Forenbeitrag

Sharan III Diesel, Welche Zusatzheizung ist verbaut?

Bild von Sharan7NFelix

Hallo SGAF Kollegen,

mittlerweile habe ich den dritten Sharan der Baureihe.

Ich habe beim Sharan II begonnen mir den Zusatzheizer auf Standheizung aufzurüsten.

Hat nach einigen Problemen und dank dem Forum auch super geklappt Smile

Jetzt habe ich einen Sahran Bj 2011 (Diesel) und er qualmt wie seine Vorgänger wenn die Zusatzheizung

anspringen soll.

Laut Diagnose habe ich immer wieder das Problem mit "Flammabbruch".

Daher gehe ich auch diesmal davon aus, dass die Glühkerze und/oder das Flammschutzsieb getauscht werden muss (eigentliche eh beides wenn man schon dabei ist.)

Zusatzwasserpumpe und Gebläse läuft!

Ab und an macht er Rauchzeichen und läuft dann tadellos, um dann auf einmal von ca. 90C auf ca. 50C "herunterzufallen".

Leider habe ich kein Typenschild auf dem Schlossträger und weiß daher nicht welcher Heizer bei mir verbaut ist.

Ich gehe davon aus, dass ich einen Webasto Thermo Top Vevo-Diesel Heizer verbaut habe (Heizer ist definitiv vorhanden)

Da ich mir gerne Ersatzteile bestellen möchte (Glühkerze und Flammschutzsieb) würde ich Euch fragen, wisst Ihr vielleicht welcher Zuheizer

bei mir verbaut ist?!

Der VAG-Händler konnte mir anhand meiner FIN lediglich die Ersatzteilnummer des kompletten Zuheizers sagen und die wäre: "1KO 815 071 AH"

und der liegt bei 598,57 EUR!

Falls es aber doch "nur" Glühkerze und Flammschutzsieb sind, muss das ja nicht sein Wink

Vielen Dank im Voraus für Eure Bemühungen,

LG Klaus

Re: Sharan III Diesel, Welche Zusatzheizung ist verbaut?

Bild von uwe

Re: Sharan III Diesel, Welche Zusatzheizung ist verbaut?

Bild von topcat
1

Beim neuen Webasto kann nur die gesamte Brennkammer mit Glühkerze getauscht werden, habe ich gehört...
kostet angebl. auch an die € 200,00

Gesamtübersicht:
https://volkswagen.7zap.com/de/rdw/shara...

Einzelteile:
https://volkswagen.7zap.com/de/rdw/shara...

Es gibt also auch bei VW den Brennkammereinsatz einzeln - wird aber im Zubehör billiger sein, denke ich.

LG

Nachtrag - noch teurer - € 250,00
Hier zum Beispiel:
https://www.standheizung-prokes.eu/de-de...
oder
https://www.online-teile.com/volkswagen-...

Re: Sharan III Diesel, Welche Zusatzheizung ist verbaut?

Bild von Sharan7NFelix

Hallo Uwe,

vielen Dank für Deinen Link,
diesen Beitrag habe ich mir vorher auch schon angeschaut er hat mir aber bei meinem Problerm leider nicht weiter geholfen.

Re: Sharan III Diesel, Welche Zusatzheizung ist verbaut?

Bild von Sharan7NFelix

Hallo Tpocat,

Vielen Dank für Deine Antwort.

Oje, dann werde ich wohl eine neue Brennkammer brauchen Sad
Beim alten Sharan gings noch mit einem Dichtsatz und einer neuen Keramikkerze + Flammschutzsieb.

Ich werde mal weiter recherchieren und dann berichten.

Sehe gerade anhand von Deinem Profilbild dass Du auch Segler bist Smile

Ich segle einen Dart 18 am Bayerischen Meer (Chiemsee)

Mast und Schotbruch,

Viele Grüße,

Klaus

Re: Sharan III Diesel, Welche Zusatzheizung ist verbaut?

Bild von hoernchen

@Sharan7NFelix

.... ich würde die Thermotop V erst mal mit der Diagnose testen ... wenn möglich mit der Webasto Software Thermotest und dann erst ausbauen, zerlegen und checken bevor ich um das Geld Teile bestelle. Laut dem Service Manual gib es mehrere Ursachen für den Fehler "Flammabbruch" - zb Kraftstoffversorgung ( Dosierpumpe), Gebläse ,...  pn mit Deiner email ....

Zwischen der Thermotop V und den alten Eberspächer Aggregaten ist doch ein wenig ein Unterschied 

hoernchen

Re: Sharan III Diesel, Welche Zusatzheizung ist verbaut?

Bild von topcat

#4
Viel Glück bei der Fehlersuche und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel für 2019!

Re: Sharan III Diesel, Welche Zusatzheizung ist verbaut?

Bild von Sharan7NFelix

Hallo Leute,

mein Problem ist gelöst! Very Happy

Ich musste leider doch eine neue Brennkammer einbauen!
Jedes Teil einzeln zu bestellen, zu testen und dann doch nicht weiter zu kommen hat bei mir nicht funktioniert und wäre auch
unrentabel gewesen (zu viele verschiedene Fehler im Fehlerspeicher)

Ein neuer Glühstift kostet ca 85 Euro!

Eine komplette neue Brennkammer inkl. Dichtung und Glühstift und und und... liegt bei ca 248 Euro (gibts leider nicht im Zubehör=

Also einmal alles ausbauen, zerlegen, wechseln und einbauen und gut ist!

Das hat super geklappt und ich möchte auf diesem Wege noch einmal "hoernchen" für die Explosionszeichnung danken ohne die es viel schwerer für mich geworden wäre. Jetzt funktioniert alles einwandfrei und ich kann die Zuheizung mit dem Aufrüstsatz als Standheizung nutzen und habe daher immer ein warmes Auto Wink

Viele Grüße und ständig warme Füße,

Klaus

Re: Sharan III Diesel, Welche Zusatzheizung ist verbaut?

Bild von topcat

Freut mich, dass es wieder warme Füße gibt Wink

Bin gespannt, wann meiner dran ist, ist ja sogar noch etwas älter als deiner...

Habe aber die serienmäßige SH und benutze die auch vorausschauend im Fahrbetrieb - dh. - bei kurzen Zwischenstopps läuft der Zuheizer mit der Sofortheiztaste der SH weiter usw.
Dadurch verkokt das Innenleben hoffentlich langsamer und die Reparatur der Brennkammer kann warten...

Gruß topcat

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan