Forenbeitrag (mehr als 15 Kommentare)

Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von sieben-n

Hallo an alle!

Ich lese schon seit einigen Jahren hier im Forum mit und habe schon einige nützliche Beiträge für meinen alten Sharan 7M verfolgt – danke.

Jetzt habe ich den 7N und musste feststellen, dass die 12V-Steckdosen nur noch über Zündungsplus angeschlossen sind. Aber gerade im Kofferraum brauche ich Dauerplus zum Laden von Akkus für den Modellbau.
Auf Nachfrage beim Händler bekam ich die Auskunft, dass ein Umklemmen möglich ist (von Klemme 15 auf 30). Das hilft mir leider so nicht weiter, weil ich weder weiß, wo die Klemmen verbaut sind, noch habe ich einen Stromlaufplan und eine Sicherungsbelegung ist leider auch Fehlanzeige.
Der Händler würde das natürlich gerne für mich übernehmen, das dauert seiner Meinung nach 3-4 Stunden – was das dann kostet, kann sich jeder denken.

Alternativ bin ich durch das Forum auf eine andere Lösung gekommen:
Mein 7N hat elektr. Schiebetüren und Heckklappe (hoffentlich hält´s auf Dauer) sowie werkseitig eine AHK. Somit müsste hinten links ein Sicherungsträger verbaut sein, der mit einer 10mm²-Leitung an Dauerplus hängt. Da sollte es doch kein Problem sein, von hier eine Leitung abzugreifen (natürlich abgesichert) und an die 12V Dose auf der anderen Seite zu ziehen – oder?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von Meschi
1

Ich glaube ich würde mir das Kabelziehen nach Möglichkeit verkneifen und einfach eine zusätzliche Steckdose in der Nähe des Sicherungsträgers verbauen. Geht schnell und kostet wenig.

Gruß
M

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von hoernchen
2

@sieben-n

Bei dem hinteren Sicherungshalter gibt es Klemme 30 in "Hülle und Fülle" und ist mit einem 10 mm2 an der Batterie angeschlossen. In den freien Steckplätzen (5, 6 ) sollte der Klemme 30 Verteiler schon vorhanden sein. Es liegen aber alle Steckplätze auf Klemme 30. Einen Massepunkt findest Du links hinter dem Sicherungshalter ebenfalls.

Besorg Dir vom Smile ein Reparaturkabel mit einem in den Sicherungshalter passenden Kontakt und bau das Teil in den Sicherungshalter ein - die Kabellänge des Reparaturkabels sollte ausreichen um in der Nähe eine Steckdose zu verbauen Wink . Der Sicherungshalter hat eine rosafarbene Verriegelung welche die Steckkontakte hält - die lässt sich normalerweise zur Seite schieben. Dann kann der Steckkontakt von hinten in das Gehäuse gesteckt werden.

...

hoernchen

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von vwcruiser

Hallo, ich kann mich nur "Hörnchen" anschließen. In dem Sicherungshalter findest Du alles was Du benötigst (Klemme 30, Dauerplus). Ich würde eine neue 12 V Steckdose in den schwarzen Kunststoffkasten einbauen, der hinter der Klappe links drin ist. Dann hast Du auch eine einwandfreie Rückrüstmöglichkeit. Der Kasten wird nicht die Welt kosten. Gruß Kay

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von sieben-n

Ich hab mich am WE mal der Sache angenommen und mich für die Variante von vwcruiser entschieden. Die Wandstärke der Kunststoffbox passt perfekt zum Befestigen der Steckdose. Die 12V Dauerplus habe ich von der Schiene am "Sicherungsträger D" genommen, auf der auch die Schiebetüren, Heckklappe und AHK abgesichert sind. Das ganze dann noch an einem der beiden freien Sicherungsplätzen abgesichert und an die Dose geführt.

Dauerplus Steckdose

Das Problem ist somit gelöst, vielen Dank für die Beiträge.

Wenn trotzdem noch jemand weiss, wie man vielleicht auf ähnlich einfache Weise Dauerplus auf die vorhandenen Dosen bekommt, lasst es mich wissen.

