Forenbeitrag

Seltsamer Schlauch beim S-Max

Bild von buntspecht

Hallo,

heute hab ich mal Scheibenfrostschutz nachgefüllt und dabei einen Schlauch entdeckt, den ich nicht zuordnen kann. Fotografiert habe ich den zwar, finde aber keine Funktion, mit der ich Bilder einstellen kann. Muß ich eben so (vor dem Wagen stehend) beschreiben: Links ist ja das Rohr vom Ölmeßstab. Ungefähr zwei Fingerbreiten links davon ist der dünne Schlauch von unten kommend irgendwo drauf gesteckt, was sich mehr als eine Handbreite unterhalb des oberen Ende des Ölmeßstabes befindet. Der Schlauch selbst scheint aus Silikon zu sein. Das freie Ende ist glatt, also nicht abgerissen oder zerfleddert. Das Ende trägt auch keine Spuren einer Schlauchschelle o.ä.. Außerdem macht der Schlauch einen trockenen Eindruck, ist also nicht mit Öl o.ä. behaftet. Außerdem habe ich in der Reichweite des vielleicht 40cm langen Schlauchstücks keinen offenen Anschluß gefunden, von dem er abgerutscht sein könnte.

Wer erleuchtet mich?

Werner

Re: Seltsamer Schlauch beim S-Max

Bild von Martin83

Der Schlauch ist einseitig am Kraftstoff Filgergehäuseboden dran. Das andere Ende hängt frei Richtung Bodenwanne. Ist bei meinem Galaxy 2.2 Tdci auch so und laut Bildertafeln muss das so sein. Es könnte möglicherweise der Ablassschlauch/Überlaufschlauch vom Filtergehäuse sein.
Ich kenne sonst so einen Schlauchanschluss nur noch von 2 Rad Vergasern und dort wäre es so eine Anwendung.

Re: Seltsamer Schlauch beim S-Max

Bild von hinki

Moin Werner,

das mit den Bildern klappt, wenn du in deinem Beitrag auf das Wort Bilder klickst. Dann ist der erste Treffer eine Anleitung zum Einfügen von Bildern. Weitere Funktionen der Foren-Software sind rechts oben unter "Hilfe" erklärt.

Viel Erfolg!

Hinki

Re: Seltsamer Schlauch beim S-Max

Bild von buntspecht

Vielen Dank, dann bin ich beruhigt.
Das mit den Bildrn übe ich mal.

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan