auf "Stubai" Werkzeuge,  
Z.B.: Artikelnummer: 1102
Wenn man dieses Werkzeug nicht zweckentfremdet, hält es ein Leben lang.
Nicht das billigste, jedoch man kauft dieses Werkzeug nur einmal!
Gedore ist in meiner Werkstatt auch vertreten.

Nette Grüße

Re: Welche Sprengringzange für Radlager-Sprengring?

Bild von tandy1104

#3
Sieht auch gut aus, aber wo kann man die beziehen und was kosten sie? Finde ich auf der Homepage nicht...

Interessant finde ich auch diese Knipex: 48 11 J3
· Zange grau atramentiert, Griffe mit rutschhemmendem Kunststoff überzogen, Form 1: DIN 5256 C; gerade Spitzen
· Kapazität für Bohrungsdurchmesser: 40-100 mm, Spitzen: 2,3 mm

Hat nur auch 2,3mm Sputzendurchmesser, aber laut Bohrungsdurchmesser passt es (das Lager hat 80mm).
Ich werde jetzt mal die Lieferung des neuen Lagers abwarten, und dann weiß ich welche Zange ich brauche. Ich werde dann eine gute bestellen. Entweder diese Knipex (wenn die Spitzen denn passen), oder diese Stubai (wenn es denn einen Bezug gibt und sie nicht wesentlich teurer ist als die Knipex).

Danke erstmal! Smile

Re: Welche Sprengringzange für Radlager-Sprengring?

Bild von Manfred

Stubai gibt es in jedem guten Fachhandel, bei uns auch im Baumarkt.
Stubai oder Knipex, ist egal, nur kein 08/15 Werkzeug.

Re: Welche Sprengringzange für Radlager-Sprengring?

Bild von Rabbit

Ansonsten als workaround,

2 alte Bohrer oben auf passenden Abstand stabil zusammen tapen oder stabile Kabelbinder/ Bindraht benutzen und unten auf gleicher Länge in die Löcher der Sprengringe einführen ( eventuell vorher noch unten Plan schleifen ) .

Dann mit entsprechender Zange die beiden Bohrer soweit als möglich unten zusammen drücken.

Gruß

Rabbit

Re: Welche Sprengringzange für Radlager-Sprengring?

Bild von Tornador

#6: Diese Sicherungsringe sind oft so verrottet das man schon mit einer anständigen Zange Probleme haben kann diese zu lösen, deine Methode taugt in Notfällen wenn es nicht anders geht

Meine Zangen hauptsächlich von Knipex sind mir alle zugelaufen, Flohmarkt, Ebay.....es gibt ja zig Varianten ,aber mittlerweile bin ich gut gerüstet

Re: Welche Sprengringzange für Radlager-Sprengring?

Bild von Manfred
2

#6
tandy1104 fragte nach einer Zange und nicht nach einem Pfusch Brick wall

Guten Rutsch ins neue Jahr Dribbel

Re: Welche Sprengringzange für Radlager-Sprengring?

Bild von Rabbit

#8

Ähm,

ein Workaround kann auch eine improvisierte Lösung sein Dribbel .

( Und nichts ist (manchmal) haltbarer als ein Provisorium ).

Dir und der Family auch "a git Rosch" ( jiddisch "Kopf des Jahres", was auch logischer und passender ist als zu zu rutschen Wink ) und ein gesegnetes neues Jahr.

P.S.:
Wenn ich eine günstige Sprengringzange empfohlen hätte, hättest Du sowieso wieder was zum nörgeln gehabt Cool Laughing

Gruß

Rabbit, ich hoffe man sieht sich mal IRL

Re: Welche Sprengringzange für Radlager-Sprengring?

Bild von tandy1104

#6
Ich betrachte das jetzt mal als eine Möglichkeit, den Durchmesser der Löcher exakt zu ermitteln, um mit dieser Information dann eine gute Zange bestellen zu können Laughing ...
Ich werde die exakte Größe hier dann mitteilen, falls nochmal jemand diese Frage hat. Wink ...

Viele Grüße und guten Rutsch,
Andreas Driver

Re: Welche Sprengringzange für Radlager-Sprengring?

Bild von Sharan als Zweitwagen
1

Hallo,
die am Anfang verlinkten BGS-450 Zangen sind für das Radlager zu klein.
Die richtige Größe ist BGS-650.
Beide Sätze habe ich seit einigen Jahren im Einsatz, u.a. genau für die Radlager.
Ich habe auch noch einen Satz der kleiner ist als BGS-450, damit bin ich für die gängigen Ringgrößen gerüstet.
Die Qualität der Zangen ist völlig ausreichend, da klappert nichts und da verbiegt sich auch nichts.
Ich kann die BGS-Zangen uneingeschränkt empfehlen.
Gruß

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This