Gruß, Volker

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von hoernchen
1

Hallo Volker,

den SLP nach sollte das Umklemmen der vorhandenen Steckdosen kein grosses Problem sein ... Sie hängen alle auf der Sicherung 29 (-30A-) im Sicherungsträger unter dem Lenkrad.

Die Plätze für die Sicherungen 42 bis 56 sind alle zusammen mit einem 10 mm2 Kabel mit der Batterie verbunden. Wenn Du den Sicherungsträger löst, dann brauchst Du nur die abgehende Leitung von Platz 29 auf einen freien Platz der unteren Reihe umstecken. ZB. Platz 47 der sollte immer frei sein - wenn das Kabel von der Länge her dorthin passt Wink

Es müsste reichen wenn man die Verkleidung unter dem Sicherungsträger und die Klappe entfernt. Nach dem Lösen der beiden Halteschrauben müsste sich der Träger soweit nach unten bewegen lassen damit man an die Rückseite kommt Think

Ergänzung 2013....
Für meine Reifendrucküberwachung habe ich ein über das Zündschloss geschaltene 12V Versorgung benötigt. Wink
Dazu habe ich eine zusätzliche Sicherung in den Sicherungshalter eingebaut.

   Vor den Arbeiten sollte man die Batterie abklemmen    

Die Verkleidung unter dem Sicherungshalter ist links und rechts mit 2 Schrauben befestigt - diese entfernen. Die Verkleidung nach unten ausklipsen und in Richtung Fahrersitz ziehen. Dann noch die Steckverbindung der Leuchte trennen und die Diagnosebuchse ausklipsen.

Die beiden Halteschrauben des Sicherungshalters entfernen - dann lässt sich der Halter nach unten ziehen und man kommt an die Kabel der Rückseite ran.

Sharan III Sicherungshalter

So sollten sich die Kabel für die vorderen Steckdosen - Sicherung 29 - auf einen freien einen Sicherungsplatz im Bereich von 43 ... 58 Umstecken lassen. Die Belegung ist hier zu finden.... 

 Wenn das Kabel von den Steckdosen zur Sicherung 29 zu kurz ist um in einen anderen Sicherungsplatz gesteckt zu werden könnte man das Kabel mit einer 1 poligen Steckverbindung verlängern. Das hat den Vorteil, dass ein 100%iger Rückbau leicht möglich ist.

Preis um die 10,- Euro....

Dazu benötigt man ....

3A0 972 751 H .... Flachkontaktgehäuse 1polig für den Buchsenkontakt

3A0 972 761 H .... Flachkontaktgehäuse 1polig für den Zungenkontakt

000 979 227 E...... Reparaturleitung 2,5 mm2 mit Buchsenkontakt

000 979 220 E...... Reparaturleitung 2,5 mm2 mit Zungenkontakt .... der sollte in das Gehäuse 3A0 972 761 H  passen

Die beiden Reparaturleitungen werden mit passender Länge zusammengelötet oder mit einem Stossverbinder gecrimpt so dass ein Zungenkontakt mit einem Buchsenkontakt verbunden ist.  Die Buchse kommt in den Sicherungshalter an der gewünschten Stelle.

Die Zunge ins Gehäuse und auf das Kabel zur Steckdose kommt das Buchsengehäuse ......

hoernchen

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von drheiser

Wie bekommt man denn den violetten Stift aus dem Sicherungshalter?

Vielen Dank

lg

Dietmar

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von deutzpit

Hallo drheiser,

die violetten Stifte an der Stirnseite vorsichtig ein paar Millimeter herausziehen.

Es sollte 3 solche violetten Kontaktverriegelungen geben (nimm die Richtige),
jede verriegelt eine Kontaktreihe.
Danach den entsprechenden Kontakt "auspinnen" und in eine freie Kammer einsetzen.
Die Kammern von Sicherung 57 und 58 sollten leer sein - Reserveplätze.

