SGApedia

Sharan Nachrüstung Anzeige Radiosender vom Gamma 4 in MFA

Bild von telepunk

Sharan Nachrüstung der Anzeige des Radiosenders vom Gamma 4 in der MFA
EDIT MOD Meschi: Wer einen Seat Liceo hat, bitte auch zusätzlich hier http://www.sgaf.de/viewtopic.php?p=381262#381262 lesen.

Zuallererst die obligatorischen Hinweise:
- Alle Angaben basieren auf meinen eigenen Erfahrungen und sind natürlich
ohne jegliche Gewährleistung für deren Richtigkeit!
- Wenn Arbeiten am Steuergerät notwendig sind:
- Vor dem Beginn der Änderungen immer den Fehlerspeicher der jeweiligen Steuergeräte
auslesen. Wenn Fehler vorhanden sind, diese vorher beseitigen!
- Unqualifiziertes „Herumhacken“ in der Software der Steuergeräte kann zu schweren Schäden
oder Funktionsstörungen von lebenswichtigen Modulen führen!
- Wer sich nicht auskennt, der sollte die Arbeiten einer Fachwerkstatt überlassen!

Nachgerüstet habe ich meinen Sharan 2,0 l Benziner, 115 PS, EZ 21.08.2000, MJ 2001, Schaltgetriebe, Alarmanlage, Climatronic (keine Doppelklima), Radio Gamma 4
Weitere Daten:
Fahrzeugident.-Nr.:/Motorkennbuchstabe: WVWZZZ7MZ1Vxxxxxx / ATM
7M95A3 Sharan Trend EU46SG
EZA LB7ZL L DU 85 KW ATM
Typ-Schlüssel:.......................0600 / 9380054, E2
Hubraum:..............................1984 ccm
Motorsteuergerät Bosch Motronic ME7.5.

Der Beitrag, der mich auf diese Option aufmerksam machte, findet sich in diesem Posting mit enthaltenem Link, basierend auf diesem Posting.
Diese gute Beschreibung – Danke, Knut und Michael – habe ich um einige Erfahrungen/"Aha"-Effekte, die ich hatte, und Bilder ergänzt.

Voraussetzung
Ein Kombiinstrument mit MFA mit Punktmatrixdisplay (erst ab 06/2000) und ein Radio Gamma 4.

Für die neuen Modelle ab 06/2000 gilt bei den Kombiinstrumenten:
7M3 920 800 - keine MFA ........also keine Radioanzeige in Kombiinstrument möglich,
7M3 920 820 - kleine MFA ........Radioanzeige in Kombiinstrument möglich,
7M3 920 840 - große MFA ........Radioanzeige und Navi-Pfeile in Kombiinstrument möglich.
Welches KI verbaut ist, sieht man, wenn das KI mit VAG-COM ausgelesen wird – oder ausbauen und nachsehen (Dank).

Das Ganze geht neben dem Gamma 4 bei allen VW/Audi-Radios, die mit „Drei-Leiter-Bus“ ausgestattet sind, bei denen sich also auf den Anschlussbelegungsaufklebern „Data“, „Clock“ und „Enable“ finden. Beim Gamma 4 sind im grünen Steckerteil in Kammer III Kontakt 8: „Data“; Kontakt 9: „Clock“; Kontakt 10: „Enable“.

Dazu hier die Steckerbelegung des Radio Gamma 4
VW Radio Gamma Steckerbelegung.

Zur Anzeige der Radioinformationen (Sender, TP, RDS) im oberen Drittel der Multifunktionsanzeige muss man eine Kopplung zwischen der MFA und dem Radio herstellen.
Dafür müssen die drei Leitungen des „Drei-Leiter-Busses“ zwischen der MFA im Kombiinstrument und dem Radio Gamma 4 verlegt und die Funktionen entsprechend im KI und Radio freigeschaltet werden.

Herausnehmen des Radios
So sieht das VW Radioentriegelungswerkzeug zum Herausnehmen des Radios aus (Dank für die Abbildung des Ausziehwerkzeugs).

Der Ausbau des KI
Die Schrauben –

Sharan KI Schraube links,
hier die linke

Sharan KI Schraube rechts
und hier die rechte

– werden durch einen Profilträger hindurchgeschraubt, der unten eine nach zum Innenraum leicht ansteigende Kante hat. Diese stellte das größte Problem dar, da die herausgedrehten Schrauben nicht einfach am Bit sitzen bleiben wollten – auch nicht am magnetischen. Also nach dem Lösen vor dem Herausziehen ein wenig anheben, und schon geht es.

Das Ziehen des Kabels
Hier nur eine von vielen verschiedenen Möglichkeiten der Kabelführung zwischen dem Kombiinstrument und dem Radio.

Sharan MFA_Gamma_Kopplung Kabelführung hinter KI
Auf dem Bild sieht man: Rechts vorn der Kabelbaum mit den nachgerüsteten Leitungen zum Stecker des KI, rechts hinten die in Richtung Mittelkonsole abgehenden nachgerüsteten Kabel, links im Bild sind die drei zusätzlichen Kabel am Kabelbaum des Steckers zum KI befestigt. Hinten in der Mitte ist zu erkennen, wie die zusätzlichen Kabel hinter der Metallstrebe her verlaufen.

Das Ganze mit genügend Länge vorsehen, um das KI später mit eingestecktem Stecker bequem herauszuziehen zu können.

Das Belegen der Steckerkontakte im grünen KI-Stecker
Hier einige Fotos: Der verriegelte Stecker im KI,

Sharan KI gruener Stecker demontieren
das Demontieren des grünen KI-Steckers 1

und das Demontieren des grünen KI-Steckers 2. Die drei Leitungen enden mit offenen Adern hinter dem Kombiinstrument, diese werden mit den im grünen KI-Stecker vorhanden Kontakten versehen – zuvor durch Zurückdrücken der Rastnase mit einem kleinen Uhrmacherschraubendreher herausnehmen – und dann an der entsprechenden Position wieder eingesetzt.

Sharan KI gruener Stecker mit Kabel MFA_Gamma montieren 1
Der Zusammenbau des grünen KI-Steckers mit den neuen Kabeln MFA-Gamma 1

und der Zusammenbau des grünen KI-Steckers mit den neuen Kabeln MFA-Gamma 2.

Das Belegen der Kontakte im Stecker III des Gamma 4
Der Stecker III des VW Radios Gamma mit den neuen Kabeln zum Kombiinstrument im grünen Teil.

Das Ergebnis
Nach dem Nachrüsten der Kabel, dem Zusammenbau und dem Freischalten sollte das

Sharan MFA ohne Senderanzeige
Vorher –

Sharan MFA mit Senderanzeige
Nachher

so aussehen.

Special: Freisprecheinrichtung nachrüsten
Falls man noch eine Handy-Festeinbau-Freisprecheinrichtung anschließen möchte, sollte man sofort die entsprechenden Kabel mit vorsehen: Im grünen Steckerteil, Kammer III, die Kontakte 7 (Telefonsignal +) und 12 (Telefonsignal -) nachrüsten, dazu weitere zwei Kontakte des Kabels VW 000 979 131, also ein Kabel mehr besorgen. Stecker III des VW Radios Gamma mit den neuen Kabeln zum Kombiinstrument und zur FSE.
Der Mute-Kontakt (gegen Masse) ist ebenfalls nicht belegt und dazu benötigt man einen Kontakt eines Kabels VW 000 979 133.
Alle drei Kabel dann dahin führen, wo die FSE-Steuereinheit/Black-Box platziert werden soll. Genaueres in der Anleitung „Sharan Nachrüstung Freisprecheinrichtung Gamma“.

Material
Es sind zwei VW-Kabel 000 979 131 mit insgesamt vier Kontakten notwendig, da man drei Kontakte für das Bestücken des grünen Teils des Steckers III am Radio benötigt. Des Weiteren ein entsprechendes Verbindungskabel für die drei Leitungen – werden an die halbierten VW-Kabel angelötet.
Belegt man die Vorbereitung für die Festeinbau-Freisprecheinrichtung für ein Handy gleich mit, so benötigt man zwei weitere Kontakte, also fünf, somit drei VW-Kabel 000 979 131 sowie ein VW-Kabel 000 979 133 für den einen Mute-Kontakt im schwarzen Stecker I.

So, nun viel Erfolg beim Nachrüsten und anschließend allzeit Gute Fahrt und Vergnügen
Thomas

Weitere "Sharan Nachrüstungen".

SGA-Stichworte: Gamma, KI, Kombiinstrument, Radioanzeige

4.2
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.2 (5 Bewertungen)
Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan