SGApedia

Sharan III - Dieselmotor Messwerte - eine interessante Auswahl

Bild von hoernchen

Hier ein paar interessante Messwerte für den Dieselmotor.

Die Werte habe ich mit der aktuellen VCDS Version 16.8 ausgelesen. 

Sharan III Messwerte Partikelfilter und SCR System

Ich denke, die Beschreibung für die Messwerte ist selbst erklärend 

Wenn man diese Messwerte regelmässig ausliest lässt sich daraus noch einiges mehr ableiten ....

z.B

.... ein sehr genauer Spritverbrauch auf bestimmten Strecken

.... in welchen Intervallen regeneriert der Partikelfilter und wie sauber wird der Filter dabei. Dazu braucht man nur die berechnete Rußmasse mit der gemessenen vergleichen. Die gemessene Rußmasse wird über den Differenzdruck zwischen Druck vor und nach dem Filter ermittelt. Interessant ist wie sich diese Werte im Laufe des Fahrzeuglebens verändern.

Der aktuelle Füllstand und Verbrauch des AdBlue Reduktionsmittels lässt sich auslesen. Beim Füllstand muss man allerdings berücksichtigen dass, der Geber bei meinem BJ 2013 sehr ungenau arbeitet und eigentlich nur Stufen wie Voll, Warnen und Leer wirklich erkennt. Erst bei neueren Fahrzeuggeneration, wie dem aktuellen Passat wird mit Ultraschall gemessen. Dieser Geber erkennt die AdBlue - Luft Grenzfläche im Tank und ist daher in Lage einen halbwegs aktuellen AdBlue Füllstand anzuzeigen.

Der Wert für das verbrauchte AdBlue ist da schon mehr interessant.

Achtung  - dieser Messwert wird scheinbar während der Fahrt nicht laufend aktualisiert - erst nach dem Aus- und Einschalten der Zündung bekommt man den aktuellen Wert angezeigt.

AdBlue hat laut Datenblatt bei 20°C eine Dichte von 1090 kg/m3... Somit entspricht der Verbrauch von 10011,558 g gerundet 9,2 Litern ... und das ist die Menge, die ich Jänner 2016 nachgefüllt habe  :click: 

Man kann mit diesen Messwerten auch sehr gut den durchschnittlichen AdBlue Verbrauch ermitteln.

Wenn man jetzt seinen AdBlue Verbrauch auf den gefahrenen Strecken auswertet, kann man nach dem DieselGate SW Update relativ schnell vergleichen ob sich am Verbrauch was geändert hat. Natürlich sollten die Rahmenbedingungen bei den Fahrten so weit wie möglich die selben sein.

HINWEIS: Ob sich diese Werte mit älteren VCDS Versionen und anderer Diagnose Software auslesen lassen kann ich nicht sagen. 

4.75
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.8 (4 Bewertungen)
Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This