Forenbeitrag

Tatsächlicher Verbrauch 1.6l Ecoboost Benziner

Bild von Gast

Hat jemand den oben genannten Motor und Erfahrungen gesammelt, wieviel der denn in der Praxis verbraucht (laut Ford 7,2l).

Re: Tatsächlicher Verbrauch 1.6l Ecoboost Benziner

Bild von Don Camillo

Der grösste Faktor beim Verbrauch ist Dein rechter Fuss. Wink
Gerade die kleinen Benziner können erstaunlich sparsam sein, aber auch richtige Säufer.
Im Mondeo kommt dieser Motor bei zahmer Fahrweise mit 6.5L klar. Aber auch 10L sind machbar.
Der Anteil des Stadtverkehrs, Kurzstrecke, etc spielen natürlich auch eine Rolle.
Bewege ich mich im Flachland, braucht mein Diesel Max fast 2L weniger als im Bergland.
Alles Faktoren welche den Durst beeinflussen.

LG
Don

Re: Tatsächlicher Verbrauch 1.6l Ecoboost Benziner

Bild von Gast

Hi Don,

Du bist ja ein sehr kluger Mensch, aber so richtig eine Antwort auf die Frage hast Du nicht.
Ich fahre seit 2 Monaten nen S Max 1.6 und kann sagen: Durchschnittlich 8 Liter trotz Bergen, Stadtverkehr und anderen Unwägbarkeiten des Straßenverkehrs ist durchaus realistisch.

Cheers.
Troom

Re: Tatsächlicher Verbrauch 1.6l Ecoboost Benziner

Bild von DagenhamDustbin

Galaxy Ecoboost 1,6L: gemessen anhand der Tankfüllungen (nicht nach Bordcomputer) ergibt 7,8L Durchschnitt nach ca.8000km (und vorsichtiger Fahrweise).

Re: Tatsächlicher Verbrauch 1.6l Ecoboost Benziner

Bild von Heisenberg

Durchschnitt beim Spritmonitor sind 9,07l/100km beim S-Max: http://www.spritmonitor.de/de/uebersicht...
Min: 7,91, max 11,1l/100km.
Aus meiner persönlichen Erfahrung deckt sich die Spritmonitor Angabe oft mit meinen eigenen Verbräuchen.

Re: Tatsächlicher Verbrauch 1.6l Ecoboost Benziner

Bild von Joschi0815

Je neuer das Auto desto unehrlicher sind meines erachtens auch die Verbrauchsangaben.

Der Sharan Vr6 war mit 11,7 im Schnitt angegeben. Hier in Holland hatte ich nen Durchschnitt von 10,7.
Der Xsara Picasso ist mit 7,7 Litern im Schnitt angegeben und das enspricht auch exakt meinem Durchschnittsverbrauch der letzten 20 Tkm . Die 7,7 sind aber in Deutschland im Drittelmix NIEMALS zu schaffen ! Ich denke da sind 9-10 Liter realistisch. Der Sharan liegt in Deutschland denk ich bei ca. 13 Litern - das kommt deutlich naeher an die Werksangabe.

Joschi

Re: Tatsächlicher Verbrauch 1.6l Ecoboost Benziner

Bild von schokoli

Ich kann da nur DonCamilo Recht geben. Der Rechte Fuss macht es..................
Ich merke selber den Verbrauchsunterschied zwischen meiner Frau und mir zum Beispiel.
Sie trägt das Auto und ich fahre eher flott und da sind schon mal 2-3 Literchen Unterschied.

Aber bei diesen Spritpreisen soll das Autofahren mindestens Spass machen, oder ?

Schöne Grüsse aus Wien,.....

Ähnliche Beiträge

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This