MfG
deutzpit

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von Gawan

Kann irgendjemand im Umkreis Österreich / Linz die beiden Steckdosen unter der Fahrerarmlehne und im Kofferraum umbauen oder soll ich mal zum SEAT-Mann fahren ?

lG
Gawan

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von Sugolino

Ich habe meinen kleinen vor gut einem Jahr bekommen und heute mit wenig Zeit umgerüstet, und dass ging so:
Unter dem Lenkrad ist der Sicherungskasten. Bei den grösseren Sicherungen ist die unten Schiene mit dauernd + versehen und die obere wird mit der Zündung geschaltet. Die Abgänge sind in der Mitte der Leiste. Die Sicherungen 29 + 30 (oben) sind die 12V Steckdosen.
Unten ist der Steckplatz 47 + 48 leer. Es gibt Flachstecker innen und aussen, natürlich Isoliert und Kabel 2.5 mm2 verwendet. Von diesen stellte ich 4 Stück her, mit ca. 8mm Abstand zwischen den Stecker enden. Dieser Abstand ist nötig, damit die Flachsecker gerade in die endsprechenden Schlitze und die Sicherung passen. Ich habe Steckplatz 47(unten) mit 29(unten) und 48(unten) mit 30(unten) verbunden. Fertig.
Ist einfach zu Bauen und der Rückbau ist auch keine Sache mehr.

Viel spass beim Bauen und Benutzen
Sugolino

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von redlions

Hallo zusammen,

bin auf den Artikel hier gestoßen. Da unser Sharan 7N nur am WE bewegt wird wollte ich ihn an ein Ladegerät in der Woche über anschließen. Allerdings nicht immer an der Batterie selber anklemmen, sondern es über einen Zigarettenanzünder machen.

Ist das irgendwie möglich? Habe das G3500EU und so ein Kabel gibt es dafür http://www.amazon.de/Noco-GC011-Anschlus...

Irgendwer eine Lösung?

Gruß Redlions

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von hoernchen
1

 ....

Eine Erhaltungsladung über eine der Bordsteckdosen sollte kein Problem - ein vernünftiges Ladegerät vorausgesetzt. Die verwendete Steckdose muss auf Dauerplus liegen.

Die in #4 beschriebene Variante ist wahrscheinlich die komfortabelste Lösung .

Beim Fremdladen der Batterie gilt dass das Massekabel nicht direkt am Batteriepol angeschlossen werden darf sondern über einen passenden Massepunkt an der Karosserie angeschlossen werden muss. Denn wenn ein Batteriemanagement - Modul verbaut ist muss der Ladestrom darüber fließen ! Andernfalls stimmt der gemessene Ladezustand der Batterie nicht.

Das Batteriemanagement - Modul misst über einen Sensor in der Messeleitung von Batterie - Minus zur Karosserie den Batteriestrom beim Laden und Entladen.

Ob es durch das "Fremdladen" bei abgestelltem Fahrzeug durch den negativen Ruhestrom zu einem Fehlereintrag kommt kann ich nicht sagen ... müsste man ausprobieren.

hoernchen

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von redlions

Super, dank dir.

Ich steht gerade was auf der Leitung.

Heißt: hinten links wo meine Schiebetüren/Heckklappe/AHK ist, ist Sicherungshalter D.

Daran kann ich an Klemme 5 und 6 einfach einen neuen Zigarettenanzünder anschließen den ich dafür nutzen kann? Das Massekabel des Anzünders lege ich dann einfach auf die Karosserie?

Was für ne Sicherung setze ich in Klemme 5 ein? auch 30A ?

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von hoernchen

Beachte bitte #2 ….. in einen der beiden Steckplätze 5 oder 6 kommt ein Kontakt 000 979 227 E mit 2,5 mm2 rein. Der 2. Kontakt mit Klemme 30 ist normalerweise vorhanden.

Das Kabel geht von der Sicheurng zur neuen Steckdose. Eine Buchse für einen Zigarettenanzünder würde ich nicht nehmen - in diesen halten die Stecker net so gut wie den richtigen Buchsen . Das Massekabel von der Steckdose zur Sicherung sollte kein Problem machen.

Der Wert der Sicherung hängt vom Ladestrom ab welchen das Ladegerät maximal liefert. 20 A werden wohl genug sein - einen Schnellader sollte man über diese Buchse sowiso nicht anschliessen! ...

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von redlions

Als Ladegerät habe ich mir das vorgestellt inkl. Zigarettenanzünderadapter http://www.amazon.de/NOCO-Genius-G3500EU...

Ich würde gerne doch die Zigarettensteckdose einbauen, da ich sie so auch für die Ladung mit Dauerstrom für eine Kühlbox nutzen könnte.

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von redlions

Sicherungen

Ist das der Sicherungshalter hinten links? Kommen zu den vier großen Sicherungen da sonst noch zwei Kleine rein?

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von hoernchen
1

Eine der beiden freien "kleinen" Startplätze kann Du verwenden ... 

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von redlions

OK, danke.

Wie bekomme ich denn die Kiste darüber raus um die Steckdose so wie in Bild in Betrag 4. Masse einfach an die Karosserie oder gibt es da hinten einen anderen Punkt?

Ich habe auch die schwenkbare AHK verbaut. Ist da evtl. nicht sogar dauerhaft Strom drauf und wäre darüber dann nicht ein Laden möglich?

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von redlions

kann den Beitrag leider nicht bearbeiten, daher:

http://www.vw-bus-land.de/tips/ahk.html

zwischen 9 und 3 bzw. 9 und 13 wäre da meine Idee

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von redlions

Hallo,

ginge es auch hiermit direkt bei einem Sharan 7N Modelljahr 2013?

http://www.amazon.de/NOCO-GC012-Noco-OBD...

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von QUickMik

#9
diese Lösung gefällt mir sehr gut.
was mich noch interessieren würde.....
hast du jetzt bei der 12V im Kofferraum auch dauer+ ?
oder hängt die wo anders?

hab meinen erst ein Monat.
war vom Peugeot 807 gewohnt, das ich die Kühlbox schon einige stunden alleine lassen darf.
mir geht noch einiges ab....aber eine 12v dauer+ im heck des Fahrzeuges ist schon brauchbar.

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von stefandroid

Hi, ich hatte heute auch den sicherungskasten offen. Wie bekomme ich denn das Kabel aus kontakt 29 und 30 raus?
Brauch ich noch zusätzliches Material wenn ich es auf einen freien Platz umklemme?

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von Alchemist

Tja, da haben die bei Ford wohl weiter gedacht. Ich lade seit Jahr und Tag über die Dose im Kofferraum die Batterie...
Grüße

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von kurz

möchte auch ein Dauerplus im Kofferraum.

Strom könnte ich eigentlich ganz einfach mit sowas abgreifen und auch absichern:

https://ae01.alicdn.com/kf/HTB147iHRFXXX...

Die neue 12V Dose hätte ich eigentlich am liebsten links oben, dort wo aufklappbar Getränke etc. gestaut werden können.

Meine Frage:
Wie kriege ich nun die Verkleidung weg, damit ich leichter Kabel etc. ziehen kann?

Achja, habe ein Sharan 2016, ganz neu, also noch wenig Erfahrung mit dem Auto.
Danke!

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von 7Nutzer

#4:

Hallo,
das ist die perfekte Lösung!
Ich bin gerade auch am basteln.
Wie hast du die Sicherungsplätze verkabelt?

Dauerplus 12v kommt von dem freien Steckplatz, bzw Schiene.
Welche Stecker nehme ich hierfür? Flachstecker?

Stecker

In die Freien Plätze kann ich ja die 000 979 227 E einstecken und an die 12V Dose führen:

Stecker1

Danke für die Rückmeldungen

 

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von kurz

Ich habe unten hinten links Sicherungen und Dauerstrom.
Da habe ich mit einer Flachsteckerzunge Strom geklaut und dann fliegende Sicherung.

Re: Steckdosen auf Dauerplus beim 7N

Bild von 7Nutzer

Gibt es einen passgenauen Stecker für den Steckplatz, bzw Schiene?
Oder ist die einzige Möglichkeit mit einem Flachstecker Strom abzugreifen?
Masse könnte links im unteren Bild #24 an die Karosserie geschraubt werden?

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan