Forenbeitrag

Sicherung Rückfahrlicht fliegt nach Kabelbruchreparatur Kofferaum

Bild von Jonas 81

Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und habe gleich eine Frage.
Habe Bei Meinem Smax ein Zwischenstück in den Kabelbaum im Kofferraum eingesetzt (Reparatur kit) da der Kofferraum wegen Kabelbrüchen nicht mehr auf ging. Jetzt geht zwar der Kofferraum wieder auf dafür fliegt aber immer die Sicherung für die Rückfahrlichter sobald ich der Rückwärtsgang einlege. Kann es sein das ich zwei Kabel vertauscht habe. Und wenn ja wie finde ich heraus welche ich tauschen muss. Habe einfach zuwenig Ahnung von Fahrzeug Elektronik. Vielleicht hat einer von Euch einen Tipp Für mich. Vielen Dank schon mal.

Re: Sicherung Rückfahrlicht fliegt nach Kabelbruchreparatur ...

Bild von Chaot

Kabel vertauscht ist relativ sicher.
Herausfinden über die Kabelfarben und im Notfall über den Schaltplan, was aber ein Freilegen des Kabelbaums bedeutet.

Re: Sicherung Rückfahrlicht fliegt nach Kabelbruchreparatur ...

Bild von tricker

Erstmal willkommen im weltbesten Forum....

Bei deiner Überschrift dachte ich sofort an vertauschte oder schlecht isolierte Kabel, ohne deinen Text gelesen zu haben. Da du es selbst gemacht hast weisst du ja wie du drankommst und kannst nur alle Strippen einzeln kontrollieren, ob sie dahin gehen, wo du es möchtest. Eine Werkstatt wird es nicht anders machen, kostet nur deutlich mehr. Bitte dabei auch schauen, ob nirgendwo Drähtchen aus den Verbindungen herausschauen, das wäre auch nicht gut.

Viel Erfolg bei der Suche, ist mühsam aber notwendig.

edit:
Manno, Chaot war schneller

Re: Sicherung Rückfahrlicht fliegt nach Kabelbruchreparatur ...

Bild von Jonas 81

Danke für die schnellen Antworten! Werde mich auf die Suche machen. Kann es sein das ich die Zuleitungen der beiden Rückfahrleuchten miteinander vertauscht habe? Also rechte Zuleitung auf linkes Rückfahrlicht und umgekehrt? Die Kabel hab ich lokalisiert ich weiss nur nicht ob es da eine Stromflussrichtung oder so gibt. Wenn ja dann könnte das die Ursache sein. Oder? Vielen Dank schon mal.

Re: Sicherung Rückfahrlicht fliegt nach Kabelbruchreparatur ...

Bild von Altsteirer

Wenn du die Zuleitungen der beiden Rückfahrleuchten vertauscht hättest (falls die überhaupt zwei Zuleitungen haben), wäre das kein Grund für das Auslösen der Sicherung. "Stromflussrichtung" gibt es nur eine: Von der Batterie zum Verbraucher. Die Rückleitung erfolgt über Masse.

Re: Sicherung Rückfahrlicht fliegt nach Kabelbruchreparatur ...

Bild von Fuzzy

Wenn man es genau nimmt ist das zwar die technische Stromrichtung, der Strom fließt aber physikalisch von Minus zum Plus.

Das ändert aber nichts an seinem Problem.

Re: Sicherung Rückfahrlicht fliegt nach Kabelbruchreparatur ...

Bild von Jonas 81

Verdammt! Aber danke. So wie es aussieht kommen 2 Zuleitungen aus der Karosserie. Aber wie kann ich das falsch angeklemmte Kabel lokalisieren? Wenn iCh den Rückwärtsgang einlege fliegt sofort die Sicherung. Prüfe nochmal alle Funktionen an der Heckklappe. Auf den ersten Blick hat alles funktioniert. Aber es muss wohl noch etwas geBen was nicht funktioniert.

Re: Sicherung Rückfahrlicht fliegt nach Kabelbruchreparatur ...

Bild von Chaot
1

Zum Eingrenzen des Fehlers würde ich zunächst mal die beiden Lampen aus den Fassungen entfernen und schauen ob die Sicherung dann immer noch fliegt.
Ich vermute das du die Leitung zu den Rückfahrleuchten irrtümlich auf Masse gelegt hast.

Re: Sicherung Rückfahrlicht fliegt nach Kabelbruchreparatur ...

Bild von Jonas 81

Habe nochmal alles geprüft. Die Sicherung fliegt auch wenn ich die Multistecker zu den Leuchteinheiten abgezogen habe. Kann es sein dass der
Fehler weiter vorne im Fahrzeug liegt. Massseschluss am Schalter für die Rückfahrlichter. Bin erhlichgesagt ziemlich ratlos.

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan