Forenbeitrag (mehr als 15 Kommentare)

Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Leinad78

Hallo ihr Gasfahrer,

welche Tankgrößen sind denn bei Euch unter den Autos verbaut? Ich hab letztens was gelesen von 650x270mm aber das erscheint mir doch deutlich zu groß, sowohl von der Höhe als auch vom Durchmesser?!

Beste Grüße
Daniel

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Hu-Cky

Hi Daniel,

ich hatte einen Gastank 650x240 (67 Liter) drunter
[103428]
Geplant war allerdings ein Tank 690x270 (95 Liter),
der passte aber nicht, weil er an der AHK und dem Achsmittelträger jeweils
angelegen hätte.
Ein Tank 690x270 war leider nicht auf die Schnelle aufzutreiben....

Also sollte 650x270 passen.....

Gruß, Heiko

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Odin2

Hallo Daniel,
ich habe mir einen 650x270 (79l) drunter geschraubt.
Allerdings ist der Tank sichtbar, er ragt ein ganzes Stück
(10-15cm) unterm Stoßfänger hervor. Aber mich stört das nicht.
Passen tut er aber, auch wenn ein Anschlagsblech (am Achsträger)
umgelegt oder entfernt werden muss.

Um den Tank herum sind ca. 2cm Platz in jede Richtung. Für den Tüv wesentlich
ist ja der Abstand zum Boden (Bodenfreiheit >25 cm) und das der Tank nicht das
niedrigst gelegene Bauteil sein darf.
Sprich ist dein SGA tiefer gelegt, kann es sein das der Tank entsprechend
flacher ausfallen muss.

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Leinad78

Guten Morgen und danke für die Maße,

unser Galaxy ist auf Serienhöhe unterwegs, sollte daher also noch universell sein. Ich hab mir gestern mal einen gebrauchten Reifen in der Größe 255/45R17 bestellt, der sollte einem 650/250 Tank recht nahe kommen.

Das vom TÜV geforderte Maß beträgt 200mm im beladenen Zustand wenn ich es richtig gelesen habe, wie genau definiert der TÜV denn beladener Zustand? Theoretisch kann ich den Wagen ja auch ablasten lassen und die hinteren beiden Sitze austragen, werden eh nie mehr zum Einsatz kommen.

650/270 0° wäre mein absoluter Favorit, hast Du da evtl Fotos zu?

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Odin2

Moin,

du kannst die maximale Höhe auch selbst ausmessen.
Rückwärts über den höchsten Bordstein fahren den du finden kannst.
Dann den Teppich zurückklappen und den Gummistopfen (Reserverad)
rauspopeln.
Und dann nimmst du einen Zollstock und mißt den Abstand zwischen
Fahrzeugboden und Bordstein. Von diesem Maß musst du noch 25-30mm
abziehen (so dick ist die Traverse, bzw. der Querträger).
Mit dem Restmaß kannst du dann Arbeiten...

Willst du selbst umbauen oder lässt du das machen?
Falls du es selbst in Angriff nehmen willst, ich hab mir damals
aus Karton eine Schablone mit exakt 650mm Durchmesser gemacht.
So sah die aus:
Tank-Schablone

Diese lässt sich sehr viel leichter händeln als der Tank oder ein Rad.
Kannst du im Anschluß auch als Bohrschablone auf den Fahrzeugboden auflegen.
Es genügt ja, wenn du ein Loch exakt ausmisst...

So sieht das bei mir mit einem 650x270er Tank aus.
LPG-Tank

Falls du selbst umrüsten willst, stell deine Fragen hier rein. Habe noch
jede Menge Material und Anregungen parat.
Viel Erfolg

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Leinad78

Das wird mein dritter Eigenumbau, ja Wink

Ich hab heute mal alles zusammengestellt und werde dann nachher in Polen ordern. Weißt Du evtl noch die Durchmesser der Wasserleitungen? Passen da 16mm innen?

Es wird übrigens wieder ne KME Diego, mit der hab ich bei 2 BMWs und bei nem Astra super Erfahrungen gemacht. Tank soll der 85L Irene 650/270 werden, auch wenn man den aktuell nirgendwo wirklich bekommt Sad Injektoren werden Hana, das Preis-Leistungsverhältnis ist einfach unschlagbar.

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Odin2

Achso... na dann bist du ja ein "alter Hase" und kennst die Fallstricke.

Aber warum denn die Diego und nicht die Nevo?
KME ist bei Selbstumrüstern ja sehr beliebt, man bekommt alles und die Software
ist ebenfalls frei erhältlich.
Bei Wasser hab ich 16mm Schlauch drin, würde jetzt aber nach 15mm Ausschau halten.
Der etwas dünnere Schlauch dichtet sicherlich etwas besser ab (als der 16er).
Das Maß ist jeweils der Innendurchmesser.

Bei mir suppts (auch nach drei Jahren) immer noch an den H2O-Anschlüssen des Verdampfers.
Nur tröpfchenweise, aber es nervt manchmal...

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Leinad78

Die Diego soll es werden weil ich da die Injektoren direkt als Verbund in einer Leiste bekomme. Die Nevo gibt es in Polen nur mit Einzelinjektoren.

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Rabbit

Odin2 in #6 schrieb:
..."alter Hase" und kennst die Fallstricke.

Moment Doktor , alte Hasen nehmen/ mögen kein Gasbetrieb, weder im Haus noch im Auto.

Ganz aktuell siehe hier:

http://www.heute.de/explosion-von-erdgas...

oder beim Häusle auch ganz aktuell:

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/rp...

Gruß

Rabbit

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Hu-Cky
1

#8 da sind sie ja schon, die Stammtischparolen.....

Nur weil der "Premium"-Hersteller VW wieder die Zulieferer
bis auf letzte ausgequetscht hat bzw. die Konstruktionen zu
schwach ausgelegt hat, ist es nicht direkt Müll!
Auch gibt es einen nicht zu verachtenden Unterschied zwischen
den hier verbauten LPG (Flüssiggas) Anlagen und den im
Bericht erwähnten CNG (Erdgas).

Gruß, Hu-Cky

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von ruhrPOTTSAU
1

#8
Das was bei dem Touran in die Luft geflogen ist war ein, von VW schlecht mit Rost und gammelschutz, eingebauter ERDGAS Tank.
Das was Leinad einbauen möchte ist ein LPG System. Der unterschied zwischen zwischen den beiden Anlagen ist dir aber schon bekannt oder?

Desweiteren lohnt sich nicht für jeden ein Heizöl betriebenes FZG, da im kurz strecken Betrieb die Kisten, dank Partikelfilter Filter Technik und der daher resultierenden Problemen ganz schnell kosten entstehen können die das spar Potential in die knie zwingen können.

Das sollte ein schlauer Hase auch wissen. Hammer

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Rabbit

ruhrPOTTSAU in #10 schrieb:
#8
... Der unterschied zwischen zwischen den beiden Anlagen ist dir aber schon bekannt oder?

...

Das sollte ein schlauer Hase auch wissen. :hammer:

Der für mich gravierendste Hauptunterschied dürfte für mich als Laien (-Hase) der Tankdruck sein ( meist über 190 bar Shock Differenz).

Trotzdem bleibt Gas eben Gas und Drucklos ( Leck/ Fehlerfall oder gar Sabotage) strömt das überall geruchlos hin, da genügt schon die statische Entladung beim ein oder Aussteigen und schon macht's Bum.

Apropos Kurzstrecke, im Winter schalten viele LPG Anlagen eh erst nach 2-3 Km auf Gas um, in dem Moment dürften viele Mutti's den Kindergarten / Schule erreicht haben bzw. sind schon wieder Zuhause sein ( und das auf 100% Benzin) Dribbel .

Gruß

Rabbit

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Leinad78

Keine Sorge, der Wagen wird hauptsächlich für Langstrecken genutzt Wink Mein BMW läuft mittlerweile seit 100tkm problemlos auf Lpg, da mache ich mir bei nem ford deutlich weniger Kopfschmerzen

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Rabbit

#12
OT:

Dann wiederum stellt sich die Frage warum kein Diesel ?

Aber das sprengt den Fred, daher BTT.

Gruß

Rabbit

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Felson

"Geruchlos" geht anders!

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von ruhrPOTTSAU

#14
Schenkelklopfer
Was dazu kommt, ich habe bis jetzt noch nichts von einer explodierten LPG anlage an einem kfz gehört/gelesen.

Lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen. GuckstDu

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Leinad78

#13

Vollkommen egal Smile Unterschiedlichste Gründe haben zum Kauf dieses Wagens geführt, die Diskussion darüber hat allerdings eher sehr wenig mit verbaubaren Tankgrößen zu tun.

Meinen Traumtank 650/270 85L hab ich übrigens doch noch gefunden und natürlich direkt bestellt. Smile

Der Betreiber des Shops hat mir grade mitgeteilt das der Tank nun doch nicht mehr lieferbar ist... tolle Wurst!

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Leinad78

Moin zusammen,

es wird jetzt ein Bormech 650/270 mit 78L nachdem Irene wohl scheinbar Konkurs in Europa angemeldet hat?!

Die Befestigung erfolgt über 4 Schraubverbindungen, wie gewöhnlich bei Unterflurtanks.

Meine Frage wäre jetzt, da der Unterboden am Heck ja zerklüftet ist durch die Versteifungsstreben: Habt ihr da passende Distanzblöcke zwischen Blech und Tankbefestigung montiert und dann längere Schrauben genommen?

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von HMSmily

Für solche Fragen würde ich den Prüfer ansprechen der Dir das Ganze nachher abnehmen soll. Wenn wir Dir jetzt was erzählen und der Prüfer ist am Tag X damit nicht einverstanden, hast Du nichts gewonnen ...

Gruß - HMSmily

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Odin2

#17:
Nö, ich habe mir die Höhe der Querstreben ausgemessen und von der Tankhöhe abgezogen.
Aber diese Entscheidung ist ja schon getroffen.

Ich habe mir entsprechend lange Bolzen besorgt, 4 Löcher gebohrt und Flachstahl als
Unterlegscheibe verwendet. Der Tank ist ja doch ganz schön schwer und die Vorgaben für
Unterlegscheiben sind nicht so dolle (ich glaube es waren 35mm oder 45mm).
Die würden ja doch ganz schön tiefe Abdrücke im Fahrzeugboden hinterlassen.

Die Bolzen selbst habe ich mit Sicherungsmuttern gekontert, so daß sich da auch nichts
von alleine losrütteln sollte. Schraubensicherung durfte ich nicht verwenden, da "mein"
Prüfer meinte, die könne er ja nicht sehen. Ansonten schadet es sicherlich nicht, auch von
unten entsprechend große Unterlegscheiben zu verwenden.
Im Idealfall bohrst du nicht durch eine Querstrebe...

Abstandshalter oder ähnliches habe ich nicht verwendet, aber wenn du das Gewinde schonen
und vor Dreck schützen willst, kannst du natürlich Schlauch drüber ziehen.

Apropos Schlauch... alter Fahrradschlauch dichtet bei mir die Löcher/Bolzen nach unten hin ab.

Ansonsten habe ich den Tank vor Einbau oben rum (bis zur mittleren Schweißnaht) mit mehreren
Schichten Unterbodenschutz eingenebelt. Dort kommt man ja in eingebautem Zustand nicht mehr
ran.

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Leinad78

Da ich den Tank ja nicht plan an den Unterboden schrauben kann, wegen der Versteifungsstreben und ich den aber auch gleichzeitig nicht lose rumbaumeln lassen kann in Z-Achse, muss ich doch irgendwas herstellen um den zu fixieren?!

Hier vielleicht mal eine bildliche Darstellung meiner Frage, evtl macht es das einfacher Smile Meine Idee wäre jetzt aus korrosionsbeständigem Material 4 entsprechende Abstandhalter zu fertigen, so das der Tank nicht an den Versteifungsstreben anliegt, aber gleichzeitig starr mit der Karosserie verbunden ist (rote Bauteile im Bild).

Zu: Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Odin2

Wenn du oben (Fahrzeugunterboden) und unten (Tankbefestigung) konterst, baumelt da auch nix.

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Leinad78

Ja ok, das wäre auch ne Möglichkeit. Muss ich doch mal zum TÜV.

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Hu-Cky

Hi Daniel,

in dem Link in #1 sind Bilder vom Umbau meines Galaxy.
Da sind auch 2 Bilder von der Gastankbefestigung dabei.

Gruß, Heiko

#13: Hasilein, nicht jeder will 'nen Trecker fahren...
ich eigentlich auch nicht, habe aber (derzeit) keine andere Wahl Sad ,
der S4/RS4 passt einfach nicht in mein Geschäftsbudget...

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Rabbit

Hu-Cky in #23 schrieb:

#13: Hasilein, nicht jeder will 'nen Trecker fahren...
ich eigentlich auch nicht, habe aber (derzeit) keine andere Wahl Sad ,
der S4/RS4 passt einfach nicht in mein Geschäftsbudget...

Ich rede ja NUR von meinen Erfahrungen.

Bzgl. Gas oder Gasumbauten werde ich aber jetzt und zukünftig mein Maul hier im Forum halten Silenced , das kann ein jeder so handhaben wie er will und ihm Spaß macht Wink .

Gruß
Rabbit

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Leinad78

Guten Abend,

die LPG Anlage kam heute erfreulicherweise schon an, bis auf den Tank ist somit alles komplett. Ich würde jetzt gerne morgen mit den ersten Umbauten anfangen, bräuchte dazu aber noch eine kleine Information:

Welche Wasserschläuche müssen beim 2.3er 145PS für die Einbindung des Verdampfers durchtrennt werden?

Besten Dank
Daniel

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von HMSmily

Sei mir nicht böse, aber bei der Frage frage ich mich, ob Du wirklich so einen Umbau alleine machen solltest ...

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Odin2

Sieh dir die Schläuche die vom Zylinderkopf abgehen genauer an.
Der Schlauch, der als erster warm wird, sollte der sein, an den
der Verdampfer angeschlossen wird.
Im besten Falle hat der Schlauch bereits den passenden Durchmesser (16mm)
wahrscheinlich aber nicht.
Ich habe einen Schlauch einfach am Zylinderkopfstutzen in Richtung Verdampfer
gedreht und mit einem Reduzierstück 21/19mm und einem kleinen Stück 16mm-Schlauch
den Verdampfer angebunden. Aber eigentlich sollte man sich diese Gedanken doch
im Vorfeld einer Umrüstung gemacht haben...

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Leinad78

#26

Warum sollte ich Dir böse sein. Du kennst mich nicht, mußt dein Urteil also nach gutdünken fällen. Da es genug Leute gibt die so einen Umbau besser nicht machen sollten, ist Vorsicht garantiert nicht schlecht. Zu der Sorte Personen gehöre ich allerdings nicht, weder von der Arbeitsqualität noch vom Kenntnisstand.

#27

Paßt doch super, da ich noch nicht angefangen habe umzurüsten, bin ich ja noch in der Informationsfindungsphase Wink Und entweder ich stelle die Frage bei Leuten die so einen Umbau besitzen oder bereits gemacht haben oder ich piekse alle Schläuche an und gucke mir das Fließ- und Temperaturverhalten des Wassers an.

Da es zum Kühlwasserfluss des 2.3er Duratec leider keine Bilder, Diagramme oder sonstiges gibt, liegt es doch wohl nahe so eine Frage zu stellen... Es wüßte hier im Forum auch niemand wo man am BMW Motor abgreifen muss... Ergo suche ich diese Information doch in einem BMW Forum.

Und ja, zumindest beim BMW M54 MUSS man zwingend vorher fragen, da dort einige Ventile eingebaut sind. Da man im Selbsthilfebuch leider zum Ford Motor so gut wie gar nichts findet, weiß ich nicht ob der Motor ebenfalls separarte Heizungsventile hat -> Fragen hilft.

(edit)
Haben die 2.3er Galaxys kein Heizungsventil im Kreislauf? Hast Du den Verdampfer seriell eingebunden?

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Odin2

Leinad78 in #28 schrieb:
Hast Du den Verdampfer seriell eingebunden?

Jepp, der Verdampfer wird "zwangsläufig" vom Kühlmittel durchflossen. Hat u.a.
den Vorteil, dass man den nicht entlüften muss.

Re: Tankgrößen LPG beim Sharan/Alhambra/Galaxy Bj 2001

Bild von Leinad78

#29

Ja super, das vereinfacht den Einbau ja doch ungemein Smile

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This